Ratgeber Archive - Seite 3 von 14 - Freelancer Blog

Ratgeber

Unsere Artikel in der Kategorie Ratgeber

Honorarvertrag – Muster & Vorlage für Freelancer

8. Dezember 2023 – Was genau regelt ein Honorarvertrag eigentlich und wie unterscheidet er sich von anderen Vertragsformen? Auf was müssen Freelancer bei der Erstellung eines solchen Vertrages achten? Das und viel mehr, haben wir kurz zusammengefasst.

Rechnungskorrektur: So korrigieren Freelancer ihre Rechnungen richtig!

8. Dezember 2023 – Selbständige, Freiberufler und Unternehmer sind grundsätzlich dazu verpflichtet, erbrachte Leistungen gegenüber dem Kunden mit einer Rechnung abzurechnen. Dabei kann es auch mal zu Fehlern kommen. Wie diese richtig korrigiert werden, haben wir im Folgenden zusammengefasst.

1. Mahnung für Freiberufler – Vorlage & Muster

8. Dezember 2023 – Wenn Kunden ihre Rechnungen nicht zahlen, ist das für Freiberufler eine unangenehme Situation. Früher oder später muss eine Mahnung geschrieben und die eigenen Rechte durchgesetzt werden. Wir haben hilfreiche Tipps und eine kostenlose Vorlage für die 1. Mahnung zusammengestellt.

Rechtsformen für Freiberufler

7. Dezember 2023 – Ob GbR, GmbH, UG oder AG – in Deutschland gibt es verschiedene Rechtsformen für Gründer. Dabei muss zwischen Einzelunternehmen, Kapitalgesellschaften und Personengesellschaften unterschieden werden. Wichtig für freie Experten: Sind sie ohne Partner tätig, müssen sie keine Unternehmensform nutzen.

Factoring – Rechnungsvorfinanzierung für Freelancer

7. Dezember 2023 – Viele Freiberufler kennen die Situation: Wenn die Kunden zu spät zahlen, können Liquiditätsengpässe entstehen. Factoring schafft hier Abhilfe und ermöglicht eine unkomplizierte Rechnungsvorfinanzierung. In diesem Artikel lesen Sie, welche Vorteile das Factoring für Freiberufler hat und wie die Rechnungsvorfinanzierung funktioniert.

Freelancer-Tipps: So werden Durststrecken überbrückt

5. Dezember 2023 – Selbstständige und Freelancer kennen sie: Durststrecken und Projektflauten – das ständige Auf und Ab in der Auslastung. Mal können sich Freiberufler vor Projektanfragen kaum retten, mal gleicht der Projektmarkt einer Wüstenlandschaft. Besonders während der Urlaubszeit. Wie der Schweinezyklus umgangen werden und Durststrecken produktiv nutzen kannst, kann im folgenden Artikel nachgelesen werden.

Doppelte Haushaltsführung – Zweitwohnsitz für Freelancer

5. Dezember 2023 – Wenn der Beschäftigungsort zu weit vom Heimatort entfernt ist und das tägliche Pendeln zur Belastung wird, können Freelancer die Einrichtung eines Zweitwohnsitzes in Erwägung ziehen. Wir geben Tipps und zeigen, in welchen Fällen die doppelte Haushaltsführung steuerlich absetzbar ist.

Elternzeit als Freiberufler: Elterngeld Plus vs. Basiselterngeld

5. Dezember 2023 – Werdende Eltern stehen meist vor der Herausforderung, Familie und Beruf unter einen Hut zu bringen. Um beide Lebensbereiche miteinander vereinen zu können, wurde das sogenannte Elterngeld eingeführt. Doch können Freiberufler diese Leistung auch nutzen? Wir erklären es in diesem Beitrag.

IT-Kosten: So helfen PC, Laptop & Co die Steuerlast zu drücken

4. Dezember 2023 – Sämtliche Ausgaben, die die Umgebung des Computers bilden, gehören zu den IT-Kosten von Freiberuflern. Hierzu zählen nicht nur der Computer, der Laptop und das Tablet, sondern auch Drucker, externe Festplatten oder Speichermedien. Um IT-Kosten von der Steuer absetzen zu können, gilt es, im Vorfeld einige Überlegungen anzustellen.

So können Freelancer ihren Urlaub von der Steuer absetzen

1. Dezember 2023 – Auch Freelancer brauchen Urlaub. Während der heißen Projektphasen ist an Strand und Sonne nicht zu denken. Zudem steht nach Abschluss des Projektes oftmals bereits das nächste ins Haus. Wir zeigen, wie Freelancer sich trotzdem Urlaub leisten und sogar von der Steuer absetzen können.

Weitere spannende Artikel

Lohnt sich ein Steuerberater für Freelancer?

12. September 2023 – Die Welt der Steuern ist für Freelancer ein Dschungel, den viele nur mit großer Mühe durchqueren. Um Zeit und Nerven zu sparen, sollte möglichst frühzeitig ein Steuerberater zu Rate gezogen werden. Durch die Popularität des Freelancings haben sich mittlerweile viele Experten auf diese Berufsgruppe spezialisiert. Wie sieht es aber mit den Kosten für eine Steuerberatung aus?

Online-Buchhaltungssoftware für Freiberufler: Anbieter im Vergleich

1. Dezember 2023 – Buchhaltung und Steuererklärung größtenteils selbst erledigen – ohne Vorkenntnisse und aufwändige Schulungen. Das sind die Versprechen der Anbieter von Online-Buchhaltungssoftware für Freiberufler. Doch was leisten die einzelnen Programme konkret und wo liegen die Unterschiede der Angebote?

7 praktische Administrations- & Steuertipps für Selbstständige und Freiberufler

1. September 2023 – Tipps für Selbstständige und Freiberufler, um Papierkram und Steuern ohne großen Aufwand in Ordnung zu bringen.