TagFreelancer werden

Tag des Freelancers: IT-Angestellter vs. IT-Freelancer

T

Freelancer wirken dem Fachkräftemangel entgegen und stehen Unternehmen mit ihrem Expertenwissen und ihrer Erfahrung tatkräftig zur Seite. Wir wollen diese Leistung anerkennen und feiern den Tag des Freelancers dieses Jahr bereits zum dritten Mal. Weiterhin vergleichen wir Angestellte und Freelancer...

Geschäftskonto für Freiberufler

G

Konten-Chaos? Nein, Danke! Ein Geschäftskonto ermöglicht Geschäftliches und Privates strikt zu trennen. Um die Qual der Kontenwahl zu erleichtern, haben wir die wichtigsten Infos rund ums Thema „Geschäftskonten für Freiberufler“ und eine umfassende Übersicht über verschiedene Kontomodelle...

Fachkräftemangel

F

Der Fachkräftemangel ist aktuell eines der am häufigsten diskutierten Wörter im Zusammenhang mit dem Arbeitsmarkt. Er beschreibt branchenunabhängig einen Mangel an qualifizierten Arbeitskräften, was unter Umständen eine direkte Auswirkung auf die Wirtschaft haben kann.

12 Hürden, die Freelancer meistern müssen

1

Das Leben als Freelancer ist wie ein Langstreckenlauf. Eine gute Planung ist genauso wichtig, wie langer Atem und ein kühler Kopf. Welche Fehler Freelancer bei der Vorbereitung vermeiden können, welche Herausforderungen auf Einsteiger warten und wie Freelancer Hürden und Hindernisse im Alltag...

Freelancer im Brexit – wie geht’s weiter?

F

In der Nacht vom 31.1.2020 hat das Vereinigte Königreich im Rahmen des Brexit die Europäische Union offiziell verlassen. Die britische Regierung will in den kommenden elf Monaten die Beziehung mit der EU regeln und Gesetze und Abkommen neu verhandeln. Doch was bedeutet das für Freelancer und...

Rechtsformen für Freiberufler

R

Ob GbR, GmbH, UG oder AG – in Deutschland gibt es verschiedene Rechtsformen für Gründer. Dabei muss zwischen Einzelunternehmen, Kapitalgesellschaften und Personengesellschaften unterschieden werden. Wichtig für freie Experten: Sind sie ohne Partner tätig, müssen sie keine Unternehmensform nutzen.

Brandneu