KategorieNews

News in der Freelancer-Branche sowie zur freelancermap GmbH

Weibliche vs. männliche Freelancer

W

Freelancing ist noch immer eine Männerdomäne: Nur 11,54 Prozent der Freelancer sind Frauen. Obwohl Freelancerinnen ähnlich viel Berufserfahrung vorweisen können und nahezu genauso lange selbstständig sind, verdienen sie im Durchschnitt fast acht Euro weniger pro Stunde als ihr männliches Pendant.

Die Zukunft braucht Freelancer

D

Ein richtig ausgewählter Freelancer kann der Hauptgewinn für ein Unternehmen sein und all das bieten, was Festangestellten in der Regel fehlt. Warum Freelancer ein großer Mehrwert für Unternehmen sind und in Zukunft eine noch größere Rolle spielen werden, zeigen wir in diesem Ratgeber auf. Schon in...

Der typische Freelancer

D

Der typische Freelancer ist männlich, im Schnitt 49 Jahre alt, kommt aus Nordrhein-Westfalen und heißt Thomas. Erst nach 13 Jahren Berufserfahrung im Angestelltenverhältnis traut sich ein Freelancer für gewöhnlich in die Selbstständigkeit, in der seine Arbeitswoche dann 47 Stunden beträgt. Das...

Brandneu