Thomas Friebe verfügbar

Thomas Friebe

Softwarearchitekt Softwareentwickler

verfügbar
Profilbild von Thomas Friebe Softwarearchitekt Softwareentwickler aus Balge
  • 31609 Balge Freelancer in
  • Abschluss: Diplom-Informatiker
  • Stunden-/Tagessatz: 90 €/Std. 720 €/Tag
    All-In zzgl. MWST
  • Sprachkenntnisse: deutsch (Muttersprache) | englisch (gut)
  • Letztes Update: 17.03.2020
SCHLAGWORTE
PROFILBILD
Profilbild von Thomas Friebe Softwarearchitekt Softwareentwickler aus Balge
SKILLS
Einsatzschwerpunkte    
Requirement Engineering, Anforderungsanalyse
Objektorientierter Softwareentwurf
Objektorientierte Softwareentwicklung 
Implementierung von Datenbankanwendungen
Abwicklung von Projekten als (Teil-)Projektleiter 

Branchenwissen   
Wasserwirtschaft (Verbrauchsabrechnung, Hausanschlüsse, Zählermanagement, Indirekteinleiter)
Öffentliche Verwaltung
 
PROJEKTHISTORIE
Entwicklung eines Pressespiegels
Zur hausinternen Weiterverarbeitung des Pressespiegels setzt das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) wurde eine Softwarelösung entwickelt, die den von einer Agentur angelieferten Pressespiegel für die hausinterne Nutzung voll automatisiert aufbereitet und somit die tägliche Pressearbeit erheblich vereinfacht.Neben dem automatisierten Abruf des Pressespiegels beinhaltet die Softwarelösung ein Portal, das nicht nur den tagesaktuellen Pressespiegel übersichtlich im Intranet darstellt sondern auch den einfachen Zugriff auf die Pressespiegel der letzten 30 Tage ermöglicht. Die Software ist für die Nutzung über den Arbeitsplatz-PC genauso geeignet wie für Tablets und Smartphones und ist barrierefrei im Sinne der BITV. Eine Lizenz-Überwachung im Sinne des Urheberrechtsgesetzes ist in die Software integriert.
ASP-Client, C#, MVC, SSIS-Paket zum Datentransport
 
Entwicklung einer ERP-Software für die Siedlungswasserwirtschaft
Software zur Auftragsabrechnung, Verbrauchsabrechnung, Zählermanagement, Verwaltung der technischen Anlagen, Störungsmanagement
Analyse des Geschäftsprozesses (Requirement Engineering)
3-Tier-Anwendung
Mittelschicht in Java unter JBoss (JAX-WS)
Verwendung des Hibernate Criteria Frameworks
Verwendung der DOX4J-Bibliothek zur Dokumentengenerierung
Client in Silverlight, C#
 
Auftragsverwaltung im Sprachendienst
Die Bundesregierung und die Bundesministerien führen im Rahmen ihrer täglichen Arbeit mit den Regierungen und Organisationen anderer Staaten die Korrespondenz in der jeweiligen Landessprache. Darüber hinaus werden auf allen Arbeitsebenen mehrsprachige Konferenzen vorbereitet und durchgeführt. Im Bereich des jeweiligen Ministeriums ist der Sprachendienst für Übersetzungen und Dolmetschaufträge verantwortlich. Zur effizienten Abwicklung dieser Aufträge wurde eine Auftragsverwaltung entwickelt.
3-Tier-Anwendung
Datenbank unter MS SQL Server oder Oracle
Mittelschicht unter Java/JBoss (Enterprise Beans EJB)
Nutzung des Hibernate Criteria Frameworks (O/R-Mapper)
Client als Java-Fat-Client

Zentrales Abrechnungsmodul für die Bundesnetzagentur
Analyse der Geschäftsprozesse zur Erstellung von Abgabenbescheiden,
Erstellung des Datenmodells
Besondere Herausforderungen:
Hohes Datenvolumen (mehrere Millionen Bescheidpositionen pro Jahr)
Zahlreiche Fachreferate mit unterschiedlichen Anforderungen und gesetzlichen Grundlagen

Erstellung einer Software zur  Berechnung von Standortbescheinigung für Funkanlagen (Bundesnetzagentur)
Analyse der Geschäftsprozesse zur Erstellung von Abgabenbescheiden,
Erstellung des Datenmodells
Erstellung des Softwaredesigns
AS SQL Server, MS SQL Server Reporting Services
Mittelschicht als Enterprise Services
Client unter VB.NET (Windows Forms)
ZEITLICHE UND RÄUMLICHE VERFÜGBARKEIT
Uneingeschränte Reisebereitschaft innerhalb der D-A-CH-Länder.

Bei mehrtägigen Vorort-Einsätzen muss mein Hund (büroerfahren und friedlich) in den Räumlichkeiten des AG geduldet werden!
SONSTIGE ANGABEN
Programmiersprachen
Java, C#, PL/T-SQL,

Datenbanken/Datenkommunikation
MS SQL Server, Oracle

Methoden/Vorgehensmodelle
V-Modell XT
UML-2

Werkzeuge/Produkte
MS Visaul Studio .NET,
Eclipse
Team Foundation Server,
Sparx Enterprise Architect

Frameworks
Hibernate, JBoss, Silverlight, .NET, WCF, WPF, ODATA, RIA-Services, Sharepoint, MVVM, MS Reporting Services

Standardsoftware
MS Office, Sparx Enterprise Architect

Besondere Erfahrungen
Datenmigration, Datenbankanwendungen
 
Spezialthemen
Umfassende Kenntnisse von Geschäftsprozessen in Bundes- und Landesbehörden
Umfassende Kenntnisse von Geschäftsprozessen in Siedlungswasserwirtschaft
KONTAKTANFRAGE VERSENDEN

Nachricht:

Absenderdaten: