Jörg Heyer verfügbar

Jörg Heyer

SLU GmbH

verfügbar
Profilbild von Joerg Heyer SLU GmbH aus Erkelenz
  • 41812 Erkelenz Freelancer in
  • Abschluss: Fachinformatiker Elektrotechnik
  • Stunden-/Tagessatz: 85 €/Std.
    verhandelbar
  • Sprachkenntnisse: deutsch (Muttersprache) | englisch (gut)
  • Letztes Update: 24.02.2020
SCHLAGWORTE
PROFILBILD
Profilbild von Joerg Heyer SLU GmbH aus Erkelenz
SKILLS
Softwareentwicklung mit Delphi, C#, PHP, Java, Unix/Linux Shell Script
Datenbank Betreuung/Enwticklung PSQL: Firebird/Interbase, mySQL, Oracle, postgreSQL, MS-SQL, T-SQL
Administration und Planung von: Netbackup, VMWare ESX, Siebel, HP-UX, Solaris, AIX, RedHat, SuSE, Debian, SAN, Window, u.v.m
PROJEKTHISTORIE
  • 02/2016 - bis jetzt

    • Igus
    • 1000-5000 Mitarbeiter
    • Industrie und Maschinenbau
  • Softwareentwickler PPS / Schnittstellen
  • Weiterentwicklung des internen PPS System mit Delphi, Nabindung diverser Schnittstellen und Microservices die mit Delphi, C# und Java entwickelt werden.

  • 05/2015 - 12/2015

    • NXP
    • >10.000 Mitarbeiter
    • Sonstiges
  • Softwareentwickler für Teamforge
  • Speziell für einen Kunden von Collab.net muss das Branding und der EventHandler für das Upgrade auf CTF 8 angepasst werden.
    Teamforge ist eine der führenden Anwendungen im Bereich der Software Entwicklung zur Planung, Verwaltung von Issues, Versionierung.
    Die meisten Bestandteile sind in Java, JavaScript, Jquery geschrieben.
    Teamforge setzte auf einen ApacheServer mit Jboss und Tomcat auf.
    Im Background kommen noch subversion, gerrit, PostgresSQL und mySQL zum Einsatz.
    Meine Aufgabe bestand hier die Entwicklung zu koordinieren um den Release Termin für den Kunden zu halten, was unter erschwerten Umständen stattfand da der Start des Projekts verzögert wurde der Release Termin dabei zu halten war.
    Hierbei sollten auch die alten externen Scripte die in Python geschrieben wurden nach Java migriert werden.
    Die Migration konnten erfolgreich und termingerecht abgeschlossen werden.

    Anschließend wurde noch einige Nacharbeiten und Migrationen zwischen Verschiedenen Bereichen durchgeführt.


  • 03/2013 - 04/2015

    • Bund
    • >10.000 Mitarbeiter
    • Öffentlicher Dienst
  • Migration und Konsolidierung eines Solaris Servers
  • Ein zentraler Kommunikationserver soll von Solaris nach Linux migiriert werden. Aktuell werden durch ca. 1200 verschiedene Scripte (Shell & Perl) die verschiedenen Aufgaben des Servers sichergestellt.

    Diese Scripte sollen komplett überarbeitet und konsolidiert werden, damit auch eine zuverlässige Entwicklungs- und Testumgebung bereitgestellt werden kann.

    Hierzu gehört die Erstellung eines Konzeptes so wie die anschliessende Realisierung.

    Technisches Umfeld:

    Solaris, RedHat Enterprise, VMWare, Bash, Perl, Java, IBM Host (REX und JCL), DB2, SSH, SFTP, ConnectDirect, OpenFT, Nagios, Eclipse, Subversion


ZEITLICHE UND RÄUMLICHE VERFÜGBARKEIT
In Absprache der jeweiligen Situation gibt es in der Regel keine Einschränkung.
SONSTIGE ANGABEN
in meiner Tätigkeit in den verschiedenen RZ dieser Welt, unter anderem eines der größten Europas mit 10.000 qm RZ Fläche, habe ich eine Vielzahl verschiedener Systeme administriert und in allen Bereichen durch Shell Scripting Aufgaben optimiert und automatisiert.
Mit folgenden Themen war ich bislang befasst: Unix, Linux, Windows, SAN, VMWare ESX, Netbackup, Scripting, Deployment, Trouble Shooting, Ticketsystem (Remedy), Systemüberwachung, Security (z.B. Socks), etc.
Durch meine schnelle Auffassungsgabe war ich jederzeit in der Lage auch unbekannte Themen in kürzester Zeit zu erfassen.
Mein lösungsorientiertes Arbeiten hat immer dafür gesorgt, für den Kunden die bestmöglichste Lösung zu finden.
Das spiegelt sich auch in den langen Projektlaufzeiten wieder, da ich gerne immer wieder mit neuen Aufgaben betraut wurde.
Alleine beim letzten Kunden (>300.000 Mitarbeiter) war ich 4,5 Jahre und der Kunde hat mich mehrfach mit Aufgaben betraut, in der ich kein Spezialist war, es innerhalb kürzester Zeit aber geworden bin.
Ich bin mir sicher, auf Basis meiner langjährigen Erfahrung in diesem Bereich und meiner offenen und pragmatischen Art an Probleme und Herausforderungen heranzugehen, Ihre Kunden auf die bestmöglichste Art und Weise unterstützen zu können.
KONTAKTANFRAGE VERSENDEN

Nachricht:

Absenderdaten:

WEITERE PROFILE IM NETZ