Jan Fiedler nicht verfügbar bis 31.12.2020

Jan Fiedler

Produkt Portfolio Management - Demand Management - Business Analyse

nicht verfügbar bis 31.12.2020
Profilbild von Jan Fiedler Produkt Portfolio Management - Demand Management - Business Analyse aus Muenchen
  • 81379 München Freelancer in
  • Abschluss: nicht angegeben
  • Stunden-/Tagessatz: nicht angegeben
  • Sprachkenntnisse: deutsch (Muttersprache) | englisch (verhandlungssicher)
  • Letztes Update: 12.11.2020
SCHLAGWORTE
PROFILBILD
Profilbild von Jan Fiedler Produkt Portfolio Management - Demand Management - Business Analyse aus Muenchen
DATEIANLAGEN
Profil

Diese Anzeige ist nur für angemeldete Nutzer möglich.

SKILLS
PRINCE2 Practitioner Certified Professional, ITIL Foundation in IT Service Management, Management of Portfolios Practitioner Certified Professional, Scrum Product Owner/ Scrum Master, CompTIA-Convergence + TM Certified Professional / Scrum, Wasserfall
PROJEKTHISTORIE
2017
Projekt: Projektleitung und Business-Analyse, Telefónica Germany GmbH & Co. OHG
Tätigkeiten:
  • Scope- und Anforderungs-Management: verantwortlich für Requirement Definition und den Abgleich von Anforderungen zwischen allen beteiligten Stakeholdern
  • verantwortlich für die Einbringung der Requirements in den Produktplanungsprozess
  • frühe Einbindung in den Ideen-Prozess für neue IT-Projekte:
  • Einbringung von Technologie-Trends
  • Realisierungsvorschläge
  • potentielle innovative Lösungen
  • Schnittstelle zum anfordernden Business Owner bzw. zur Demand Unit
  • Umsetzungsverantwortlich für den gesamten Entwicklungsprozess von der Definition bis zur Freigabe
  • Steuerung des Projektes durch den Produktentwicklungsprozess (Gating, Portfolio Planung und Abhängigkeiten)
  • verantwortlich für die Umsetzung im Rahmen von Zeit, Budget und Funktionalität

2011 - 2016
Global Portfolio Management, Unify GmbH & Co. KG
Tätigkeiten:
  • Entwicklung der globalen Portfoliostrategie für Unternehmenskommunikation, v.a. für Handelsplatzkomplettlösungen und Leitstellen im Finanz- und Energiesektor, sowie Office Telefonie Endgeräte für Büroumgebungen sowie für die Sektoren Medizin und Industrie
  • Ableitung von Produkteigenschaften und Definieren von Angebotsvarianten
  • Definition und Entwicklung der Portfolio Roadmaps für Produkte, Services und Lösungen
  • Implementierung von Joy of Use und Easy of Use bei neuen Produkten in Verbindung mit graphischen Design und Usability inklusive Validierung durch Anwenderakzeptanztests
  • Leitung internationaler virtueller Projektteams bestehend aus Produktmanagement, Marketing sowie regionaler Vertriebsteams
  • Ermittlung von Cross und Up-Selling Potentialen bei Bestandskunden sowie Definition geeigneter Programme zu deren Umsetzung
  • Aufbau von strategischen Partnerschaften zur Adressierung gemeinsamer Geschäftsfelder
  • Synchronisation mit Analysten wie Frost & Sullivan, MZA und Gartner für eigenes Benchmarking gegenüber Mitbewerber und Markt

2006 - 2011
Information Technology Director/ CTO, Siemens Enterprise Communications GmbH & Co. KG
Tätigkeiten:
  • strategische Produktplanung von Kommunikationslösungen kleiner- und mittlerer Unternehmen weltweit
  • SPoC der Global Account Teams der Siemens AG bezüglich Anbindung der Kommunikationsinfrastruktur (SIP Trunking) zu Microsoft Office Communication Server 2007 (OCS 2007)
  • Erstellung von Grundlagenpapiere und Design Vorlagen zu den Themen: Global SMB Market Development, Realtime Communication in virtuellen IT Umgebungen, Voice over IP für SME, Advanced Remote Management for SMB, sowie weitere Dokumente für Marketing und Vertrieb

2004 - 2006
Senior System Engineer, Siemens AG
Tätigkeiten:
  • Beratung und Planung bei der Anbindung von RTC Kommunikationslösungen innerhalb der Siemens AG mit Microsoft LCS
  • Leitung von Design Workshops zur Entwicklung von Blueprints für Real Time Applikationen
  • Produkt- und Lösungsdefinition zur Einführung von IP basierenden Unified Communication Lösungen innerhalb der Siemens AG
  • Erarbeitung von Geschäftsmodellen und Einführung von Applikationsplattformen in internationalen Märkten

ZEITLICHE UND RÄUMLICHE VERFÜGBARKEIT
Verfügbar ab Q1 2020
D-A-CH
KONTAKTANFRAGE VERSENDEN

Nachricht:

Absenderdaten:

WEITERE PROFILE IM NETZ