Profilbild von Kontakt KrohnHeinze Softwareentwicklung (C#, .NET, SQL), relationale Datenbanken, DWH/BI aus Cottbus

Kontakt Krohn & Heinze

teilweise verfügbar
Kontakt

Letztes Update: 04.01.2022

Softwareentwicklung (C#, .NET, SQL), relationale Datenbanken, DWH/BI

Firma: Andreas Krohn & Birk Heinze GbR
Abschluss: Diplom Informatiker (Uni)
Stunden-/Tagessatz: anzeigen
gilt für Remote-Projekte
Sprachkenntnisse: deutsch (Muttersprache) | englisch (gut)

Dateianlagen

Andreas.Krohn-CV.pdf
BirkHeinze-CV.pdf

Skills

Wir bieten die professionelle Umsetzung Ihrer Software-Projekte. Ob Full-Stack Anwendungsentwicklung, App-Entwicklung, relationale Datenbanken, DWH, ETL & BI Lösungen, Logistik & Smart City Dienste - mit unserer langjährigen Berufserfahrung stehen wir Ihnen zur Seite. Wir bieten unsere Dienstleistungen auch im Rahmen der Umsetzung von Teilaufgaben in Ausschreibungen oder größeren Projekten an. Für überregionale Projekte sind wir gern remote verfügbar. Kontaktieren Sie uns!

Wir bieten Unterstützung in Analyse, Konzeption, Entwurf und Entwicklung in den Bereichen:

Anwendungs-Entwicklung
Cloud-Lösungen • Buchungsplattformen • Webportale • Datenbanken & Backend • Full-Stack • .NET Core • Open Source • agile Methoden • Azure DevOps

App-Entwicklung
Android • mobile Website • Google-API & GCS • Microservices • Service Mashups • Hybrid oder Native • Xamarin

Datenbank-Consulting
Analyse • Optimierung • Migration • Data Warehouse-Konzepte • DWH Automatisierung/ETL • Cloud-native Datenbanken • SQL Server • PostgreSQL • MySql

API-Entwicklung
Schnittstellen-Design • Rest • gRPC • Webservices • Integration und Anbindung externer Systeme

Projekthistorie

07/2020 - 04/2021
Software Architekt / DWH Consulting
Im Rahmen dieses Projektes wurden in einem Urban Data Lab Überlegungen angestellt, wie aus einem Data Warehouse (DWH) ein Informationsportal entwickelt werden kann. Mit dem Aufbau des DWH sollen bisher unterschiedlich strukturierte Daten innerhalb der Verwaltung schrittweise aufbereitet und zentral für die Analysetätigkeit unter anderem im Fachbereich Stadtentwicklung zur Verfügung stehen.

Das Projektziel "Data Warehousing und Datenintegration" umfasste Anforderungsanalyse, Konzeption und Planung einer DWH/BI-Lösung für die kommunale Verwaltung/Statistik, Beratung zu DWH-Architekturen und DWH-Automatisierung/ETL-Lösungen sowie die Erarbeitung von Leitfäden zur Datenplanung, Datenerhebung und Datenqualität unter Einbeziehung der Methoden, Konzepte und Werkzeuge für ein agiles DWH.

10/2012 - 11/2019
Softwareingenieur / Produktentwicklung : SaaS-Plattform zur Transport-Avisierung

SaaS-Plattform zur Transport-Avisierung

Entwicklung einer mandantenfähigen SaaS-Plattform im Bereich Transportlogistik für Baustellen, Lieferhöfe & Umschlagplätze mit den optionalen Modulen Flächenmanagement, Parkplatzreservierung und Schrankensteuerung. Im Einsatz bei Kunden wie Züblin, Roche u.a. für die Baustellen Campus Basel, FAIR Darmstadt oder das Hotel Upper West Berlin.

Budget: 400.000 €
Eingesetzte Technologien: SQL Server, C#, ASP.NET, Rest API, Swagger, Bootstrap, Javascript


10/2003 - 12/2014
Anwendungsentwicklung: RBL für den ländlichen ÖPNV

RBL für den ländlichen ÖPNV

Entwicklung und Support eines rechnergestützten Betriebsleitsystems für den ländlich geprägten ÖPNV. Rufbus-Bestellung, VDV-Schnittstellen (453/454) zum Ist-Datenaustausch mit der Deutschen Bahn und Verkehrsverbünden wie VBB und RMV sowie die Datenintegration vorgelagerter Planungssysteme. Besonderheiten des Systems waren interne Anschlusssicherung sowie GPS-Tracking & Geofencing zur Pünktlichkeitserfassung.

Budget: 380.000 €
Eingesetzte Technologien: SQL Server, ObjectPascal/Delphi, ASP, XML, SOAP, Webservices, ETL/SSIS, GIS


01/2010 - 12/2012
Anwendungsentwicklung: Kammerverwaltung für die Psychotherapeutenkammer Berlin

Kammerverwaltung für die Psychotherapeutenkammer Berlin

Entwicklung einer Web-Plattform zur Erfassung und Verwaltung der Weiterbildung von Psychotherapeuten. Strikte Daten-Trennung zwischen geschütztem internen Bereich und öffentlichem Online-Zugang. Der Datenabgleich erfolgte über SQL Server Replikation.

Budget: 70.000 €
Eingesetzte Technologien: SQL Server, Replikation, PHP


06/2004 - 10/2012
Anwendungsentwicklung: Transportlogistik Flughafen BBI

Transportlogistik Flughafen BBI

Online-Transportavisierung und Abfertigung via GPS-Tracking und Fahrzeugvisualisierung auf der Baustelle BBI/BER. Konzipiert als Client/Server-Lösung vor Ort mit Anbindung einer Schrankensteuerung, mobiler Abfertigung per Handheld und Webservice-API. Massenabfertigungen von bis zu 120 Ein-und Ausfahrten je Stunde.

Budget: 1.000.000 €
Eingesetzte Technologien: SQL Server, ObjectPascal/Delphi, ASP, ASP.Net, GIS (Map & Guide), OpenLayers, XML, Webservices, WSDL


10/2001 - 12/2010
Anwendungsentwicklung : Auftrags- & Terminplanung für BK-Servicetechniker

Auftrags- & Terminplanung für Servicetechniker

Entwicklung und Betrieb eines Online-Systems zur Ticketerfassung, Lösungsunterstützung, Auftragsvergabe & Terminplanung der Servicetechniker im Aussendienst für Breitbandkabel-Anbieter. Dabei erfolgte die Umsetzung mehrerer Real-Time Schnittstellen zur Anbindung und Datenintegration externer Ticketsysteme großer Kabelnetzbetreiber wie z.B. Kabel Deutschland.

Budget: 250.000 €
Eingesetzte Technologien: SQL Server, ASP, ASP.Net, XML, Webservices, ETL/SSIS, Cognos Report, Crystal Reports

Zeitliche und räumliche Verfügbarkeit

Auf Grund der aktuellen Corona-Situation wird grundsätzlich Remote gearbeitet.

Bewertungen

Referent für Strukturwandel und Digitalisierung (Peter Schirrgott)
"Für das Projekt „DigitaleLernlabore" der Stadt Cottbus/Chóśebuz im Rahmen ExWoSt des BBSR hat uns K&H bei der Auswahl und dem Aufbau der Systemarchitektur für ein Data Warehouse beraten und entsprechende Empfehlungen abgegeben. Hierzu wurden Leitfäden zur Datenerhebung, Datenqualität und Datenplanung erarbeitet. Wir haben K&H als sehr zuverlässigen, lösungsorientierten und angenehmen Dienstleister kennengelernt. Wir können ihn jederzeit weiterempfehlen"

Kontaktformular

Kontaktinformationen