Machine Learning Experte mit umfangreicher Erfahrung in der Full-Stack Entwicklung verfügbar

Machine Learning Experte mit umfangreicher Erfahrung in der Full-Stack Entwicklung

verfügbar
Profilbild von Anonymes Profil, Machine Learning Experte mit umfangreicher Erfahrung in der Full-Stack Entwicklung
  • 10115 Berlin Freelancer in
  • Abschluss: Promotion in theoretischer Physik
  • Stunden-/Tagessatz: nicht angegeben
  • Sprachkenntnisse: deutsch (Muttersprache) | englisch (verhandlungssicher) | schwedisch (Grundkenntnisse)
  • Letztes Update: 09.12.2018
SCHLAGWORTE
PROFILBILD
Profilbild von Anonymes Profil, Machine Learning Experte mit umfangreicher Erfahrung in der Full-Stack Entwicklung
SKILLS
  • Machine Learning: Intel DAAL, Numpy, Scipy, Pandas, Tensorflow, Keras, Scikit-learn, Process Mining
  • C++: Boost, OpenMP, OpenMPI, CUDA, CMake, Catch2
  • Java: Spring, Vert.x, Flowable, Spark, Hibernate, Jooq, JNI, JUnit, Maven
  • Python: Pyramid, SQLAlchemy, Scrapy, Jupyter, Poetry
  • Javascript: Angular, D3, ECharts, Vue, Vuex, Peg.js, Yarn, NPM, Gulp
  • PHP: Symfony, Doctrine, PHPUnit, Composer, PHP-Peg
  • Datenbanken: SAP HANA, MSSQL Server, Oracle, PostgreSQL, Redis
  • Cloud: AWS, Azure, Kubernetes
  • Misc.: Git, Gitlab, Jira, Docker, Swagger
  • Methodik: Agile Entwicklung, Scrum
PROJEKTHISTORIE
Seit 02.2018 Chief Data Officer, Rematch Data Technologies GmbH, Berlin
Co-Founder in einer FU-Berlin Ausgründung, die eine B2B Plattform für das Kompetenzmatching entwickelt
  •  Produktentwicklung: Konzeption der technologischen Roadmap und Umsetzung
  •  Verantwortung für Machine Learning (Datencrawling & Natural Language Processing mit Python Stack)
  •  Full-Stack Entwicklung (PHP + Symfony, Vue.js + Vuex)
  •  Präsentationen vor Kunden und Investoren
06.2016 - 10.2017 Senior Software Engineer, Core Development, Celonis SE,München
Full-Stack Entwicklung mit besonderem Fokus auf Machine Learning Themen
  •    Erweiterung der proprietären In-Memory Datenbank sowohl zur Verbesserung der Query Verarbeitung (in Java, Scala, C++) als auch zur Anbindung der R Sprache
  •    Verantwortung für Machine Learning Themen wie z.B. Root Cause Analysis, Vorhersagen
  •    Entwicklung diverser Frontendkomponenten (Angular.js, D3.js) und deren Anbindung ans Backend (Java Spring, Hibernate)
  •    Leitung des Austauschs mit einer externen Forschungsgruppe aus dem Bereich Data- & Process-Mining
  •    Einarbeitung neuer Mitarbeiter und Betreuung einer Masterarbeit
02.2015 - 06.2016 Data Scientist, Celonis GmbH, München
Projektmanagement zur Anbindung verschiedener Quellsysteme und zur Prozessauswertung mit der Celonis Process Mining Software
  •  Anbindung von über 70 global verteilten SAP Systemen eines internationalen Großkonzerns zur Analyse des P2P Prozess und der E-Business Auswertung
  •  Verschiedene Projekte u.a. zur Anbindung von ITSM Systemen

 
ZEITLICHE UND RÄUMLICHE VERFÜGBARKEIT
  • Gerne hoher Remote-Anteil
  • Vor-Ort: Bevorzugt im Bereich Berlin, Hamburg oder Hannover/Bielefeld
KONTAKTANFRAGE VERSENDEN

Nachricht:

Absenderdaten: