Adam Hermann nicht verfügbar bis 01.01.2021

Adam Hermann

Berufserfahrung im Bereich der Informatik als IT-Architekt und IT-Spezialist im Windows Umfeld

nicht verfügbar bis 01.01.2021
Profilbild von Adam Hermann Berufserfahrung im Bereich der Informatik als IT-Architekt und IT-Spezialist im Windows Umfeld aus BadVilbel
  • 61118 Bad Vilbel Freelancer in
  • Abschluss: Diplom Informatik
  • Stunden-/Tagessatz:
  • Sprachkenntnisse: deutsch (Muttersprache) | englisch (verhandlungssicher) | polnisch (Muttersprache) | spanisch (gut)
  • Letztes Update: 22.05.2020
SCHLAGWORTE
PROFILBILD
Profilbild von Adam Hermann Berufserfahrung im Bereich der Informatik als IT-Architekt und IT-Spezialist im Windows Umfeld aus BadVilbel
DATEIANLAGEN
Referenz Vibracoustic

Diese Anzeige ist nur für angemeldete Nutzer möglich.

Referenz xTip Sportwetten

Diese Anzeige ist nur für angemeldete Nutzer möglich.

Referenz Pauly+Fichter GmbH

Diese Anzeige ist nur für angemeldete Nutzer möglich.

Referenz BHB-Solution GmbH

Diese Anzeige ist nur für angemeldete Nutzer möglich.

Referenz ARD Sternpunkt

Diese Anzeige ist nur für angemeldete Nutzer möglich.

Referenz Hochschulrechenzentrum Goethe Universität

Diese Anzeige ist nur für angemeldete Nutzer möglich.

Referenz Mainova AG

Diese Anzeige ist nur für angemeldete Nutzer möglich.

Diplomzeugnis

Diese Anzeige ist nur für angemeldete Nutzer möglich.

Referenz Heraeus

Diese Anzeige ist nur für angemeldete Nutzer möglich.

Portfolio

Diese Anzeige ist nur für angemeldete Nutzer möglich.

SKILLS
Berufserfahrung im Bereich der Informatik als IT-Architekt und IT-Spezialist im Windows Umfeld, voranging Directory-Services und Identity und Access Management. Experte für Datenbanken und Cloudcomputing. Expertise im Solution-Design.
Abgeschlossenes Diplomstudium der Informatik
PROJEKTHISTORIE
  • 01/2020 - bis jetzt

    • FITS
    • 500-1000 Mitarbeiter
    • Banken und Finanzdienstleistungen
  • Azure Active Directory / Powershell / Git / ADFS / SAML
  • Ziel des Projektes:

    I. Migration diverser Domänen auf aktuelle Betriebssystemversionen.

    II. Anbindung von Webapplikationen per ADFS und SAML.

    III. Einführung eines Skript Deployment Prozesses nach DevOps Design Richtlinien und          die automatisierte Verteilung von Sicherheits- und Funktionseinstellungen.

    IV.  Anbindung von Bestands Domänen an Azure Active Directory


  • 07/2019 - bis jetzt

    • Heraeus AG
    • 1000-5000 Mitarbeiter
    • Industrie und Maschinenbau
  • DevOps Engineer / Projekt Management
  • Ziel des Projektes war die Automatisierte Bereitstellung von Ressourcen bei Azure ,als Basis diente eine AzureDevOps Pipeline.

    Im ersten Schritt wurde der Fokus auf IaaS Ressourcen gelegt und im folgenden auf die PaaS Dienste.

    Im Zuge des Projektes wurde diverse Applikationen zu Azure migriert unter anderem SAP Hybris.

    Zusätzlich wurde eine Verbindung mit der On-Prem Umgebung über eine Express Route mit einer Landing Zone etabliert.

    Ein weitere Bestandteil war die Erstellung von Compliance & Security Blueprints für die automatischer Erstellung neuer Ressourcen und Subscriptions.


  • 01/2019 - 07/2019

    • Heraeus AG
    • 1000-5000 Mitarbeiter
    • Industrie und Maschinenbau
  • VMWare / Windows Server
  • Ziel des Projektes war die Migration von Server 2008 auf Server 2016 & 2019. Weiterhin wurde ein komplett automatisierter VM Lifecycle entwickelt.

    Als Basis wurde Azure DevOps verwendet um Infrastructure as Code als Design Principle anzuwenden

    01/2019 - 07/2019


  • 06/2018 - 12/2018

    • Vibracoustic AG
    • 1000-5000 Mitarbeiter
    • Industrie und Maschinenbau
  • Active Directory / Office 365 / Azure
  • Ziel des Projektes war die Weiterentwicklung der AD Topologie mit Hilfe von AzureAD.

    Es sollten mehr als 20 Standorte Weltweit redundant verknüpft werden und zusätzlich Authentifizierung über ADFS für externe Services bereitgestellt werden.

    Bestandteil des Projektes war auch die Etablierung einer Unified Communications Lösung.

    06/2018-12/2018


  • 10/2017 - 05/2018

    • xTip Sportwetten GmbH
    • 250-500 Mitarbeiter
    • Sonstiges
  • Migration On-Premise Exchange zu Office 365
  • Ziel des Projektes war die Ablösung eines Microsoft Exchange Server 2010 durch die Cloud Lösung Office 365. Neben der reinen Mail-Migration sollte parallel einen neue Domänen Infrastruktur mit neuem Namensraum etabliert werden.

    Für die Verknüpfung der Nutzer und Gruppen wurde das AADSync Tool benutzt, für die Authentifizierung wurde ADFS implementiert

    Anforderung durch den Kunden war eine SSO Implementierung.


ZEITLICHE UND RÄUMLICHE VERFÜGBARKEIT
Deutschlandweit verfügbar.
KONTAKTANFRAGE VERSENDEN

Nachricht:

Absenderdaten:


exali IT-Haftpflicht-Siegel (Sondertarif für Freelancermap-Mitglieder):

Das original exali IT-Haftpflicht-Siegel bestätigt dem Auftraggeber, dass die betreffende Person oder Firma eine aktuell gültige branchenspezifische Berufs- bzw. Betriebshaftpflichtversicherung abgeschlossen hat. Diese Versicherung wurde zum Sondertarif für Freelancermap-Mitglieder abgeschlossen.

Versicherungsbeginn:
14.05.2018

Versicherungsende:
01.06.2021

Zum exali-Profil »