Saleskampagnen Controller/Assistent (m/w), München (ID: 2523)

Vertragsart:
Vor Ort
Start:
02.2015
Dauer:
6 Monate (Verlängerung möglich)
Ort:
München
Eingestellt:
05.02.2015
Land:
flag_no Deutschland
Ansprechpartner:
Alexander Ulrich
Projekt-ID:
846091

Warning
Dieses Projekt ist archiviert und leider nicht (mehr) aktiv.
Sie finden vakante Projekte hier in unserer Projektbörse.
Wir suchen für ein Projekt bei unserem Kunden eine/n

Saleskampagnen Controller/Assistent (m/w)
Referenznummer: 2523

Aufgaben:
Zur Unterstützung unseres Kunden suchen wir einen Daten-affinen Sales Assistent / Controller (m/w) mit Schwerpunkt der Datenaufbereitung und Pflege von Zielkundenlisten für den späteren Import in Salesforce und zur Steuerung von Sales Kampagnen.

Ihre Aufgaben:
Gemeinsam mit der Marketingabteilung stimmen Sie die wöchentlichen Kampagnen ab und erstellen auf dieser Basis entsprechende Kundenlisten. Diese werden dann im Rahmen einer Fokussierung noch auf die Team- Kapazitäten der Vertriebs-Teams abgestimmt und dann in Salesforce als Vertriebs-Kampagne importiert.

Falls Sie Interesse an oder Erfahrung in der Neueinführung eines Kampagnen Management Tools wie z.B. exact target / Salesforce Marketing Cloud mitbringen, ist das ein Plus.


Anforderungen:
must-have:
- Erfahrung als Sales Assistent oder in ähnlichen Positionen (Sales Backoffice)
- Erfahrung mit Salesforce (Reportings, Kundenlisten etc.)
- Sehr gute Kommunikationsfähigkeiten in Deutsch und Englisch

nice-to-have:
- Erfahrung mit exact target / Salesforce Marketing Cloud Tools wünschenswert

Umfeld:
Backoffice, Sales Assistent, Salesforce, Reports


Start: ab sofort
Dauer: 6 Monate+
Einsatzort: München

Für Ihre Bewerbung und weitere Informationen nutzen Sie bitte diesen Link:
http://contractor-it.de/?j=2523&s=-1&t=b354e97423433d5c54972a8e43ed3668&c=

Ihr Kontakt bei uns:

Jessica Schmidt
Recruiter / Consultant

Contractor Consulting GmbH
Infanteriestr. 19 / Gebäude 6
80797 München
Tel:

Email:

http://www.contractor.de
- best minds for your project

Geschäftsführung: Alexander Ulrich