System Engineer - Schwerpunkt WAN (m/w) - 30779/FM

Vertragsart:
Vor Ort
Start:
05.01.2015/N. ABSPRACHE
Dauer:
31.12.2015
Ort:
Altenholz
Eingestellt:
20.12.2014
Land:
flag_no Deutschland
Ansprechpartner:
Olga Wilczak
Projekt-ID:
826476

Warning
Dieses Projekt ist archiviert und leider nicht (mehr) aktiv.
Sie finden vakante Projekte hier in unserer Projektbörse.
System Engineer - Schwerpunkt WAN (m/w) - 30779/FM

Kurzbeschreibung:
Bereitstellung und Managen der IP-WAN Infrastruktur.
Installation, Konfiguration und Management aktiver Netzkomponenten im WAN. Darüber hinaus ist auch die Vorkonfiguration und Vor-Ort-Installation der Netzkomponenten Bestandteil der Aufgaben.
Auftrags- und Störungsbearbeitung inkl. Dokumentation
Administration des Netzwerkmanagements
Erstellung von Analysen inkl. Dokumentation
Erstellung von Betriebsdokumentationen
Sicherstellung des Betriebs für das Landesnetz
Unterstützung bei der Optimierung des Betriebs (z.T. konzeptionell) in Bezug auf Performance und Security

Leistungsbeschreibung (detailliert):
Administration und Pflege des vom Auftraggeber bereitgestellten Netzwerkmanagement-System
Darüber hinaus werden nach Kunden-Vorgaben entsprechende Analysen u. a. in Bezug auf Performance, Security, etc durchgeführt, aufbereitet und dokumentiert.
Bereit- und Sicherstellung des geordneten und stabilen Betriebs der Infrastruktur des Landesnetzes. Diese Aufgabe inkludiert auch die Vorkonfiguration nach Kunden-Standard, der Netzwerkkomponenten und die Installation/ Inbetriebnahme der Komponenten Vor-Ort.
Pflege der IP-Netz-Datenbank, Anpassung/ Aktualisierung u. a. von Zeichnungen in einem durch den Auftraggeber bereit-gestellten Dokumentationstool.
Bearbeitung von Service Requests umfasst die Planung, Durchführung und Überwachung der Service Requests, bis zur vollständigen Abarbeitung, wie z.B. die Einrichtung, Veränderung, Kündigung von IP-Zugängen an das Landesnetz
Für die Erstellung von Filterlisten im Rahmen der Service Requests wird ein Werkzeug des Auftraggebers eingesetzt. Der Abschluss des Service Requests wird im ITSM System dokumentiert und geschlossen.
Erstellung von Betriebsdokumentationen nach dem Kunden-Standard im Arbeitsumfeld.
Regelmäßige Berichterstattung an den Auftraggeber bzgl. der gesammelten Erfahrung/ Erkenntnissen aus dem eigenen Arbeitsumfeld zur Sicherstellung des Wissenstransfers.
Im Falle von auftretenden Störungen in Bezug auf das Landesnetz wird im Rahmen des Incident Managements an der Entstörung gearbeitet um die Störung zu beheben
Darüber hinaus wird für die betreuten Infrastrukturkomponenten der 2nd und 3rd Level Support erbracht. Dies impliziert auch die eigenständige Absprache/ Einbindung von Herstellern und Lieferanten bei Frage-/Problemstellungen in Bezug auf deren Produkte.
Des Weiteren werden regelmäßig Updates/ Upgrades wahrgenommen und im Rahmen des Patch und Release Managements die Infrastruktur des Landesnetzes auf den jeweils aktuellen Stand der Technik gehalten.
Um Anpassungen und Erweiterungen an den o.g. Arbeitsumfeld vorzunehmen werden innerhalb des Change Managements Changes erstellt und auch umgesetzt. Desweiteren werden im Rahmen des Change Managements zugewiesene Task für das IP-WAN und Zugangsnetz bearbeitet.

Anforderungen:
Gute Kenntnisse in WAN-Infrastrukturen
Gute Kenntnisse im ITIL-konformen Arbeitsumfeld
Fließende Deutschkenntnisse

Wünschenswert:
Erfahrung im ÖD
Eine relevante Zertifizierung

Start: sofort/n. absprache
Dauer:
Einsatzort: Altenholz
Vertragsart: Contract

Haben Sie Fragen? Rufen Sie uns gerne an!Auch wenn Sie nicht alle Anforderungen erfüllen lohnt sich eine Bewerbung. Sprechen Sie uns an, ggf. können fehlende Qualifikationen vorab geschult oder im Einsatz erarbeitet werden. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Da wir für die unterschiedlichsten Einsatzmöglichkeiten bei unseren bundesweiten Kunden ständig auf der Suche nach IT-Spezialisten/innen in Festanstellung, zur Personalvermittlung oder als Freelancer/Freiberufler für Projekte sind, freuen wir uns auch über die Empfehlung eines(r) Kollegen(in), sollten Sie aktuell nicht verfügbar sein, oder die Aufgabe nicht Ihrem Profil entsprechen. Bitte senden Sie uns Ihre aussagekräftigen Unterlagen, mit aktuellem Lebenslauf bzw. Projektübersicht, Verfügbarkeit und Stundensatz- bzw. Gehaltsvorstellung, unter Angabe der Job-ID (bitte im 'Betreff' angeben):30779/FM

Ihre(e) Ansprechpartner(in):
Herr Thomas Boldt



Über BJC BEST JOB IT SERVICES GmbH:
Seit 1999 ist BJC BEST JOB IT SERVICES GmbH in zahlreichen Kundensituationen und IT-Projekten als Recruitingunternehmen und Dienstleister tätig und hat seitdem mehrere tausend IT-Projektebesetzt. Neben der Projektbesetzung mit eigenen Mitarbeitern und rechtlich selbständigen Leistungserbringern, vermitteln wir Personal auch direkt oder über vorangegangene Arbeitnehmerüberlassung. Bei unseren Kunden, IT-Systemhäuser und IT-Fachabteilungen erfolgreicher Unternehmen im gesamten Bundesgebiet, bieten wir in Festanstellung und für Freiberufler oder selbständige IT-Spezialisten spannende Projekte, gute Rahmenbedingungen und interessante Entwicklungsperspektiven.