DB2-Administrator / Experte Informatica (m/w)

Vertragsart:
Vor Ort
Start:
01.2015
Dauer:
6 Monate
Ort:
Frankfurt
Eingestellt:
04.11.2014
Land:
flag_no Deutschland
Ansprechpartner:
Sebastian Leja
Projekt-ID:
802031

Warning
Dieses Projekt ist archiviert und leider nicht (mehr) aktiv.
Sie finden vakante Projekte hier in unserer Projektbörse.
Für unseren Kunden in Frankfurt suchen wir ab Januar 2015 einen erfahrenen DB2-Administrator / Experten Informatica (m/w) für die Unterstützung des Betriebs einer Datenintegrationsschicht.

Die Aufgaben umfassen:
Durchführung aller Regeltätigkeiten für den Betrieb einer Datenintegrationsschicht unter DB2-LUW und Informatica
Durchführung von Changes gemäß Change Management
Wartung und Überwachung der Systeme
Begleitung und Beratung von Projekten
Installation von neuen Instanzen für Test, Entwicklung und Produktion
Deployment zwischen den Instanzen
Parametrisierung der Systeme aus Betriebssicht
Aufbau des Regelbetriebs sowie Durchführung aller Regeltätigkeiten
Erstellen der Betriebshandbücher und Konzepte
Entwicklung / Implementierung eines automatischen Deploymentverfahrens
Festlegung der der Prozesse und Definition möglichst automatischer Verfahren
Kontinuierlicher Verbesserungsprozess
Performance-Analysen und Verbesserungen
Dokumentation der bestehenden Verfahren

Anforderungen:
- Sehr gute Systemkenntnisse:
Informatica PowerCenter Advanced und Realtime Edition:
PowerCenter 9.5.1 Hotfix 1
PowerExchange for Mainframe DB2 / CDC 9.5.1.Hotfix 1
PowerExchange for Applications SAP Netweaver 9.5.1.Hotfix 1
Informatica Data Quality 9.5.1 HF1
IBM: DB2 V10.1
- Möglichst Zertifizierung in den aktuellen Releaseständen
- Teamfähigkeit
- Bereitschaft zu Ruf- und Randbereitschaften sowie Tätigkeiten am Wochenende
- Gute Deutschkentnisse
- Fähigkeit und Wille zur konzeptionellen Arbeit
- Bankkenntnisse von Vorteil

Beginn:


Dauer:


Ort:
Frankfurt

Falls Sie an dieser Position Interesse haben, bitten wir um kurzfristige Rückmeldung und Zusendung Ihres aktuellen CVs unter Angabe Ihres Tagessatzes. Vielen Dank.