SIRIUS A - J2EE Entwickler SEPA

Vertragsart:
Vor Ort
Start:
Aug. 2013
Dauer:
Okt. 2013. 60 PT mit Option
Ort:
Nürnberg
Eingestellt:
23.07.2013
Land:
flag_no Deutschland
Ansprechpartner:
Verena Heldmaier
Projekt-ID:
571281

Warning
Dieses Projekt ist archiviert und leider nicht (mehr) aktiv.
Sie finden vakante Projekte hier in unserer Projektbörse.




Position 1:
J2EE Entwickler SEPA

- Erstellen, Testen, Integrieren und Dokumentieren von SW
- Lokalisierung, Analyse und Beseitigung von SW-Fehlern
Anforderung:
- Weblogic-Server
- Oracle DB, SQL
- Hudson
- Webservices
- Java / JEE, JPA 2
- Swing, JGoodies Smart Client
- Junit & DBUnit, FIT
- UML 2.0 / Innovator

Besonderheiten:
- Konfigurationsmanagement
- automatische Erzeugung von Builds
- Übergaben an Produktion erstellen
- Optimierung des Meldendatenabgleichs (OSCI-XMeld)
- Meldedatenabgleich an OSCI-XMeld-Standard Version 1.8.1 anpassen
- Änderung des § 337 SGB III - Zahlung auf ausländische SEPA-Konten
- Finanzverfahren: SEPA: Anpassungen im Verfahren DMBABA
- Realisierung der Neuorganisation FamKa
- Überprüfung der IBAN auf Gültigkeit
- Neuer Zahlweg "X" für Aufrechnungen mittels Überweisung
- Umstellung der DTA-Zahlungswege (BLZ/Kontonummer) auf Zahlungsweg „FZZV“
- Erstellung von Anschreiben für die Fälle ohne Inlandszahlungsweg BIC/IBAN

Beginn:
Aug. 2013

Zeitraum:
Okt. 2013. 60 PT mit Option