Prozessingenieur (GPKE, WiM, MaBiS) (m/w) Ref. Nr.: 10004 SK

Vertragsart:
Vor Ort
Start:
09.2012
Dauer:
3 Monate (Verlängerung möglich)
Ort:
PLZ 6 – Frankfurt oder Eschborn
Eingestellt:
20.07.2012
Land:
flag_no Deutschland
Projekt-ID:
395463

Warning
Dieses Projekt ist archiviert und leider nicht (mehr) aktiv.
Sie finden vakante Projekte hier in unserer Projektbörse.
SD & T ist ein seit 1992 auf Telekommunikation und IT spezialisiertes Technologieberatungsunternehmen. Zum Großteil unserer Kunden zählen wir die TOP 50 der deutschen Wirtschaft, u.a. der Telekommunikation, Logistik, Banken und Versicherungen. Unser Schwerpunkt liegt in dem Erbringen von Dienstleistungen für Ihre Projekte durch unsere Spezialisten sowie der Ablieferung kompletter Gewerke.

Für unseren Kunden in der Energiewirtschaft suchen wir ab sofort

Prozessingenieur (GPKE, WiM, MaBiS) (m/w) Ref. Nr.: 10004 SK

Vertragsverhältnis: Freie Mitarbeit oder Anstellung
Einsatzzeitraum: – mit Option auf Verlängerung
Einsatzort: PLZ 6 – Frankfurt oder Eschborn

Aufgabe:
- Teilprojekt zur Entwicklung der künftigen Marktregeln sowie zur Vorbereitung der
IT-Umsetzung
- Steuerung und inhaltliche Gestaltung des Konsultationsverfahrens für den Zugang
zum Bahnstromnetz
- Erarbeitung eines Geschäftsprozessmodells auf Basis künftiger Netzzugangsregeln
zur Implementierung einer serviceorientierten IT-Lösung und Umsetzung des
Netzzugangs

Anforderungen:
- Fundierte Kenntnisse der Marktprozesse in allen Bereichen des Energiemarkts
(GPKE, WiM, MaBiS, Fahrplanmanagement)
- Fundierte Kenntnisse der im Energiemarkt genutzten Nachrichtenformate und
ihrer Anwendung (EDIFACT und ESS)
- Modellierung von Geschäftsprozessen (z.B. BPMN, eEPK) sowie objektorientierte
Modellierung (vorzugsweise UML)
- Praktische Erfahrung in der Umsetzung energiewirtschaftlicher Prozesse für die
Marktrollen (Lieferant, VNB, BKV und BIKO)
- Umfangreiche Kenntnisse energiewirtschaftlicher Regularien
- Langjährige praktische Erfahrung auf dem Gebiet der
Geschäftsprozessmodellierung
- Ausgeprägte Kenntnisse der im Energiemarkt eingesetzten IT-Lösungen
(EDM, Abrechnung, Marktkommunikation etc.) sowie Erfahrung in der
Implementierung von serviceorientierten Architekturen



Wenn Sie sich von unserem Angebot angesprochen fühlen, senden Sie bitte Ihre Unterlagen, inkl. Angabe zur Ihrer Verfügbarkeit und Konditionen an (max. 5 MB). Per Post zugesandte Unterlagen können nicht zurückgeschickt werden. Für Fragen steht Ihnen Frau Olivia Ronge und unser kompetentes Recruiting-Team unter gerne zur Verfügung.

Weitere interessante Projekte und Positionen finden Sie auf unserer Website: www.sd-t.com oder in der SD&T XING Gruppe: www.xing.com/net/prif044dfx/sdundt/