Gesundheitsökonomen zur Nutzenargumentation im Bereich Medizintechnik (m/w)

Vertragsart:
Vor Ort
Start:
asap
Dauer:
3 MM
Von:
Hays AG
Ort:
im Raum Düsseldorf und home-based
Eingestellt:
14.07.2011
Land:
flag_no Deutschland
Projekt-ID:
221476

Warning
Dieses Projekt ist archiviert und leider nicht (mehr) aktiv.
Sie finden vakante Projekte hier in unserer Projektbörse.
Hays ist ein weltweit führender Personaldienstleister, der sich auf die Rekrutierung von Spezialisten konzentriert - sowohl für den Projekteinsatz als auch für Festanstellungen und auf Zeit. In Deutschland, Österreich und der Schweiz vertrauen mehr als 600 internationale Topunternehmen auf unsere qualitätsgesicherten Prozesse, wenn Sie Experten suchen.


Für unseren Kunden suchen wir einen
Gesundheitsökonomen zur Nutzenargumentation im Bereich Medizintechnik (m/w)

Referenz: 155185/1-de
Beginn: asap
Dauer: 3 MM
Ort: im Raum Düsseldorf und home-based
Branche: Medizintechnik

Ihre Aufgaben:
  • Unterstützung im Bereich Gesundheitsökonomie / Governmental Affairs für einen Medizintechnikhersteller
  • Bearbeitung von gesundheitsökonomischen Fragestellungen für Neue Untersuchungs- und Behandlungsmethoden (NBU) im Bereich Medizintechnik
  • Nutzenargumentation zur Realisierung von Zusatzentgelten für NUB
  • Erstellung des DRG Antrags für das ein DRG-System (InEK)


Ihre Qualifikation
  • Kenntnisse der Aktivitäten und Vereinbarungen auf Bundesebene rund um das deutsche DRG-System
  • Kenntnisse über den DRG-Fallpauschalen-Katalog und die dazugehörigen Abrechnungsbestimmungen
  • Marktkenntnisse im Bereich Endoskopie- Diagnostik und Therapie wünschenswert



Skills:
- Health Economics