Übernahme einer Teamleitungsfunktion, Anforderungsnummer:60573

Vertragsart:
Vor Ort
Start:
02.2011
Dauer:
9 Monate (Verlängerung möglich)
Ort:
Essen
Eingestellt:
22.02.2011
Land:
flag_no Deutschland
Projekt-ID:
195078

Warning
Dieses Projekt ist archiviert und leider nicht (mehr) aktiv.
Sie finden vakante Projekte hier in unserer Projektbörse.
Sehr geehrte Damen und Herren,

für unseren Endkunden suchen wir folgenden Berater:

Anforderungsnummer:60573
Aufgabengebiet: Übernahme einer Teamleitungsfunktion für
- ca. 3 Mitarbeiter des local Requirementsmanagements:
Commercial contract conversion : Neuaufbau der bestehenden IT-Leistungen, die z.T. beschrieben sind aber durch Outsourcing gerade verändert werden und nicht beschriebenen Leistungen, die Performanceklassen zugeordnet werden müssen
local Requirements coordination 1:
•Aufnahme, Beschreibung und Konkretisierung, sowie Weiterleitung von Businessanforderungen an zuständige Einheiten, sowie Abstimmung von Inhalten zu Business Services und Projektverträgen
•Einschätzen von Lösungsvorschlägen vor dem Hintergrund der businessspezifischen Anforderungen sowie Kosten- / Nutzenanalysen
Abstimmung und Klärung der budgetspezifischen Fragestellungen zu den angefragten Vorhaben mit Businesscontrolling, Fachbereichen der Global Gas und den Projektleitern der Domänen.
Verantwortung für die Angebotserstellung bis hin zum Vertragsabschluss in Zusammenarbeit mit anderen Einheiten (Contractual Services, Domain und Delivery) mit flankierender Betreuung der Projektstartphase.
Mitwirkung bei der Gestaltung von IT-Dienstleistungsprodukten (Business Services) und Koordinierung der Leistungserbringung in Zusammenarbeit mit anderen Einheiten
- Local Requirements coordination 2 (bis 30.06.):
Kaufmännsiche Überführung der bisherigen integrierten IT-Leistungen, Klärung und Bewertung von neu zu bildenden Serviceleistungen

- 4 Mitarbeiter des local Servicemanagements
(Schnittstelle zwischen Business und Vorortservice) – Strukturierung der Aufgaben (Treiben von Tickets, Lösung spezielle Probleme einzelner spezieller Anwender, Treiben von Aufträgen aus Bestellungen von Endgeräten, Begleitung der Diskussion um Assetübergang an Outsourcingprovider, Aufbau kfm Steuerung aller endgerätenahen Services soweit notwendig) sowie Begleitung der Veränderungen von Aufgaben durch Outsourcing des Vorortservice. Fördern der Zusammenarbeit mit Commercial Coordination (Controlling in der gleichen Abteilung) , sowie des Bereiches Local Service Coordination.
2.) Übernahme von Sonderaufgaben
1.) Fortführung der Organisationsausgestaltung der Einheit DO WS 4 in Zusammenarbeit mit der Commercial coordination, sowie Dokumentation
2.) Aufzeigen von Riskopositionen und Lösungsszenarien in Zusammenhang mit Projekten im Umfeld Dokumentenmanagementsystemen und Web-Contentmanagementsystemen (MA zur Unterstützung wird abgestellt)
3.) Bündelung und Koordination aller Anfragen und Tätigkeiten im Zusammenhang mit den sich verändernden Prozessen innerhalb der IT-Unit bis zum Business durch Outsourcing; Hier: Kaufmännische Zusammenhänge, organisatorische Auswirkungen und Kommunikation (Prozesse Servicehotline, Bestellungen von Hardware oder Dienstleistungen, Servicelevelmanagement und –monitoring etc. tbd)
4.) Abschluss der Übergabe von ehemals PEG-IT internen Leistungen an E.ON IT prozessual und in Bezug auf kommerzielle Themen. Portfolio berifft Anwendungen und Services aus den Bereichen: Enterprise Content Management Systeme und SAP Classic + HR , weitere.
Fachliche Qualifikation: Hochschulabschluss (Wirtschaftsinformatik oder ähnliches) oder eine kaufmännische Ausbildung mit mehrjährigen tiefen Erfahrungen im Tätigkeitsbereich
•Erfahrungen in Definition, Verhandlung und Kalkulation von Kontrakten in komplexen Organisationen
•Projektmanagementerfahrung und betriebswirtschaftliches Wissen
•Kenntnisse der Energiewirtschaft und Grundverständnis der Organisation von Informationstechnologie wünschenswert
Erfahrungen im Umgang mit Kunden auf unterschiedlichen Hierarchieebenen
Souveränes und kompetentes Auftreten, Überzeugungskraft und Kooperationsfähigkeit sowie Belastbarkeit
•Belastbarkeit, Eigeninitiative, sowie Problemidentifikations- und Lösungsvermögen
•Kunden- und Serviceorientierung
Sehr gutes Kommunikationsvermögen
Gute Englischkenntnisse
Gute MS-Office-Kenntnisse
Anzahl Mitarbeiter: 1
Einsatzbeginn:
Einsatzende:
Leistungsstunden: 1600
Standort: Essen
Bemerkungen Einsatzort ist Essen
- Einsatz 5 Tage vor Ort
- Ggfs. Dienstreisen nach Hannover, München und Würzburg


Kontaktmail:



Mit freundlichen Grüßen aus Köln

Holger Königstein

Königstein Beratungsgesellschaft für EDV-Dienstleistungen mbH
Firmensitz: Schanzenstrasse 39 c3, 51063 Köln
Umsatzsteuer-ID DE
HRB 53073 AG Köln
Tel.:
Mobil:
Fax:
E-Mail:
Homepage: http://www.EDV-Koenigstein.de

Dieser Beitrag wurde am um 16:05 Uhr geändert.