Data Scientist (m/w/x)

Vertragsart:
Vor Ort
Start:
04.2020
Dauer:
24 Monate
Von:
Ort:
München
Eingestellt:
24.02.2020
Land:
flag_no Deutschland
Ansprechpartner:
Katharina Zenuni
Projekt-ID:
1898489

Warning
Dieses Projekt ist archiviert und leider nicht (mehr) aktiv.
Sie finden vakante Projekte hier in unserer Projektbörse.
Für unser Team in München suchen wir Unterstützung!

Leistungsbeschreibung:
-Entwicklung von Big Data ETL pipelines auf Basis gängiger open source Frameworks (Hadoop, Hive, Python, Spark)
-Entwicklung neuer Funktionalitäten (Analytics Module, User Feedback und Model Training Prozesse) für unsere Analytics Plattform in Python
-Entwicklung von SQL und PL/SQL Ladeläufen auf Basis spezifischer Anforderungen und Speicherung der Ergebnisse in SQL Datenbanken (Oracle)
-Entwicklung von Modellen zur Erkennung von Anomalien in Zeitreihen und granularen Daten
-Entwicklung von Entscheidungs Modellen (z.B. für die Alarm Generierung)
-Entwicklung von kausalen Modellen für die automatisierte Ursachenanalyse
-Entwicklung von Prozess Komponenten zur Textanalyse für die Generierung von Anomalie Erklärungen
-Erstellung von zugehörigen Dashboards (Tableau)
-Erstellung von Monitoringfunktionen, sowie Dokumentationen

Must:
Hadoop, Hive, Python, Spark, PL/SQL, SQL
ETL

Start: April oder Mai
PLZ: München
Dauer: 24 Monate bei quartalsweiser Beauftragung