Microsoft Active-Directory Architekten

Vertragsart:
Vor Ort
Start:
04.2020
Dauer:
48 Monate (Verlängerung möglich)
Ort:
Berlin
Eingestellt:
25.01.2020
Land:
flag_no Deutschland
Ansprechpartner:
Wolfgang Quaiser
Projekt-ID:
1881788


Wir suchen 3 Microsoft Active-Directory Architekten

Aufgaben:
• Administration der im Betrieb vorhandenen Serverfarmen und -gruppen
• Fehleranalyse und -behebung (Störungsanalyse und -kanalisierung, Einleitung erforderlicher Maßnahmen, Überwachung der Entstörung, Schaffen von Workarounds, Erarbeiten von Lösungen)
• Umsetzung von Anwenderanforderungen (Betriebssystemadministration, Installation von Anwendungspaketen, Installation von Updates) -Installationen erfolgen i. a. nach detaillierten Vorgaben
• Inbetriebnahme neuer und Pflege der bestehenden georedundanter Server (Windows Server 2012) für die Anmeldedienste
• Schema-Erweiterungen
• Überwachung der Verzeichnisdienste (unterstützt durch Monitoring mittels System Center 2012 R2 Operations Manager)
• Skripting und Automation häufig anfallender Tätigkeiten (PowerShell)
• Verwalten von verschiedenen Objekten: Benutzer, Gruppen, Computer, Dienste, Server,
• Dateifreigaben und anderer Geräte wie Drucker, Scanner und deren Eigenschaften im AD
• Unterstützung Design Multi-Domain-Strukturen
• Erstellen und Verwalten von Berechtigungs-/Rollenkonzepten
• Konfiguration des Verzeichnisdienstes
• Unterstützung bei der Erarbeitung von K-Fall / Recovery-Vorhaben
• Erstellung von Dokumentation und Entscheidungsvorlagen
• Administration der Gruppenrichtlinien über das Advanced Group Policy Management (AGPM)
• Pflege der Active Directory Umgebung (Multiforest)
• Verwaltung von Gruppenrichtlinien (GPO)
• Backup und Recovery
• Advanced Powershell-Scripting
• Regemäßige Kontrolle der vergebenen Zugriffsberechtigungen und ggf. Durchführung von Reduktionen
• Nutzung der Microsoft Powershell bei Routineaufgaben
• Lösungsverantwortung für Störungen und internen Service-Anfragen

Allgemeine Anforderung:
• Min. drei Jahre Berufserfahrung in Planung, Betrieb, Konzeptionierung, Fehlerbehebung und Migration im Bereich MS AD
• Deutsche Sprachkenntnisse (min. Level C1 es Europäischen Referenzrahmens)

Zertifizierungen:
• MCSA – Windows Server ab 2012
• MCSE – Core Infrastructure
• ITIL (Foundation, Practitioner, Intermediate, Expert, Master)
Bitte geben Sie hierfür Ihre nachweise mit ab.

Skills:
• Erfahrung in der Administration einer stark virtualisierten Serverlandschaft in großen Unternehmen mit Microsoft Betriebssystem
• Administration von Microsoft Servern in der Version 2012R2 und 2016 in einer Windows Server 2012 Active-Directory Struktur
• Group Policy Object (GPO) und Umgang mit Microsoft Advanced Group Policy Management
• Microsoft Active Directory (Multiforest)
• PowerShell
• DNS / DHCP und DMZ
• Schnittstelle Verzeichnisdienst (AD) / Benutzermanagement (MIM) und Sites-Cost (Replikation)
• Aufbau / Betrieb AD ab Windows Server 2012 R2
• Administration im ESAE-Umfeld
• Verwaltung von Ads mit min. 60.000 User/Clients und 250 Gruppenrichtlinien
• AGPM
• Troubleshooting/Logging / Auditing AD
• Administrative Rechtevergabe AD
• User/Profilverwaltung, besonders im Citrix Umfeld
• PKI Administration
• Verschlüsselung- und Authentifizierungsverfahren
• Monitoring von AD via SCOM / Nagios
• Administration von Federation Services
• Administration von Vertrauensstellungen
• Advanced Powershell-Scripting
• Client-Betriebssystem Windows 10
• Backup/Recovery – inclusive Disaster Recovery
• Verwaltungsbezogene Abläufe in Behörden

Arbeitgeberleistungen / Unternehmensangebot
• Start: Q2 2020
• Projektstandort: Berlin
• Projektzeitraum/Projektdauer: 4 Jahre

Bewerbung online: https://job.global-network.ag/job-microsoft-active-directory-architekten-berlin-1014.html