IT-Betriebsautomation /Betreuung von Fachverfahrenr/Windows-Webanwendungen - IT/Beratung (1S-58690)

Vertragsart:
Vor Ort
Start:
01.2011
Dauer:
30.06.2011
Ort:
Wiesbaden
Eingestellt:
03.12.2010
Land:
flag_no Deutschland
Projekt-ID:
182344

Warning
Dieses Projekt ist archiviert und leider nicht (mehr) aktiv.
Sie finden vakante Projekte hier in unserer Projektbörse.
Aufgabe:
Betrieb der Client-/Server-Infrastruktur für einen Kunden sowie der darauf betriebenen Fachanwendungen.
System Engineering/RZ-Betrieb

Anforderung:
Der Mitarbeiter (m/w) muss in der Lage sein, die folgenden Softwareprodukte zu implementieren sowie ITIL-konform zu betreiben:
Windows-Webanwendungen, IT-Betriebsautomation, Betreuung von Fachverfahren
Microsoft Windows Server inkl. Virtualisierung mit Hyper-V/VMWare ESX Server
Microsoft SQL Server R2 Database, Integration und Analysis Services
Microsoft Automated Deployment Services
Microsoft System Center Configuration Manager 2007 R2
Citrix XenApp
Microsoft Opalis Integration Server
Besondere Fertigkeiten
? Vertiefte Kenntnisse zu Client- und Serverhardware der Prozessorarchitekturen Intel x86-
und x64
? Sichere Erfahrung in der Diagnose von Fehlerzuständen zur Abgrenzung zwischen Hardware-
Gewährleistung und Softwareproblemen
? Ausgeprägte Kenntnisse zu ADSI und WMI
? Expertenwissen in der Konfiguration von Microsoft Internet Information Server
? Expertenwissen in der Konfiguration und Verwendung von Microsoft Automated Deployment
Services (ADS)
? Expertenwissen in der Konfiguration und Verwendung von Microsoft System Center
Configuration Manager 2007 R2 incl. der Programmierung der zugehörigen APIs
? Expertenwissen in Redundanztechnologien wie Windows Clustering (MSCS)
? Nachweisbare Kenntnisse zu ITIL, ITSM Incident-Management- und Change-Management-
Prozessen
? Gutes Ausdrucksvermögen in Wort und Schrift
? Bereitschaft zum Einsatz außerhalb der üblichen Dienstzeiten bei Bedarf
? Nachweisbarer professioneller Umgang mit Microsoft-Produkten (MCITP, MCSE, MCSA oder
vergleichbare Zertifizierung)
Systemnahe Softwareentwicklung
Fähigkeit ,die weitgehend automatisierten Betriebsprozesse zu pflegen und fortzuentwickeln. Hierfür sind Kenntnisse der folgenden Programmiersprachen notwendig:
? PERL
? C# incl. der APIs der o.g. Microsoft-Produkte, v.a. Opalis
? VB-Script/Batch-Programmierung

Wünschenswert:
Kenntnisse der Geschäftsprozesse und des Deployments der Fachanwendungen
BALVI Behördliche Überwachung im Veterinär- und Lebensmittelbereich
BALVI Mobile System der Lebensmittelkontrolleure zur Übermittlung der Daten der
Lebensmittelkontrollen per UMTS/Edge
TSN Tierseuchen-Nachrichten-System
Humanis (FIS-Container)
altis Altlasten
anag Analysedaten zu altis
wbuch Wasserbuch
fisgw Wasserschutzgebiete
fisag Grundwasserschadensfälle
baus Bergaufsicht
gentis Gentechnische Anlagen
Fisroh Rohstoffe
walis Wasserwirtschafliches Anlageninformationssystem
ASYS Abfallbegleitschein
AISI Immissionsschutz
Pegel /Wiski Hochwasser
GruREP /Vorkammer Verwaltung der Gruwah-Vorkammerdaten der unteren
Wasserbehörden
Biber Hochwasser
GIS Geodaten-Informations-System für den Bereich HMUELV incl. der Teilverfahren Haa, Geotope, Windrosen, Weinbau, Natura, Gruschu, HIAP, Boden, Natureg, Natura, Lärm u.a.
RKH Retentionskataster
Geotope Wanderwege
IMS-Dienste Services von GIS (siehe oben)
Landwirtschaft Umfasst Verfahren im LW-Bereich
Sesterz EU-Subventionen
AGRAR Teil von Sesterz (verschiedene Förderungen)
HIT Herkunftssicherungs- und Informationssystem Tiere
MBW Mittelbewirtschaftungssystem
PEB Posteingangsbuch
FIG FIS Invekos (Integriertes Verwaltungs- und Kontrollsystem) GIS
Schlagkataster Fördermaßnahmenverwaltung
HISTO Gehört zu Schlagkataster
GLPV Grundstücks- und Landpachtverkehr
LE-Client Gehört zum Schlagkataster
Help ZW Help Zwischenlösung (Landschaftspflegeprogramm)
HIAP-SC Gehört zum Verfahren GIS (siehe oben)
VOK Vor-Ort-Kontrolle

Beginn:
Dauer:
Branche: IT/Beratung