DevOps Engineer (m/w/d)

Vertragsart:
Vor Ort
Start:
09/2019
Dauer:
6 Monate
Ort:
Karlsruhe
Eingestellt:
29.08.2019
Land:
flag_no Deutschland
Projekt-ID:
1816235

Warning
Dieses Projekt ist archiviert und leider nicht (mehr) aktiv.
Sie finden vakante Projekte hier in unserer Projektbörse.
Ab sofort DevOps Engineer (m/w/d) für 6 Monatsprojekt im Raum Karlsruhe gesucht!

Ihre Aufgaben
  • Erstellung und Betreuung von wiederverwendbaren Infrastrukturen (Docker, Docker-Swarm, Kubernetes)
  • Automatisierung von Build und Deployments (Continuous Integration, Continuous Delivery, Continuous Deployment)

  • Automatisierte Einrichtung neuer (Cloud-)Infrastrukturen sowie kompletter Umgebungen
  • Eruierung neuer Automatisierungstools im Bereich von Continous Integrations und Continous Delivery
  • Erstellung einer automatisierten Testpipeline mit verschieden Testebenen (z. B. Integrationstest, Unittest, Kapazitättests)
  • Erstellung von gemeinsamen Konfigurations- und Deploymentvorschriften
  • Versionierung von Datenbanken, Applikationskonfigurationen, Infrastrukturen
  • Einrichtung und aktive Überwachung des Monitorings von Infrastruktur, Diensten sowie Anwendungen
  • Erweiterung von Überwachungstools des Monitorings (collectd, telegraf)
  • Performanceanalyse und Optimierung von Applikationsumgebungen


Ihre Voraussetzungen
  • Fundierte Erfahrungen in mehreren der folgenden Bereiche: Linux, Cloud-Technologien, Scripting
  • Fundierte Erfahrungen mit Docker, Docker-Swarm oder Kubernetes

  • Fundierte Erfahrungen im Bereich Automatisierungstools sowie Continuous Integration
  • Erfahrung im Bereich Datenbanken, Absicherung von Linux und Websystemen
  • Erfahrung im Bereich Application-Management im Linux Umfeld
  • Erfahrungen im Bereich Shellskripte, Teamcity, Tomcat, Nginx, Ansible sind wünschenswert
  • Fähigkeit, strukturiert und architektonisch zu denken, Abstraktionsfähigkeit
  • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift


Falls Ihnen dieses Projekt zusagen sollte senden Sie mir hierzu gerne eine Email mit aktueller Projektübersicht c.kellert(at)computerfutures.de oder melden Sie sich auch gerne telefonisch unter