Bauüberwachung im Anlagenbau

Vertragsart:
Vor Ort
Start:
01.10.2019
Dauer:
24 Wochen
Ort:
Großraum Hamburg
Eingestellt:
21.08.2019
Land:
flag_no Deutschland
Ansprechpartner:
Jörn Dorna
Projekt-ID:
1813202


* Eigenverantwortliche Überwachung der Baustelle und Koordination der Gewerke
* Sicherstellung der Einhaltung der Sicherheitsstandards und Arbeitsschutzgesetze auf der Baustelle
* Vorbereitung von Arbeitsgenehmigungen
* Führung des Bautagebuchs und Organisation von Baubesprechungen
* Schnittstelle zwischen Bauherren und Kontraktoren während der Bauausführung
* Termin- und Bauablaufplanung
* Sicherstellung der fach- und termingerechten Montage von Einzelmaschinen und Anlagen
* Koordination, Überwachung und Abnahme von externen Montageleistungen
* Einleiten von Korrekturmaßnahmen bei Auftreten von Abweichungen
* Unterstützung bei der Erstellung und Bewertung aller auf die Bauausführung bezogenen Dokumente, wie z. B. R&I-Fließschema, Rohrleitungsisometrien, Gebäudepläne und Apparate sowie Aufstellungspläne

Fachlich und persönlich - Ihre Qualifikation ist überzeugend.
* Abgeschlossenes Studium als Bauingenieur (m/w/d) oder eine vergleichbare Qualifikation
* Berufserfahrung im Bereich der Petrochemie
* Kenntnisse im Tief- und Stahlbau wünschenswert
* Eigenverantwortung, Flexibilität und Belastbarkeit
* Teamfähigkeit sowie eigenständiges Arbeiten
* Gute Deutsch- und Englischkenntnisse

Schlagwörter:
Bauüberwachung, Anlagenbau, Rückbau, Abbau, Petrochemie, Baustelle, Sicherheitsstandards, Isometrie, R&I, Gebäudeplan, Arbeitsschutzgesetz, Terminplanung, Bauablaufplanung, Baubesprechung, Bautagebuch, Tiefbau, Stahlbau, Fundamentbau


Kontaktperson: Personalreferentin Frau Maren Eggers


FERCHAU GmbH
Niederlassung Hamburg-Süderelbe
Schellerdamm 2
21079 Hamburg