UX-Designer (m/w/d)

Vertragsart:
Vor Ort
Start:
asap
Dauer:
80 PT
Von:
Q_PERIOR AG
Ort:
Frankfurt am Main
Eingestellt:
14.08.2019
Land:
flag_no Deutschland
Projekt-ID:
1810375

Warning
Dieses Projekt ist archiviert und leider nicht (mehr) aktiv.
Sie finden vakante Projekte hier in unserer Projektbörse.

Für unseren Kunden in Frankfurt am Main suchen wir einen UX-Designer (m/w/d).

 

Aufgaben:



  • Beratung im Bereich der Nutzerinteraktion und Nutzererfahrung (UX):

    UX Strategie, UX Research, UX Visual Design, UX Konzeption, Prototyping, Development und Nutzertests/Usability Tests, Methoden und Tools.



  • Beratung zum Nutzerzentrierten Projektvorgehen und deren Anwendung im aktuellen Projektumfeld.



  • Der Konzeption, Visual Design und Umsetzung von qualitativ hochwertigen Benutzerinterfaces im Kontext der Entwicklung einer neuen Applikation für das Mobile Terminal im Personenverkehr.



  • Umsetzung der Produktvision mit dem Fokus auf agile Entwicklung mit dem Ziel Optimierung time2market, Quantensprung in der UX und Positionierung im digitalen Markt



  • Sicherstellen einer einheitlichen und nutzerzentriert entwickelten UX durch Definition von Standards und Vorgaben für die Leistungen der DB Systel in Übereinstimmung mit den CI/CD-Vorgaben des Konzerns.



 



  • Agile Entwicklung des Frontends vom Mobilen Terminal nach SCRUM-Framework mit dem Fokus Visual Design und UX-Konzept in Abstimmung mit den Entwicklungsteams und unter Einhaltung der Corporate Identity der Deutschen Bahn



  • Entwicklung von Arbeitsergebnissen in Form von Prototypen und Visual Designs für die Umsetzung der im PI festgelegten Arbeitspakete im priorisierten Backlog



  • Sicherstellung der vollständigen Aufnahme und Bearbeitung aller relevanten Anforderungen an das Projekt in JIRA/Confluence



  • Erstellen von Inhalten der Designdokumente im Projektkontext gemäß den gültigen Vorgaben des Auftraggebers (insbesondere im Bereich Ein-/Ausgabe-Layouts).



  • Einführung und Verwaltung einer UX-Roadmap



  • Planung und Durchführung der Verprobung und Evaluation von Teil- und Endergebnissen mit jeweils angemessenen Methoden (Interviews, Workshops, Testings), sowie der Erstellung von Ergebnispräsentationen



  • Beratung des Auftraggebers und Stakeholders im Bereich Oberflächendesign (UX-Design)



  • Erstellen und Durchführen von Präsentationen im Beratungsgebiet.



  • Sicherstellung der Omnichannel-Anwendbarkeit der Arbeitsergebnisse



  • Entwicklung unter Anwendung von „state of the art“ Frontend-Technologien



  • Entwicklung nach modernen Grundsätzen von „Responsive Design“



  • Entwicklung nach Berücksichtigung von Grundsätzen der Accessability.



  • Dokumentation aller Ergebnisse in den im jeweiligen Projektkontext genutzten Werkzeugen und in der im jeweiligen Projektkontext geforderten Sprache (Deutsch oder Englisch)



 

Anforderungen:



  • Umfangreiche Erfahrungen im UX-Visual Design für digitale Nutzerinterfaces



  • Entwicklung des Look&Feel von digitalen Systemen und routinierte Umsetzung aller Design-Details von der Skizze über Dokumentation und Implementierungsbegleitung unter Berücksichtigung von CI/CD



  • - für Mobile und Web/ responsive



  • UX-Konzeption von digitalen Interaktionssystemen



  • Herausragende konzeptionelle und/oder designerische Fähigkeit.



  • Gestaltung von zeitgemäßen Lösungen mit Blick auf aktuelle Interaktionsmuster, Nutzerverhalten, Trends und technischen Möglichkeiten.



  • Beratung und Umsetzung von angemessenen Ergebnistypen entsprechend dem Projektziel & -phase.



  • Anforderungsanalyse aus Nutzersicht



  • Analyse neuartiger und komplexer Anforderungen aus Nutzersicht, ggf. auch durch Kunden- und Nutzerworkshops



  • Entwicklung von Wireframes, Prototypen und Mockups



  • Berücksichtigung von Zielgruppen, Nutzeranforderungen und –bedarfe in Prototyping Sessions.



  • Routinierter Umgang mit führenden Tools



  • Der Einsatz von Werkzeugen zu grafischem Design, Erstellung von Prototypen gehört zum täglichen Arbeiten. Benötigte Toolskills beziehen sich dabei insbesondere auf Sketch Adobe Illustrator, Photoshop, Axure



  • Erfahrung in der Zusammenarbeit in internationalen Projekten und kommunikationssicheres Business Englisch.



  • Zur Kommunikation in internationalen Entwicklungsteams.



  • Methodenwissen in Vorgehensweisen der Projektarbeit (z.B. V-Modell, Scrum, Kanban) sind gewünscht



  • Zur Befähigung des Teams und zur Anwendung der für das jeweilige Projekt passenden Methodik.



  • UX Strategie und Vorgehensberatung



  • UX Strategieentwicklung in großen Projekten



  • Mehrjährige Erfahrung in der strategischen Beratung in zum oben beschriebenen Projektkontext vergleichbaren Projekten und Themenstellung.



  • Langjährige Erfahrung im Interaktionsdesign und umfangreiche Methodenkenntnisse (insbesondere User Centered Design Prozess, UX-Konzeption und/oder visuelles Design) in Theorie und Praxis.



  • Fundierte Erfahrungen mit Kunden- und Nutzerworkshops.



  • Erfahrungen im DB-Umfeld/Logistik/Personenverkehr gewünscht.



  • Hohe Identifikation mit der Arbeitsweise in selbstorganisierten Teams (nach SCRUM) im Kontext von Großprojekten (mehrere Entwicklerteams) von der Idee bis zur Livestellung und darüber hinaus.



  • Die Fähigkeit zur Kommunikation mit selbstbewussten Auftritt in der Diskussion mit den Scrum Teams und den Stakeholdern. Überzeugt von der Arbeitsweise und Erfahrung in der Umsetzung von Produkten in kleinen agilen Teams.