IDN90404: Weiterentwicklung Systeme/Methoden internat. Outsourcing (5. Novelle MaRisk, BAIT, Cloud-Anbieter):

Vertragsart:
Vor Ort
Start:
04.2019
Dauer:
3 Monate (Verlängerung möglich)
Ort:
Bad Homburg
Eingestellt:
03.04.2019
Land:
flag_no Deutschland
Projekt-ID:
1752013

Projektbeschreibung
Warning
Dieses Projekt ist archiviert und leider nicht (mehr) aktiv.
Sie finden vakante Projekte hier in unserer Projektbörse.
zum kurzfristigen Projektstart bei unserem Direktkunden in zentraler Lage in Bad Homburg vor Ort suchen wir Unterstützung in diesem Projekt:

Skills: Profunde Berufserfahrung in der Bearbeitung und Strukturierung von Outsourcing-Projekte oder Steuerung von Outsourcing-Dienstleistern.
> Mehrjährige Projekterfahrung in einer oder mehrerer Facetten des Auslagerungsmanagements (Durchführung von Outsourcing-Projekten, Leistungsüberwachung und Steuerung von Dienstleistern, Risikomanagement von Auslagerungen).
> Projekterfahrung im Banken- und Finanzdienstleistungssektor und Kenntnisse des dt. Aufsichtsrechts erforderlich.
> Projekterfahrung Risk Management / Compliance Banking erforderlich.
> Mehrjährige Projekterfahrung im Prozessmanagement sowie idealerweise auch Projektleitungserfahrung.
> Controlling-Kenntnisse (Aufbau und Weiterentwicklung von KPI-basierten Steuerungssystemen) von Vorteil.
> Fremdsprachen: Deutsch UND Englisch fließend
> Persönlichkeitsmerkmale:
> Analytisches Denkvermögen, strukturierte Arbeitsweise sowie Selbstständigkeit
> Kommunikationsstärke und ein kooperativer Umgang mit internen wie externen Marktpartnern

Aufgaben: Projekthafte Weiterentwicklung Systeme und Methoden (Aufarbeitung 5. Novelle MaRisk, BAIT, Umgang mit Cloud-Anbietern):
> Beratung und Umsetzung der Internalisierung aufsichtlicher Anforderungen an das Auslagerungsmanagement und Weiterentwicklung der bestehenden Risikobewertungsmethoden unter der Berücksichtigung der Auslagerungsrisiken im zentralen Risikomanagement.
> Weiterentwicklung Systeme zur strukturierten Datenerfassung von Auslagerungen und Auslagerungsrisiken und Aufbau einer zentralen Datenbank.
> Prozessoptimierung der Steuerungs- und Überwachungsprozesse.
> Erhebung von Prozessoptimierungspotenzialen und Verbesserung von zentralen Prozessen sowie dezentraler Prozesse und deren Schnittstellen.

Beginn: Mitte / Ende April 2018, Dauer: 3 Monate, Option zur Verlängerung, Gebiet: Bad Homburg, vor Ort

Das Team der ID NETZ IT-Projekte GmbH freut sich auf Ihre Rückmeldung!

Mit herzlichem Gruß
Beate Marschall

ID NETZ IT-Projekte GmbH
Tel.
E-Mail