Spezialist Connect:Direct (m/w) / Nr. 4372

Vertragsart:
Vor Ort
Start:
06.2015
Dauer:
7 Monate
Ort:
Frankfurt am Main
Eingestellt:
22.04.2015
Land:
flag_no Deutschland
Ansprechpartner:
Hellend Nasution
Projekt-ID:
890128

Warning
Dieses Projekt ist archiviert und leider nicht (mehr) aktiv.
Sie finden vakante Projekte hier in unserer Projektbörse.
Aufgaben:

Verschlüsselung softwarebasierter Filetransfer (MQ, C:D, SCP etc.).
Unterstützung bei der Analyse der bestehenden Filetransfer-Infrastruktur.
Beratung bei der Umstellung auf eine verschlüsselte Übertagung von Daten insbesondere als Ersatz/Erweiterung von Connect-Direct.
Erstellung eines Konzepts zur verschlüsselten Übertagung, je nach Umsetzungsentscheidung für die Einführung einer neuen Technologie oder für die Aktivierung der C:D-Option Secure Plus.

Fachliches Profil:

Expertenkenntnisse IBM Sterling Connect:Direct für die Plattformen Windows (W2K8) und Unix (Solaris, RedHat-Linux und AIX)-
Secure+ Verschlüsselung mit TSL.
Betriebsprozesse Schlüsselverwaltung.
Grundlagen IBM Sterling Connect: Direct für die Plattform zOS inkl. OPC.
Expertenkenntnisse IBM Websphere MQ Server Version 7.1 für die Plattform Unix (Solaris).
Zertifikatshandling TSL für Client- und Server-Anbindungen.
Expertenkenntnisse IBM Sterling Filegateway Plattform Unix (Solaris) (insbesondere Secure+ - Verschlüsselung mit TSL).
Grundlagen IBM Websphere MQ Server zOS.
Expertenwissen Betriebssystem W2K8 - hier: Gruppenrichtlinien, Kerberos, smb-Protokoll, AD.
Expertenwissen Betriebssystem Unix (Solaris, RedHat-Linux und AIX) - hier: LDAP, Kerberos.
Erpertenwissen TCP/IP.
Grundlagen Firewall und Netzwerk.
Grundlagen Applikationsarchitektur vor allem im Hinblick auf Verwendung von Messaging und MFT (Mass File Transfer).
Grundlagen IT-Security.
Grundlagen Verwendung HPSM.
Expertenwissen Prozesse: Betrieb, Deployment, Incident, Change.

Sonstiges:

Das Volumen von 50 Personentagen soll im Zeitraum vom geleistet werden.
Ggf. besteht die Möglichkeit den Kunden auch in der Umsetzungsphase zu unterstützen.

Beginn:
Laufzeit:

Kontakt:
Frau Astiaj Djalili Baleh