Programmmanager / Projektleiter IT Hardware / Infrastruktur dringend für Endkundenprojekt gesucht!

Vertragsart:
Vor Ort
Start:
11.2017
Dauer:
3 Monate (Verlängerung möglich)
Ort:
Raum Frankfurt
Eingestellt:
27.10.2017
Land:
flag_no Deutschland
Projekt-ID:
1441895

Warning
Dieses Projekt ist archiviert und leider nicht (mehr) aktiv.
Sie finden vakante Projekte hier in unserer Projektbörse.
Sehr geehrte Damen und Herren,

für unseren Endkunden im Raum Frankfurt, suchen wir ab sofort einen Programmmanager / Projektleiter IT Infrastruktur:

Kundenanforderung:
• Konzeption einer passgenauen, aktuellen, integrierten, leistungsstarken und fehlerfreien Hardwarelandschaft (Bebauungsplan, Landscape)
• Erstellung, Beschreibung / Abbildung, Kommunikation und Weiterentwicklung der Hardwarelandschaft (Bebauungsplan) unter Verwendung geeigneter Entwurfsmuster
• Planung und Leitung des Hardware-Lifecycle-Managements, einschließlich Leasingabwicklung
• Beratung der Werke und Fachbereiche bei Hardware-Neuanschaffungen (Windows Server, Windows Clients, CAD Workstations, Drucker, Netzwerk, …)
• Überwachung der Liste zugelassener Hardware (white list)
• Optimierung der Kosten und Performance durch die frequentielle Erneuerung der Hardware (Hardware Lifecycle Management)
• Kosten-Nutzen Analyse für geplante Neuanschaffungen unter Berücksichtigung von Outsourcing - oder Cloudlösungen
• Verantwortung, Unterstützung, Automatisierung und Bewertung von Hardwaretests
• Verifizierung modernster Hardwaretechnologien und Prüfung der Einsetzbarkeit
• Analyse, Bewertung und Überwachung von Hardware-Lieferanten
• Strategien zur Performancemessung
• Hardwarewartungsmanagement
• Ausbau der gemeinsamen Richtlinien und des einheitlichen Beschaffungsprozesses für Hardwareprodukte
• Prüfung und Freigabe zusätzlicher Hardwarebedarfe
• Sicherstellung einer geeigneten Dokumentation und Berichterstattung
• Umsetzung von Maßnahmen zur IT-Sicherheit und Datenschutz, in Abstimmung mit dem IT-Sicherheitsbeauftragten und dem Datenschutzbeauftragten. Aktualisierung der Unterlagen zum Disaster-Recovery-Plan und Business-Continuity-Plan
• Mitarbeit an Konzeption und Aufbau moderner, serviceorientierter Lösungen und Systemarchitekturen und Unterstützung des IT-Managements bei der Fortführung der IT-Strategie
• Mitarbeit in IT-Projekten und IT-bezogenen Fachbereichsprojekten

Schnittstellen/Zusammenarbeit mit:
• dem Team Betrieb & Infrastruktur
• den Bedarfsträgern und Ansprechpartnern der Konzernfunktionen, sowie der Werke
• den Einkaufsbereichen
• externen Hardwarelieferanten
• Datenschutzbeauftragten und IT-Sicherheitsbeauftragten
• allen Mitarbeitern der lokalen und internationalen IT des Kunden

Technical requirements:
• Mehrjährige (> 3 Jahre) Berufserfahrung in Hardware-Architektur und Hardware-Lifecycle-Management
• Fundierte Kenntnisse und praktische Erfahrungen im Testmanagement – insbesondere in der Testautomatisierung
• Fundierte Kenntnisse und Erfahrung im Hardwarewartungsmanagement
• Kenntnisse in IT-Projektmanagement (Prince 2) und ITIL wünschenswert

Non-technical requirements:
• Kundenorientiertes Serviceverhalten
• Sicheres Auftreten, kommunikationsstark
• Durchsetzungsstark und konsequent
• Arbeit im interkulturellen Umfeld
• Eigeninitiative und Engagement
• Teamfähig und kooperativ
• Belastbar und konfliktfähig
• Selbstständige, analytische und strukturierte Arbeitsweise
• Umfassende Erfahrung in der Erstellung aussagekräftiger Konzepte und Präsentationen
• betreibt ein nachhaltiges und ganzheitliches Kostenmanagement
• Ausgezeichnete schriftliche und mündliche Kommunikationsfähigkeit in Deutsch (C2) und Englischkenntnisse (B2)
• Klare Ziele und Zeitrahmen
• Erarbeitet und betrachtet verschiedene Lösungsmöglichkeiten (Problemlösungskompetenz)
• Arbeitsaufgaben unter Kosten- und Qualitätsgesichtspunkten zielgerichtet und konsequent umzusetzen
• Handelt und entscheidet eigenverantwortlich innerhalb des Aufgabenbereiches und der Zielvorgaben
• Bezieht angrenzende Aufgabenbereiche in die eigene Tätigkeit ein
• Zeigt Bereitschaft sich in einem Bereich mit ständig wechselnden Aufgaben und hohem Zeitdruck zu entwickeln und weiterzubilden
• Verfügt über Abstraktionsvermögen

Projektstart: Zeitnah / asap
Laufzeit: + Option auf Verlängerung
Volumen: Vollzeit

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Beachten Sie bitte auch, dass wir ausschließlich direkte Endkundenprojekte vermitteln! Falls Sie aktuell nicht verfügbar sein sollten oder die Anfrage nicht ausreichend auf Ihr Profil passen, würden wir uns freuen, wenn Sie uns eine entsprechende Information inkl. Ihrer Kontaktdaten und Ihrem Profil im Wordformat zukommen lassen würden, damit wir Ihre Verfügbarkeit berücksichtigen und Sie bei zukünftigen Anfragen direkt kontaktieren können.

Vielen Dank im Voraus!
Mit freundlichen Grüßen aus Köln

Norbert Königstein
Königstein Beratungsgesellschaft für EDV-Dienstleistungen mbH
Firmensitz: Schanzenstrasse 39 c3, 51063 Köln
Geschäftsführer: Holger Königstein
HRB 53073 AG Köln
Umsatzsteuer-ID DE236633805
Tel.:
Fax:
E-Mail:
Homepage: http://www.EDV-Koenigstein.de