SPoC Unterstützung

Vertragsart:
Vor Ort
Start:
03/2017
Dauer:
3 Monate +
Von:
Computer Futures
Ort:
Hamburg
Eingestellt:
23.03.2017
Land:
flag_no Deutschland
Projekt-ID:
1311456

Warning
Dieses Projekt ist archiviert und leider nicht (mehr) aktiv.
Sie finden vakante Projekte hier in unserer Projektbörse.
Moin, ich bin für unseren Endkunden auf der Suche nach einem Supporter (m/w), zur Unterstützung der Operations Abteilung in Hamburg.

Start: April

Dauer: 3 Monate + Option auf Verlängerung

Auslastung: 5 Tage vor Ort

Ort: Hamburg

Aufgabenstellung
  • Sie arbeiten im 1st Level Support der Abteilung Operations und sind für die E-Commerce Site zuständig.
  • Dabei gehören zu Ihren Kernaufgaben das Incident-, Change- sowie das Infomanagement (Erfassung, Qualifizierung und Bearbeitung von Incidents und Changes)
  • Im Rahmen des Monitoring sorgen Sie dafür, dass unsere hohen Qualitätsstandards stets gewährleistet sind und bei Alarmierungen schnell reagiert wird. (Monitoring der Liveplattform sowie Livetests auf der Plattform)


Qualifikation
  • Sehr gute Erfahrungen im Incident-, Problem- und Changemanagement
  • Sie haben mehrjährige, Erfahrungen im Betrieb von e-commerce Sites.
  • Sehr gute Erfahrung im Service Desk, First- und Second Level Bereich
  • Kenntnisse von betriebswirtschaftlichen Zusammenhängen im E-Commerce
  • Erfahrungen im Bereich des Information Management
  • Zudem bringen Sie Kenntnisse in der Systemadministration (Linux, bash) und der Prozesssteuerung mit.
  • Umsetzung von Maßnahmen zur Sicherstellung des Livebetriebs (breite Kenntnisse im Bereich Monitoring)
  • Breite Erfahrung bei Erstellung von fachliche und technischer Dokumentation
  • Im Apache- und Tomcat-Umfeld bewegen Sie sich sicher und Sie besitzen fundiertes Know-How in der Shell-, und Perl -Programmierung, sowie Datenbanktechnologien
  • Innerhalb des Konfigurationsmanagementtools Puppet bewegen Sie sich sicher.
  • Sie orientieren sich an ITIL (IT Infrastructure Library).- Change Manager (für Service Desk, First-, Second, Third-Level und ITSupport) - Service Delivery Manager (mehrjährige Tätigkeit, z.B. SLA- und OLA-Management)- Prozess Designer (Konsolidierung und Optimierung von ITSupport-Prozessen) - Reporting (Reporting mit Excel [Pivot & Datenschnitte] Reporting mit Tableau)
  • - Monitoring (Idee, Konzeption, Werkzeuge, Umsetzung, Arbeitsabläufe)
  • - Kontinuierliche Optimierung (Consulting bei Migration- und RollOut Projekten)
  • - Lizenz-Manager (Konsolidierung und Etablierung zugehöriger Prozesse)
  • - Problem Manager (für Service Desk, First-, Second, Third-Level und ITSupport)
  • - Incident Manager (für Service Desk, First-, Second, Third-Level und ITSupport)


EDV-Kenntnisse
  • Linux (Ubuntu, SuSe, RedHat)
  • Windows (alle)
  • Office (alle)
  • Teamwork (SharePoint, Teamroom, Confluence u.v.m.)
  • Ticketing-Systeme (Ticket Xpert, Jira o.ä.)
  • Monitoring (Nagios, Icinga, Splunk, Kibana, Graphoo, Graphite, Comscore)
  • Content Management Systeme (Drupal, Typo3, Wiki)
  • Tools und
  • Applicationen (Jenkins, Git, GitLab, Nexus, Artifactory Puppet, LDAP, VCenter )
  • VMware / ESX Virtualisierung


Wenn Sie dieses Projekt interessiert, dann melden Sie sich mit Ihrem aktuellen CV und der Verfügbarkeit per Mail an t.schubert(at)computerfutures.

Wir können uns auch gerne unter der telefonisch austauschen.

Ich freue mich auf Ihre Rückmeldung und wünsche einen erfolgreichen Tag.

Mit freundlichem Gruß

Timo Schubert

Erfahren Sie mehr über Computer Futures unter www.computerfutures.de