SP - 38206 Smalltalk-Architekt mit Oracle DB KnowHow remote und nach Frankfurt gesucht

Vertragsart:
Remote
Start:
08.2021
Dauer:
5 Monate (Verlängerung möglich)
Von:
ProTIP ProjektService AG
Ort:
remote und Frankfurt
Eingestellt:
22.07.2021
Land:
flag_no Deutschland
Ansprechpartner:
Susanne Poll
Projekt-ID:
2167844

Warning
Dieses Projekt ist archiviert und leider nicht (mehr) aktiv.
Sie finden vakante Projekte hier in unserer Projektbörse.
Smalltalk-Architekt mit Oracle DB KnowHow remote und nach Frankfurt gesucht
Sonstiges
Umfang: ca. 120 PT

Honorar: bitte teilen Sie uns Ihren all in Tagessatz vor Ort mit (Basis 8 Std) / remote sind es 2,71 % weniger

Tätigkeit:
! Diese Projektanfrage darf nur auf eigenen Firmenportalen ausgeschrieben werden nicht auf öffentlichen Plattformen!

Bitte senden Sie uns Profile (mit Foto!) in editierbarer Form spätestens am Dienstag, 27.07.2021 um 14.00 Uhr.

die Bahn sucht einen Architekten mit Oracle-DB- und Smalltalk-Kenntnissen für Projekte in der Fahrplan IT in der Einheit Vertrieb und Fahrplan.

Der technologische Kontext sind in Smalltalk programmierte 2 Schicht Anwendungen sowie Rich und Webclient Architekturen in JEE. Es ist eine sowohl technisch als auch fachlich hochkomplexe Anwendungslandschaft. Zusätzlich werden sie aktuell aus den eigenen Rechenzentren in die AWS Cloud migriert.

Diese Musskriterien sind gefragt:

1 Jahr praxiserprobte Datenbank-Kenntnisse in Oracle in Verbindung mit Smalltalk Visual Works und Überblickswissen in technologisch benachbarten Gebieten
(bspw. JEE und Datenbanken, JBoss, Hybernate)
5 Jahre praxiserprobte Kenntnisse in OOA und OOD
1 Jahr fachliche Grundkenntnisse in der Fahrplan-IT
5 Jahre nachweisbare Erfahrung in der Implementierung von technischen Lösungen in Projekten mit über 15 Mitarbeitern

Wünschenswerte des Weiteren:

Kenntnisse in Oracle-Datenbank und Linux-Shellskripting
Erfahrungen in Docker und AWS
Kenntnis Vorgehensmodelle wie Wasserfall, V-Modell, Scrum, SAFe, XP