Sicherheits-Prozess-Designer für Malwareschutz

Vertragsart:
Vor Ort
Start:
07.2015
Dauer:
6 Monate (Verlängerung möglich)
Ort:
Großraum Hannover
Eingestellt:
17.06.2015
Land:
flag_no Deutschland
Ansprechpartner:
Dominik Ehlers
Projekt-ID:
925899

Warning
Dieses Projekt ist archiviert und leider nicht (mehr) aktiv.
Sie finden vakante Projekte hier in unserer Projektbörse.
Für unseren Endkunden sind wir auf der Suche nach Unterstützung wie folgt.

Leistungszeitraum: – + Option

Kenntnisse und Qualifikationen
Erfahrener Berater im Malware-Schutz im UNIX-Umfeld mit folgenden Schwerpunkten:
•Studium der Informatik, der Naturwissenschaften oder vergleichbare Ausbildung und Berufserfahrung
•Mind. 5 Jahre Berufserfahrung mit dem Schwerpunkt Malware-Schutz für größere Netzwerke
•Praxiserfahrung und sehr gute Kenntnisse in den Bereichen:
Malware-Schutz in einem komplexen Netzwerk mit IBM AIX, Linux Red Hat Windows Server
•Grundlegendes Verständnis eines Informationssicherheits-Managements nach ISO/IEC 27001 und Risikoanalysen
•Erfahrung in der Planung und Einführung von Prozessen einschließlich Reports bis zur Transition in den Betrieb
•Erfahrung in der Erstellung von Arbeitsanweisungen, Prozessdokumenten und Validierung der Abläufe in Deutsch und Englisch
•Analytisches Denkvermögen
•Eigenverantwortliche, zielgerichtete und strukturierte Arbeitsweise
•Bereitschaft zu Kommunikation
•Sicherer Umgang mit den MS Office Produkten
•Sichere Englischkenntnisse
Aufgabe
•Technische Risikoanalyse und Darstellung von Optionen in der Form von SWOT (Strengths, Weaknesses, Opportunities, Threats)
•Mitwirkung an Architekturkonzept und Architekturbeschreibung der Reports.
•Prozessdokumentation
•Spezifikation und Design von Reports
•Testdokumentation
•Erstellung eines Umsetzungs- und Transition-Plans
•Transition des Prozesses in den Regelbetrieb
•Umsetzung der Reportanpassungen/Erstellung, einschließlich Schnittstellen.
•Dokumentation von Interviews und Workshops
•Erforderliche Projektdokumente