Docker Entwickler - AWS (SA 28822)

Vertragsart:
Vor Ort
Start:
19.03.2018
Dauer:
28.12.2018
Von:
Sopra Steria SE
Ort:
Frankfurt
SIPJOB-ID:
18268
Eingestellt:
08.03.2018
Land:
flag_no Deutschland
Projekt-ID:
1517464

Warning
Dieses Projekt ist archiviert und leider nicht (mehr) aktiv.
Sie finden vakante Projekte hier in unserer Projektbörse.
Tätigkeitenbeschreibung
Beschreibung des Projekt-/ Verfahrenskontexts
Die Leistungen des Auftragnehmers (Dienstleisters) werden im Projekt Serviceteam des
Programms Vendo erbracht.
Folgende Ziele werden im Rahmen des Gesamtprojekts verfolgt:

Bereitstellung Infrastruktur auf Grundlage von Amazon Cloud Services. Die Realisierung erfolgt durch die Bereitstellung von vorkonfigurierten (automatisierten) Deployment-Umgebungen,
Delivery Pipelines und die Einbindung von Test-Tools und –Frameworks.

Im Rahmen von Vendo stellt das Serviceteam den Projektteams Services bereit.
Diese umfassen:

Bereitstellung Entwicklungs- und Deployment-Infrastruktur

Bereitstellung Build- und Konfigurations-Tools

Bereitstellung Monitoring, Logging und Pre-Deployment Checks

Bereitstellung und Verwaltung Code- und Artefakt-Versionierung

Beschaffung und Verwaltung Software-Lizenzen

Coaching, Vermittlung von Best Practices und Enabling

Wissensvermittlung und Schnittstellenrolle zu bestehenden Teams und Verfahren


Gegenstand des Vertrags
Der Dienstleister erbringt folgende Leistungen:
Unterstützung und Beratung der Projektteams
Konzeption und Umsetzung einer neuen technischen Lösung zur Bereitstellung einer CI/CD Pipeline für die Projekt-Artefakte durch die Stages: Entwicklung, Test , Integration, Abnahme und Produktion.
Modellierung von technischen Lösungen zur Bereitstellung der Umgebungen
AWS-Konfiguration (z.B. EC2, S3, RDS, IAM, Policies, VPCs)
Erstellung von Ansible-, CloudFormation- und OpenShift-Skripten
Verfügbarmachen von Git, Jenkins und Sonar für die Projektteams
Unterstützung beim Aufsetzen und Betrieb von Infrastrukturkomponenten z.B. Mongo-Datenbanken
Beratung und Coaching von Entwicklungsteams bei der Nutzung der AWS-Infrastruktur
Durchgehende Qualitätssicherung der entwickelten Lösungen

Anforderungsprofil an Erfüllungsgehilfen (externe Fachkräfte)
Gewichtung fachliche Anforderungen: 70%

Benötigte Skills
Ggf. Level
Detaillierung, z.B. Projektmethodik / Geschäftsprozesse / Technologie
Muss-Kriterium
Soll-Kriterium
Konfiguration und Umgebungsmanagement von Cloud Infrastruktur und Umgebungen
1
AWS, EC2 Instanzen, S3, VPCs, CloudFormation

x
Konfiguration und Umgebungsmanagement von Container Umgebungen
1
Docker, Ansible
X

Kenntnisse in Container Orchestrierung
1
Redhat Openshift
X

Kenntnisse in Programmiersprachen
2
Java, Spring Boot

X
Kenntnisse im Build-/Konfigmanagement
2
Maven

X
Erfahrungen im Aufsetzen von Continuous Integration, -Deployment und –Testing
2
Jenkins
X

Praktische Erfahrung in der Integration von Standardlösungen in bestehende Landschaften inkl. Hybrid-Architekturen
2
Cloud & On-Premise

X
Sicherer Umgang mit Linux / Unix Systemen
2
Redhat Enterprise Linux, Ubuntu
X

Kenntnisse moderner Betriebs- und Entwicklungsarchitekturen
2
Microservice, Cloud Infrastruktur, AWS, Docker, Container-Orchestrierung etc.
X


Erfahrungen / Zertifizierungen
Muss-Kriterium
Soll-Kriterium
Erfahrungen im Betrieb komplexer Systemlandschaften
X

Erfahrungen mit Docker, Ansible, OpenSHift, CloudFormation
X

Erfahrung bei der Einführung von Docker
X

Erfahrung in der Erstellung von optimierten Docker Images
X

Erfahrung mit MongoDB

X