Senior Data Scientist / Projektleiter Dynamic Pricing (m/w)

Vertragsart:
Vor Ort
Start:
asap / spätestens 01.02.2016
Dauer:
6 Monate +
Ort:
D2, Hamburg
Eingestellt:
18.12.2015
Land:
flag_no Deutschland
Ansprechpartner:
Dagmar Jäckel
Projekt-ID:
1040223

Warning
Dieses Projekt ist archiviert und leider nicht (mehr) aktiv.
Sie finden vakante Projekte hier in unserer Projektbörse.
Aufgaben:
Aktuell sind wir auf der Suche nach einem Senior Data Scientist (m/w) für ein spannendes Projekt im E-Commerce-Bereich.

Zu Ihren Aufgaben gehören:
+ Projektleitung einer Time-Boxed Discovery zum Thema DynamicPricing
+ Fachliche Anforderungaufnahme
+ Aufnahme des Ist-Prozesses: Aktuell werden die Preissetzungen in der Category manuell vorgenommen. Die zugrundeliegenden Konzepte und Regeln müssen im Austausch mit dem Fachbereich herausgearbeitet werden.
+ Aufnahme der technischen Anforderungen an den Soll-Prozess: Definition der Schnittstellen, die Systemintegration wie auch die Auswahl der zu verwendenden Datenformate
+ Übersetzung der fachlichen Spezifiktionen der entsprechenden Sortimente in Algorithmus-Anforderungen sowie Definition der Anforderungen an die relevanten Daten.
+ Unterstützung des internen Data Scientists bei Konzeption und Entwicklung von statistischen Modellen für das Dynamic Pricing
+ Aufbau effizienter Pricing-Modelle sowie die Etablierung einer regelmäßigen Bereitstellung der empfohlenen Preisanpassungen
+ Zielsetzung ist im ersten Schritt die Entwicklung von vergleichsweise einfachen Modellen, die eher prototypischen Charakter haben
+ Festlegung der erforderlichen Prozesse im gegebenen Setting der Analytics-Systeme in der BI-Infrastruktur
+ Umfeld: großes Data Science Team mit umfangreicher Expertise in vielen verschiedenen fachlichen Kontexten und komplexen statistischen Algorithmen
+ Umfangreiches Tool-Set, das für Projekt zur Verfügung stellt: SAS, Python, Spark, R, Teradata SQL, Hive, Pig, Datameer etc..

Jobtitel:
Senior Data Scientist / Projektleiter Dynamic Pricing (m/w)

Jobnummer:
37302

Stellentyp:
freiberuflich

Einsatzort:
D2, Hamburg

Starttermin:
asap / spätestens

Dauer:
6 Monate +

Anforderungen:
+ Praktische Erfahrung in der Leitung analytischer Projekte (Organisation, Kommunikation, Planung etc.)
+ Umfangreiche Erfahrung im Bereich multivariate Statistik, Machine Learning, Data Mining, Scoring-Entwicklung, Predictive Analytics
+ Modellierung in SAS, Python oder Spark
+ Teradata-SQL-Kenntnisse (zwingend notwendig), idealerweise NoSQL
+ Erfahrungen mit NoSQL / Big-Data-Technik wie z. B. Hadoop, Hive, Spark, Kafka oder anderen sind willkommen
+ Erfahrung im Handling mit Click-Stream-Daten
+ Ausgeprägtes Interesse an E-Commerce, Webdaten
+ Idealerweise Kenntnisse im Bereich Supply-Chain-Management
+ SAS / R

Zusätzliche Informationen:
Konnten wir Ihr Interesse wecken? Dann freuen wir uns auf die Zusendung Ihres aussagekräftigen Profils unter Angabe Ihrer Stundensatzvorstellung!

SOLCOM gehört zu den führenden Dienstleistern bei der Besetzung von Projekten mit IT-Spezialisten und Ingenieuren.
Unsere Kunden sind die bundesweit und international agierenden Top500-Unternehmen. Schnell und präzise stellen wir ihnen qualifizierte externe Experten zur Verfügung.
Unseren externen Projektpartnern bieten wir attraktive Projekte.