Processowner / Prozessexperte für Purchase to Pay (m/w) | 01438

Vertragsart:
Vor Ort
Start:
4.2017
Dauer:
5 Monate (ca. 5 Monate mit Option auf Verlängerung
Von:
neusta consulting GmbH
Ort:
Köln (Nordrhein-Westfalen)
Eingestellt:
07.03.2017
Land:
flag_no Deutschland
Projekt-ID:
1300665

Warning
Dieses Projekt ist archiviert und leider nicht (mehr) aktiv.
Sie finden vakante Projekte hier in unserer Projektbörse.
Processowner / Prozessexperte für Purchase to Pay (m/w)
Mit rund 1000 angestellten Mitarbeitern und derzeit 500 freien Beratern unterstützen wir namhafte Unternehmen bei der Umsetzung ihrer IT Projekte.

Für einen Kunden Köln suchen wir einen IT affinen Prozessexperten (m/w) für eine konkrete Kosten- und Roll-out Planung für den Vorstand.
Aufgabenbeschreibung:

Der P2P Prozessverantwortliche/r für die Abteilung „Einkauf“ ist für die Evaluierung eines neu einzuführenden Einkaufsystems sowie für die Aufnahme der Einkaufsprozesse im gesamten Unternehmen verantwortlich.
In der ersten Phase geht es um die Erfassung der Ist-Prozesse in der Gesamtbetrachtung der verschiedenen Fachbereiche.

Die Aufgaben des Projekts gliedern sich wie folgt:
Erfassung IST-Prozesse (Gesamtbetrachtung der Einzelgesellschaften) /Work- Flow definieren
Schritte erfassen
Beteiligte
Dokumente
Systeme (IT) sonst. Schnittstellen
Marktrecherche Lösungsanbieter/Welches Tool passt
Ausschreibung RFI (Anbieter Langliste)
Auswertung RFI und Erstellung e-P2P Strategie/Landkarte
Identifizierung von Automatisierungspotenzialen
Ableitung Ausschreibungsumfang
Erstellung Leistungsverzeichnis/Lastenheft
Ausschreibung RFQ (Anbieter Kurzliste)
Auswertung RFQ und Anbieter Pitch
Berechnung Business Case
Erarbeitung eines initialen Implementierungs-/Roll-out Plans
Projekt Management
Reporting (Umfang, Budget, Zeit)
Anforderungen:

Langjährige und ausgewiesene Erfahrung im Prozessmanagement.
Erfahrung im Erstellen von Lastenheften bis hin zur Führungsebene (Vorstand).
Exzellente Prozess Kenntnisse im P2P und den dazugehörigen Fach-und Prozesskenntnissen.
Stellt sicher, dass Lieferanten technisch prozessual im P2P integriert werden.
Sehr gute Kenntnisse im Lösungsanbieter Bereich aus den oben genannten Aufgaben.
Sehr hohe IT-Affinität und langjährige Erfahrungen in IT Projekten.
Bei Interesse freuen wir uns über die Zusendung Ihres Skillprofils. Wenn Sie Fragen haben, können Sie mich auch gerne telefonisch erreichen.