Profilbild von Anonymes Profil, Projektmanager | Business Analyst | Moderator zwischen Fachbereich und IT |
teilweise verfügbar

Letztes Update: 26.04.2024

Projektmanager | Business Analyst | Moderator zwischen Fachbereich und IT |

Firma: Setzer Consult
Abschluss: Diplom-Kaufmann
Stunden-/Tagessatz: anzeigen
Sprachkenntnisse: Deutsch (Muttersprache) | Englisch (Grundkenntnisse)

Dateianlagen

Profil-RSetzer_290124.pdf

Skills

Erfahrungen in Projekten:
  • Projektmanagement (Erfahrung seit über 20 Jahren)
    • Projektleiter
    • Teilprojektleiter
    • PMO
    • Projektleiterassistenz
  • zertifiziert zum Project Management Professional (PMP) seit 2005
  • zertifiziert zum Scrum Master und Product Owner (Scrum.org) seit 2019
  • Business Analyse (fachlich)
    • Machbarkeitsanalysen
    • Business Cases
    • Geschäftsprozessmodellierung
    • Fachkonzepte, Schnittstellenbeschreibungen
  • Test
  • Einführung
Typische Projekteinsätze:
  • Migrationsprojekte
  • In-/Outsourcing-Projekte
  • zeitkritische Projekte
  • Regulatorik (Banken)
Fachliche Schwerpunkte der letzten Jahre (Auszug):
  • Regulatorische Themen für Finanzdienstleister
    (z.B. Meldewesen, Abgeltungsteuer, Zahlungskontengesetz, DAC 6)
  • In- / Outsourcing (z.B. Datenmigrationen, Vertragsgestaltung)
  • Wertpapierabwicklung (Fachkonzepte, Prozessmodelle)
  • Formular- & Korrespondenzmanagement / Output Management / Archivierung

Projekthistorie

10/2023 - 01/2024
Informationsmanager
(Banken und Finanzdienstleistungen, >10.000 Mitarbeiter)

Analyse vorhandener Informationsflüsse,
Definition von Aufbau- und Ablauforganisation für die Sammlung und Weitergabe von Projektinformationen, 
Reporting

08/2022 - 05/2023
Projektmanager mandatorische Kundenkommunikation
(Banken und Finanzdienstleistungen, >10.000 Mitarbeiter)

Restrukturierung der Projektaufbau- und Projektablauforganisation, Management der
Erstellung von Maßnahmen der Kundenkommunikation in Sondersituationen,
Moderation des Entscheidungsprozesses zur Durchführung von
Kommunikationsmaßnahmen

03/2022 - 11/2022
Analyst Datenmodell
(Sonstiges, < 10 Mitarbeiter)

Definition eines Datenmodells zur Verwaltung von Infrastrukturdaten zu Immobilien

10/2020 - 11/2021
Projektmodulleiter Test & GoLive für Datenmigration
(Banken und Finanzdienstleistungen, 250-500 Mitarbeiter)

Ziel des Einsatzes:
Datenmigration einer Bank innerhalb des Wertpapiersystems auf Grund Wechsel des Betriebsmodells

Eigene Tätigkeiten
Projektmodulleiter für übergreifende Themen, Test, Cut-Over und Go Live
- Projektplanung
- Unterstützung Projektleitung
- Testmanagement (Vorbereitung und Koordination von eigenen und Kundentests)
- Management von Cut-Over und GoLive

12/2019 - 06/2020
Organisatorischer Projektleiter DAC6
DekaBank (Banken und Finanzdienstleistungen, 1000-5000 Mitarbeiter)

Ziel des Einsatzes:
Herstellen der Mitteilungsfähigkeit zu grenzüberschreitenden und nationalen
Steuergestaltungsmodellen gemäß §138 AO / DAC 6

Eigene Tätigkeiten:
Projektplanung und -leitung für die Phase Umsetzung (Termine, Budget, Ressourcen, Reports, Abstimmung mit Querschnittsfunktionen, z.B. Datenschutz, Informationssicherheit, Auslagerungsmanagement)
Prozessmodellierung
Systemauswahl

07/2018 - 12/2018
Business Analyst Zahlungskontengesetz
Deutsche Großbank (Banken und Finanzdienstleistungen, >10.000 Mitarbeiter)

Ziel des Einsatzes:
Erstellen einer unternehmensweiten Richtlinie für die Gestaltung von
Verbraucherinformationen gemäß Zahlungskontengesetz
Eigene Tätigkeiten:
Analyse gesetzlicher Vorgaben, Abstimmung mit Bereichen und Gremien,
Dokumentation

01/2018 - 06/2018
Projektleiter Zahlungskontengesetz
Deutsche Großbank (Banken und Finanzdienstleistungen, >10.000 Mitarbeiter)

Ziel des Einsatzes:
Umsetzung der Anforderungen zur standardisierten Zahlungskontenterminologie
Eigene Tätigkeiten:
Projektleitung, Anforderungsanalyse und -definition

04/2017 - 06/2018
Projektleiter, Business Analyst Archivierung
Deutsche Großbank (Banken und Finanzdienstleistungen, >10.000 Mitarbeiter)

Ziel des Einsatzes:
Entwicklung einer Archivierungslösung für Korrespondenzen aus der Kontowechselhilfe gemäß Zahlungskontengesetz
Eigene Tätigkeiten:
Projektleitung, Anforderungsdefinition, Entwicklung alternativer Architekturmodelle,
Providersteuerung, Vertragsgestaltung

04/2017 - 12/2017
Business Analyse Entgelttransparenz
Deutsche Großbank (Banken und Finanzdienstleistungen, >10.000 Mitarbeiter)

Ziel des Einsatzes:
Umsetzung der Anforderung zur Entgelttransparenz gemäß Zahlungskontengesetz
Eigene Tätigkeiten:
Anforderungsanalyse und -definition

07/2016 - 03/2017
Projektleiter, Business Analyst Kontowechselhilfe
Deutsche Großbank (Banken und Finanzdienstleistungen, >10.000 Mitarbeiter)

Ziel des Einsatzes:
Umsetzung der Anforderungen zur Kontowechselhilfe gemäß Zahlungskontengesetz
Eigene Tätigkeiten:
Projektleitung, Prozessdefinition, Definition der Korrespondenzvorlagen,
Anforderungsanalyse und -definition, Providersteuerung und Vertragsgestaltung,
Testmanagement, Einführungsmanagement, Leitstand Produktionsbegleitung

10/2015 - 06/2016
Business Analyst System Governance
Deutsche Großbank (Banken und Finanzdienstleistungen, >10.000 Mitarbeiter)

Ziel des Einsatzes:
Entwicklung einer fachlichen Governance für ein ausgelagertes Workflow-System
Eigene Tätigkeiten:
Definition der Anforderungen, Entwicklung des Prozessmodells, Aufbauorganisation
und Stellenbeschreibungen

09/2015 - 06/2016
Business Analyst Vertragsgestaltung Outsourcing
Deutsche Großbank (Banken und Finanzdienstleistungen, >10.000 Mitarbeiter)

Ziel des Einsatzes:
Erstellung eines Outsourcing-Vertrages für ein Workflow-System
Eigene Tätigkeiten:
Abgleich von fachlichen Anforderungen mit dem Systemprofil, inhaltliche
Qualitätssicherung der Vertragsinhalte

07/2014 - 02/2015
Projektkoordinator, Business Analyst Outputmanagementsystem
Deutsche Großbank (Banken und Finanzdienstleistungen, >10.000 Mitarbeiter)

Ziel des Einsatzes:
Migration von Massenkorrespondenzen auf ein neues Outputmanagementsystem mit Berücksichtigung der Anforderungen von SEPA sowie der EU-Richtlinie 2014/49 über Einlagensicherungssysteme
Eigene Tätigkeiten:
Projektkoordination, Erstellung/Abstimmung von Dokumentvorlagen, Konzeptent-
wicklung, Moderation von Entscheidungsprozessen, Abstimmung mit externen
Providern/Agenturen, Qualitätssicherung/Test

01/2014 - 12/2014
Projektkoordinator, Business Analyst Individualkorrespondenz
Deutsche Großbank (Banken und Finanzdienstleistungen, >10.000 Mitarbeiter)

Ziel des Einsatzes:
Einführung eines zentralen Systems für die Erstellung von Individualkorrespondenz
Eigene Tätigkeiten:
Projektkoordination, Anforderungsmanagement und Konzeptentwicklung, Moderation
von Entscheidungsprozessen, Qualitätssicherung/Test

04/2013 - 06/2014
Projektleiter, Projektkoordinator, Business Analyst Korrespondenzmigration
Deutsche Großbank (Banken und Finanzdienstleistungen, >10.000 Mitarbeiter)

Ziel des Einsatzes:
Migration von Formularen/Korrespondenzen auf ein neues Output-Management-
System und Herstellen von Konvergenz zwischen mehreren Brands
Eigene Tätigkeiten:
Projektkoordination, Projektleitung, Konzeptentwicklung für Beilagenzusteuerung,
Erstellung von Business Cases, Koordination externer Provider, Qualitätssicherung /
Test, Produktionsfreigabe und –begleitung

07/2012 - 08/2012
Business Analyst Wertpapier-Gattungsdaten
Wertpapierbank (Banken und Finanzdienstleistungen, 1000-5000 Mitarbeiter)

Ziel des Einsatzes:
Machbarkeitsuntersuchung zur Auslagerung von Wertpapier-Gattungsdaten /
Wertpapier-Stammdaten
Eigene Tätigkeiten:
Analyse der Abdeckung der Datenstrukturanforderungen durch Insourcer

02/2012 - 04/2012
Business Analyst Migration Abgeltungssteuer
Deutsche Geschäftsbank (Banken und Finanzdienstleistungen, 500-1000 Mitarbeiter)

Ziel des Einsatzes:
Migration der Abgeltungsteuerberechnung und Verrechnungstopfverwaltung in das
System WP2
Eigene Tätigkeiten:
Informationslieferung für Private Banking-Kundenberater, Nachbearbeitung der
Migration von Nachlassfällen, Qualitätssicherung der Migration

10/2011 - 01/2012
Business Analyst Migration Abgeltungssteuer
Wertpapierbank (Banken und Finanzdienstleistungen, 250-500 Mitarbeiter)

Ziel des Einsatzes:
Migrationen von Mandanten im System WP2 zur Abgeltungsteuerberechnung und
Verrechnungstopfverwaltung
Eigene Tätigkeiten:
Fachliche Beratung, Qualitätssicherung Datenmigration

02/2011 - 09/2011
Projektkoordinator, Business Analyst Migration Abgeltungsteuer
Wertpapierbank (Banken und Finanzdienstleistungen, 250-500 Mitarbeiter)

Ziel des Einsatzes:
Insourcing der Abgeltungsteuerberechnung und Verrechnungstopfverwaltung beim
Wechsel des Kernbanksystems einer Geschäftsbank
Eigene Tätigkeiten:
Projektkoordination, fachliche Beratung, Betreuung des Outsourcers,
Qualitätssicherung Datenmigration

12/2009 - 11/2010
Projektleiter, Business Analyst Migration Abgeltungsteuer
Wertpapierbank (Banken und Finanzdienstleistungen, 250-500 Mitarbeiter)

Ziel des Einsatzes:
Insourcing (Datenmigration) der Abgeltungsteuerberechnung und
Verrechnungstopfverwaltung einer Landesbank
Eigene Tätigkeiten:
Projektleitung, Betreuung des Outsourcers, Fachkonzept für die Datenstrukturen, Test, Einführung

01/2009 - 06/2009
Testkoordinator
IT-Dienstleister (Banken und Finanzdienstleistungen, 500-1000 Mitarbeiter)

Ziel des Einsatzes:
Entwicklung eines Moduls zur Abbildung von Konsortialfinanzierungen in OSPlus
Eigene Tätigkeiten:
Koordination der Testphase, Test der Abläufe in der grafischen Benutzeroberfläche

07/2008 - 12/2008
Business Analyst Fondsstammdaten
Wertpapierbank (Banken und Finanzdienstleistungen, 1000-5000 Mitarbeiter)

Ziel des Einsatzes:
Entwicklung einer Datenbank für Fondsstammdaten
Eigene Tätigkeiten:
Business Analyst, Erhebung und Dokumentation der Geschäftsabläufe, Dokumentation der Funktionen des Altsystems, Erstellung des Fachkonzeptes für die Entwicklung des Zielsystems

08/2007 - 11/2008
Konferenzorganisator
Project Management Institute Frankfurt Chapter (Sonstiges, 10-50 Mitarbeiter)

Ziel des Einsatzes:
Organisation eines Symposiums zum International Project Management Day
Eigene Tätigkeiten:
Mitglied im Organisationskomitee, Prozessverantwortlicher Call for Presentations,
Auswahl und Betreuung von Referenten

02/2008 - 08/2008
Business Analyst CRM-System
Wertpapierbank (Banken und Finanzdienstleistungen, 1000-5000 Mitarbeiter)

Ziel des Einsatzes:
Entwicklung eines CRM-Systems auf Basis von Siebel 8.0 für die Private
Vermögensberatung
Eigene Tätigkeiten:
Business Analyst, Erhebung der Anforderungen durch Analyse des Altsystems und Abstimmung neuer Anforderungen mit den Nutzern, Erstellung des Fachkonzeptes für die Entwicklung des Zielsystems, Definition der grafischen Benutzeroberfläche, Begleitung der Implementierung, Durchführung von Tests, Durchführung von
Schulungen

04/2007 - 08/2007
Business Analyst Prozessmodellierung
Deutsche Geschäftsbank (Banken und Finanzdienstleistungen, 10-50 Mitarbeiter)

Ziel des Einsatzes:
Konzeption eines Soll-Prozessmodells für ein Shared Service Center zur
Zusammenlegung der Zentralregulierungsfunktion zweier Banken
Eigene Tätigkeiten:
Analyse der IT- und Prozesslandschaften zweier Banken, Entwicklung eines
integrierten Soll-Prozessmodells, Entwicklung einer Handlungsempfehlung hinsichtlich Zielsystem

02/2006 - 01/2007
Projektkoordinator Vertriebskampagnen
Zentralinstitut einer Bankengruppe (Banken und Finanzdienstleistungen, 1000-5000 Mitarbeiter)

Ziel des Einsatzes
Entwicklung von Produkten und Vertriebskampagnen für ein spezifisches Segment im Retailmarkt
Eigene Tätigkeiten:
Projektkoordinator, Unterstützung des Projektleiters, Projektplanung, Abstimmung mit externen Providern, Qualitätssicherung

11/2004 - 03/2005
Qualitätsbeauftragter Entwicklung Baufinanzierung
IT-Dienstleister (Banken und Finanzdienstleistungen, 500-1000 Mitarbeiter)

Ziel des Einsatzes:
Entwicklung einer Software zur Prozessunterstützung in der Baufinanzierung für Markt und Marktfolge
Eigene Tätigkeiten:
Qualitätsbeauftragter, Unterstützung des Projektleiters, Projektdokumentation,
Reporting

11/2004 - 03/2005
Business Analyst Mehrwährungsfähigkeit
IT-Dienstleister (Banken und Finanzdienstleistungen, 500-1000 Mitarbeiter)

Ziel des Einsatzes:
Einführung der Mehrwährungsfähigkeit für die Anwendungssysteme einer Bank
Eigene Tätigkeiten:
Vorstudienleiter, Business Analyst, Analyse der Änderungsnotwendigkeit bestehender Anwendungen

Zertifikate

Project Management Professional (PMP)
2021
Professional Scrum Master I (PSM I)
2019
Professional Scrum Product Owner I (PSPO I)
2019

Reisebereitschaft

Verfügbar in den Ländern Deutschland
Rhein-Main-Gebiet +100 km (bevorzugt)
deutschlandweit

Verfügbar 80 % (bevorzugt), ggfs. auch 100 %

Sonstige Angaben

Es werden keine Aufträge im Rahmen einer Arbeitnehmerüberlassung durchgeführt.

Bewertungen

Projektleiter DAC6 in der Steuerabteilung der DekaBank (Martin Winkler)
"Herr Dr. Setzer hat uns als organisatorischer Projektleiter für das Deka-gruppenweite Projekt zur Umsetzung der DAC6-Regulatorik unterstützt. Darüber hinaus hat er bestimmte Einzelthemen analysiert und vorangetrieben. Wir sind sehr zufrieden mit seiner Leistung. Sein Arbeiten ist/war geprägt von sehr hoher Eigenständigkeit, analytischer Kompetenz, organisatorischem Sachverstand, Zuverlässigkeit sowie Professionalität."

exali consult-Haftpflicht-Siegel

Das original exali consult-Haftpflicht-Siegel bestätigt dem Auftraggeber, dass die betreffende Person oder Firma eine aktuell gültige branchenspezifische Berufs- bzw. Betriebshaftpflichtversicherung abgeschlossen hat.

Versicherungsbeginn:
02.12.2019

Versicherungsende:
01.01.2025

Profilbild von Anonymes Profil, Projektmanager | Business Analyst | Moderator zwischen Fachbereich und IT | Projektmanager | Business Analyst | Moderator zwischen Fachbereich und IT |
Registrieren