Profilbild von Andreas Amberg Interim-Manager | Supply Chain Management | Intralogistik | Certified Lean Six Sigma Black Belt aus Fehrbellin

Andreas Amberg

nicht verfügbar bis 30.09.2024

Letztes Update: 25.06.2024

Interim-Manager | Supply Chain Management | Intralogistik | Certified Lean Six Sigma Black Belt

Firma: Andreas Amberg Unternehmensberatung UG (haftungsbeschränkt)
Abschluss: Betriebswirt (VWA)
Stunden-/Tagessatz: anzeigen
Sprachkenntnisse: Deutsch (Muttersprache) | Englisch (gut)

Dateianlagen

Zertifikat Lean Six Sigma Black Belt-Amberg.pdf
Bewerbungsunterlagen-Kooperation-Andreas-Amberg-Unternehmensberatung-UG_310323.pdf
Andreas-Amberg-CV_170823.pdf
Wirtschaftsdiplom-VWA-Betriebswirt-Andreas-Amberg_230923.pdf
Andreas-Amberg-Unternehmensberatung-UG-Kurzvorstellung_271023.pdf

Skills

  • Prozessoptimierung
  • SCHWERPUNKT: Prozessoptimierung Supply Chain und speziell Intralogistik 
  • Six Sigma Methodik (Black Belt)
  • INTERIM MANAGMENT SUPPLY CHAIN
  • Hands-on-Mentalität
  • Konzernerfahrung
  • Führungserfahrung
  • Kommunikation
  • Prozessanalysen
  • Lean Production
  • Beschaffungslogistik
  • Produktionslogistik
  • Distributionslogistik
  • Bestandsmanagement (Optimierung)
  • Schnittstellenoptimierung Produktion-Lager-Versand
  • Inventurleitung
  • Spezialkenntnisse Ladungssicherung SCHWERLAST
  • Erfindung: Gebrauchsmuster Kantenschutzwinkel zur Ladungssicherung DPat-Amt Nr.: DE2020012005252U1
  • Arbeitsicherheit
  • Führungsberatung
  • Strategieberatung
  • Verkehrsverlagerung Strasse auf Schiene/ Wasserstrasse
  • Bahnerfahrung (Anschlussbahnleiter n. BOA/ zusätzl. Rangierleiter n. BOA)
  • Projektleitung Bahnbau incl. Genehmigungen (Anschlussbahnen)
  • Unfallmanagement (Anschlussbahnen)
  • Projektleitung (Neubau/ Umbau Logistikläger)
  • Projektleitung (Industrieprojekte) 
  • User SAP (MM, SD, PP, LE) , auch request/ testing for customizing
  • Moderationstechniken
  • Workshopmoderation
  • Eventmoderation
  • Office – Anwendungen, insbesondere Excel
  • Innovative Sicherheitslösungen
  • Jira
  • Mural
  • Websitegestaltung mit WordPress | ELEMENTOR Pro
  • Audiomixing/ Audiomastering (Certified Mastering Engineer + certified for apple digital masters) 

Projekthistorie

01/2024 - bis jetzt
Interim Management
ADM WILD Europe GmbH & Co. KG (Konsumgüter und Handel, 1000-5000 Mitarbeiter)

Interim Management logitics/warehouse
cross docking
3pl
Change SAP R3 > SAP 4/HANA
leadership
Process Optimization 
Recruiting

03/2023 - 10/2023
Beratung und Erarbeitung Audio-Visuelle Technische Lösung für ein Uni-Klinikum
(Pharma und Medizintechnik, 250-500 Mitarbeiter)

Erarbeitung eines modernen Konzeptes zur Kommunikation mit Patientinnen/ Patienten für ganz bestimme Therapien.
- Bestandsaufnahme
- Interview mit Therapeuten
- Grobkonzept unter Berücksichtigung Datenschutz
- Vorlage technische Gesamtlösung unter Berücksichtigung Budget

01/2005 - 02/2021
Strategisches Projekt "Werkshafen"
Saint-Gobain RIGIPS GmbH, 14656 Brieselang (Architektur und Bauwesen, 500-1000 Mitarbeiter)

  • Etappenprojekt über Jahre 2005 bis 2021
  • Erwirkung der Betriebsgenehmigung
  • Strategischer Ausbau des Hafens (Projektleiter Bau der Ladestraße, Medien)
  • Budgetverantwortung
  • Erfolgreiche Akquise einer Betreibergesellschaft
  • Ständige Weiterentwicklung, u.a. Anbindung ans vorh. Schienennetz
  • Planung Umschlags-/ Lagerhalle - Umsetzung mit Betreibergesellschaft
  • Akquise Umschlagsgeschäft gemeinsam mit Betreibergesellschaft

10/1996 - 02/2021
Supply Chain Management/ Change Management
Saint-Gobain Rigips GmbH (Sonstiges, 500-1000 Mitarbeiter)

- Teamführung
- Führung und Durchführung von verschiedenen Projekten im Rahmen der Führungstätigkeit:
  • Optimierung der Lieferbereitschaft (mehrere Projekte)
  • Value Stream Mapping Projekte in Bereichen der Langerhaltung/ Verpackung/ Kommissionierung
  • Outsourcingprojekte
  • Insourcingprojekte
  • Projekt "Ladungssicherungsrichtline Gipsindustrie" im Rahmen d. Bundesverbandes Gips
  • Projektidee und Erfindung "Kantenschutzwinkel DPat.Amt Nr.: DE202012005252U1 (f. Ladungssicherung Schwerlast)
  • div. innovative Sicherheitsprojekte für Läger/ Ladestrassen/ Verladungen
  • IT-Anwenderprojekt LKW-Fahrer-Schulungsterminals (gemeinsam mit externer Firma)
  • Beratungsprojekt Schwachstellenanalyse eines schwedischen Baustoffwerkes mit Umsetzungsvorschlägen f. GF (Projektsprache engl.)
  • Beratungsprojekt Aufbau Logistik eines polnischen Baustoffwerkes (Projektsprache engl. )
  • Projektleitung f. Anreinerfirma/ strategisches Projekt "Zusätzliche Zufahrt zu einem Gewerbegebiet"  
  • Verkehrsverlagerungen Strasse/Schiene/Wasserstrasse (insbes. Werk.Werk-Verkehre)

01/2010 - 05/2010
Projekt: Inbetriebnahme Zusatzlager
Saint-Gobain RIGIPS GmbH, 14656 Brieselang (Architektur und Bauwesen, 500-1000 Mitarbeiter)

  • Entwicklung Layout Warehouse
  • Instruktion der MA
  • Logistische Steuerung des Rigips-Bereiches im externen Lager
  • Verantwortung Customer Service Index
  • Verantwortung Inventuren
  • Budgetverantwortung
  • später (nach Abschluß Startprojekt): ständige Weiterentwicklung & Anpassung in enger zusammenarbeit mit Standortleitung des extern geführten Lagers.

06/2008 - 12/2008
Strategie-Projekt: Gleisanbindung eines Baustoff-Werkes
Saint-Gobain RIGIPS GmbH, 14656 Brieselang (Architektur und Bauwesen, 500-1000 Mitarbeiter)

  • Vorantreiben des Strategie-Projektes „Bahnanbindung des Rigips-Werkes“ (ankommende Rohstoffe | abgehende Fertigwaren)
  • Teilprojektleitung „Errichtung eines Anschlussbahngleises“
  • Vertreter der Firma Rigips GmbH in der Eigentümergemeinschaft „Bahngleis WWZ Havelland“
  • Koordinierung des Betriebes mit DB Cargo und Privatbahnen sowie erfolgreiche Akquise einer Umschlagsgesellschaft für Verladung Fertigwaren
  • Koordinierung der Instandhaltung der Gleise
  • Unfallmanagement
  • 2010: Übernahme der Vertretung für das Gesamtgleis der Eigentümergemeinschaft Anschlussgleis WWZ Havelland
  • Erfolgreiche Verlagerung der Transporte von 200.000 to/ pro Jahr (seit 2008) von der Straße auf die Schiene 

08/1999 - 01/2001
Berater (Supply Chain) für Schwesterwerk
RIGIPS Poland Stawiany, Poland (Architektur und Bauwesen, 50-250 Mitarbeiter)

  • Streaming Logistics Operations & Warehousing
  • Analyse der entsprechenden Bereiche
  • Erarbeitung konkreter Vorschläge für Management vor Ort
  • Teilweise Überwachung der Umsetzung

06/1998 - 06/1998
Berater (Supply Chain) für Schwesterwerk
GYPROC Bålsta, Schweden (Architektur und Bauwesen, 250-500 Mitarbeiter)

  • Streaming Logistics / Supply Chain / Order Processing & Safety
  • Analyse der Bereiche
  • Erarbeitung konkreter Vorschläge für GF

03/1995 - 08/1996
Teilprojektleiter Neubau Gipskartonplattenwerk (hier Teilprojekt Warehouse/ Logistics)
BPB (British Plasterboard) RIGIPS GmbH, 14656 Brieselang (Architektur und Bauwesen, 500-1000 Mitarbeiter)

  • Entwicklung Layout Warehouse & Yard
  • Planung Lagerplatzbelegung
  • Rekruiting MA für Logistikbereich
  • Logistische Planung  der Einbindung des neuen Werkes ins bestehende Werksnetz
  • Ramp Up Logistikbereich 08/96 (Produktionsplanung, Einkauf, Export, Intragroup-Business)

06/1995 - 09/1995
Interim Management (Logistikleitung)
BPB (British Plasterboard) RIGIPS GmbH Düsseldorf, Werk 45896 Gelsenkirchen-Scholven (Architektur und Bauwesen, 500-1000 Mitarbeiter)

  • Führungsverantwortung für 28 MA im Logistikbereich
  • Inventurverantwortung
  • Bestandsverantwortung
  • Sicherstellung Warenverfügbarkeit (Produktionsplanung & Einkauf Handelswaren)

05/1995 - 07/1995
Interim Management Logistikleitung
BPB (British Plasterboard) RIGIPS GmbH Düsseldorf, Werk 37619 Bodenwerder (Architektur und Bauwesen, 500-1000 Mitarbeiter)

  • Führungsverantwortung für 28 MA im Logistikbereich
  • Inventurverantwortung
  • Bestandsverantwortung
  • Sicherstellung Warenverfügbarkeit (Produktionsplanung & Einkauf Handelswaren)

Zertifikate

Certified Lean Six Sigma Black Belt
2022
Certified Mastering Engineer
2022
Certified Lean Six Sigma Green Belt
2021
Anschlussbahnleiter (BOA)
Der Landesbevollmächtigte für Bahnaufsicht (LfB) Berlin
2008

Reisebereitschaft

Weltweit verfügbar
In Abhängigkeit vom Projekt und Dauer ist Reisebereitschaft vorhanden.

Sonstige Angaben

  • Geschäftsform "UG haftungsbeschränkt" 
  • Berufshaftpflichtversicherung:
    MARKEL | Sophienstrasse 26, 80333 München
    Tel: +49(0)89 8908316-50
    Mail: service@markel.de
    Räumliche Geltung: Weltweit
  • Auch Interims-Management abgesichert
Profilbild von Andreas Amberg Interim-Manager | Supply Chain Management | Intralogistik | Certified Lean Six Sigma Black Belt aus Fehrbellin Interim-Manager | Supply Chain Management | Intralogistik | Certified Lean Six Sigma Black Belt
Registrieren