Talat Hussain teilweise verfügbar

Talat Hussain

.NET/C# Software-Entwickler

teilweise verfügbar
Profilbild von Talat Hussain .NET/C# Software-Entwickler aus NeuIsenburg
  • 63263 Neu Isenburg Freelancer in
  • Abschluss: B.SC.
  • Stunden-/Tagessatz: 80 €/Std.
    Abhängig von Einsatzort und Projektlaufzeit
  • Sprachkenntnisse: englisch (verhandlungssicher) | französisch (gut)
  • Letztes Update: 02.02.2020
SCHLAGWORTE
PROFILBILD
Profilbild von Talat Hussain .NET/C# Software-Entwickler aus NeuIsenburg
SKILLS
Programmiersprachen:
C#, VB.NET
ASP.NET, AJAX.NET,
C, C++, VB


Skriptsprachen:
JavaScript

Entwicklungsumgebungen:
MS Visual Studio 2019

Eclipse



Datenbanken:
MS SQL Server 2000-2008
Oracle

Tools:
TFS
Git
SVN
Jira


Sonstiges:
JSON
XML
HTML 5
AJAX

Softwareentwicklung unter WPF, Windows
Datenbankdesign und -programmierung
Client-Server-Anwendungen
Web-Anwendungen mit Datenbank
PROJEKTHISTORIE
01/2014 – heute
ZDF (Öffentlich rechtliche Fernsehanstalt)

Bezeichnung
Programmdatenerfassung und Ausspielung

Projektbeschreibung
Weiterentwicklung einer umfangreichen Programmdaten-Software. Sendungen werden über einen komplexen Workflow von verschiedenen Benutzergruppen erfasst, genehmigt und von der Sendeautomation ausgestrahlt. Die erfassten Programmdaten werden über verschiedene Publikationswege wie Teletext, EPG und Online veröffentlicht. Hierzu wurden verschiedenste Schnittstellen angesprochen und angeboten. Dazu gehören SOAP und REST-Webservice unter Verwendung von ASP.NET, WCF WEB API. Die Datenhaltung wurde über MS SQL-Server umgesetzt.

Skills
ASP.NET MVC/ .NET 4.5 / C#, WCF, WEB API, , TFS, MS-SQL-SERVER, SQL-SERVER 2012, SOA, WPF, UNIT-TESTS, Entity-Framework, IIS, Entire X / SCRUM

 
 
09/2012 – 12/2013
Medizininformatik

Bezeichnung
Liquid Handling Software

Projektbeschreibung
Entwicklung einer Software zur Steuerung von Pipettierungsanlagen. Die Software ist Lage verschiedene Arten von Roboterarmen zu steuern. Die Roboterarme führen das Pipettieren von Flüssigkeiten anhand der aufgenommenen Pipettierungswerkzeuge aus. Die Datenhaltung wurde über XML-Serialisierung umgesetzt. Das User Interface wurde in WPF implementiert. Präzision und ein sehr hohes Maß an Softwarequalität standen hierbei im Vordergrund, um die geforderten FDA-Standards zu erfüllen.

Skills
SCRUM, ASP.NET MVC, C#, TFS, MS-SQL-SERVER, T-SQL, SQL-SERVER 2008 MANAGEMENT STUDIO, SOA, WPF, WCF, UNIT-TESTS, .NET.

 
 

 
06/2012 – 10/2012
Sodexo

Bezeichnung
TFS Application Lifecycle Management

Projektbeschreibung
Implementierung eines Web-basierten CRM Systems mit Kundenverwaltung, Auftragsverwaltung und Reporting Weiterhin wurde zur Ausführung des Abrechnungsprozesses eine Schnittstelle nach SAP bedient. Aufträge und Bestellungen werden über einen Windows Service aus CSV-Files eingelesen. Die Persistierung der Daten, sowie diverse Reports wurden über einen SQL-Server realisiert.

Skills
ASP.NET MVC, C#, MS-SQL-SERVER, T-SQL, SQL-SERVER 2008 MANAGEMENT STUDIO, SOA, WCF, .NET., Windows Service, SAP, MS IIS

 

 
 
12/2011 – 06/2012
SAP / .NET Architekt

Bezeichnung
TFS Application Lifecycle Management

Projektbeschreibung
Implementierung eines auf TFS basierenden Application Lifecycle Managements für mehr als 1000 Entwickler weltweit. Eingliederung der TFS Abläufe in komplexe Software-Entwicklungsprozesse des Kunden. Erstellung von zahlreichen TFS Automatismen zur Erstellung von Work Items, automatischen Builds und zu Kommunikation mit externen Application Lifecycle Management Systemen

Skills
TFS SDK/ ASP.NET 3.5 / C#, MS-SQL-Server, T-SQL, SQL-Server 2008 Management Studio, SOA, WCF, Unit-Tests, MS IIS

 
 

 
 
07/2010 – 11/2011
Deutsche Post AG

Bezeichnung
CRM

Projektbeschreibung
Entwicklung eines webbasierten CRM - Systems als Callcenter-Software. Starke Performance – Optmierung für einen Anwenderkreis von mehreren tausend Usern mit kurzen Reaktionszeiten. Verwendung von State-Server und Workflow-Engine. Betrieb innerhalb eines Clustersystems. Anbindung mehrerer externer Webservices.

Skills
ASP.NET 3.5 / C#, Telerik, VWG Visual Web GUI, MS-SQL-Server, T-SQL, SQL-Server 2008 Management Studio, ScaleOut, Skelta, SOA, WCF, Unit-Tests, IIS

 
 

 
 
03/2010 – 07/2010
Kimberly Clark

Bezeichnung
Auftragsverwaltungssystem

Projektbeschreibung
Entwicklung eines Auftragsverwaltungssystems nach Vorgabe des Kunden. Anbindung von Reports über MS Reporting Services. Umsatzverwaltung, Kostenanalysen und Händlerhierachien waren unter anderem Bestandteil der Anwendung.

Skills
ASP.NET 3.5 / C#, MS-SQL-Server, T-SQL, MS Office-Automatisierung,  MS SQL Server Business Intelligence Development Studio 2008 – Reporting Services,
SQL-Server 2008 Management Studio, DevExpress, MS IIS

 
 

 
 
02/2009 – 03/2010
sanofi - aventis

Bezeichnung
Business Intelligence Lösung

Projektbeschreibung
Reporting Anwendung zur Auswertungen von Marketing-Relevanten Daten. Die Auswertungen wurden tabellarisch und in Diagrammform erstellt. Die Herausforderung hierbei war, eine performance-optimierte Lösung zu entwickeln, da mehrere Millionen Datensätze auszuwerten waren.

Skills
ASP.NET 3.5 / C#, MS-SQL-Server, T-SQL, MS Office-Automatisierung,  MS SQL Server Business Intelligence Development Studio 2008 – Reporting Services,
SQL-Server 2008 Management Studio, SVN, MS IIS

 
 

 
 
09/2008 – 02/2009
sanofi - aventis

Bezeichnung
Stechuhr

Projektbeschreibung
Die „Stechuhr“ ist eine webbasierte HR-Anwendung, zur Erfassung der täglichen Arbeitszeiten von Mitarbeitern. Mitarbeiter können sich über diese Anwendung ein- und ausstechen und sich Reports über Ihre Arbeitszeiten anzeigen lassen. Vorgesetzte können sich verschiede Reports über die Arbeitszeiten der Mitarbeiter Ihres Teams anzeigen lassen. Besonders hohe Sicherheitsstandards wurden in dieser Anwendung verwirklicht.

Skills
ASP.NET 3.5 / C#, MS-SQL-Server, T-SQL, MS Office-Automatisierung, NTFS-Berechtigungskonzepte, Kryptographie, SVN

 


09/2007 – 03/2010
sanofi - aventis

Bezeichnung
Active Directory Verwaltungssystem

Projektbeschreibung
Ein webbasiertes Active Directory Verwaltungssytem, das die Bearbeitung des Active Directotry automatisiert. AD-Objekte wie User-Accounts, Distributionlists werden hiermit verwaltet. Einrichtung von HR-Funktionalitäten,  automatisierte Einrichtung von Citrix-Zugängen, Content Switch, Server Load Balancing

Skills
ASP.NET 3.5 / C#, WCF, MS-SQL-Server 20005, T-SQL, MS Office-Automatisierung, SVN   

 

------------------------------------------------------------------------------------

Unternehmen: SAP

Laufzeit: 09.2007 - 04.2008
Bezeichnung: Dokumenten-Managementsystem
Projektbeschreibung Ergänzungstool zu einem bestehenden Dokumenten-Managementsystem. Hiermit können Metadaten zu Dokumenten (Assets) verwaltet werden. Die Metadaten werden mittels verschiedenster Reports aufbereitet. Auch HR-Funktionalitäten wurden in diesem Tool integriert.
Skills: .NET 2.0 / VB.NET, MS-SQL-Server 2000 / 2005,
SQL-Server 2005 Management Studio, Crystal Reports, Visual Studio 2005, T-SQL, GUI-Windowsforms

------------------------------------------------------------------------------------

Unternehmen: -auf Anfrage-

Laufzeit: 03.2007 - 09.2007
Bezeichnung Druckspool-Komponente
Projektbeschreibung Entwicklung einer Druckspool-Komponente zur Umsetzung von Druckfunktionen einer ASP.NET Web-Anwendung. Hierbei kommuniziert die Web-Anwendung mit dem Druckspooler über eine Datenbankschnittstelle. Word-Dokumente werden automatisch mit Datenbankinhalten gefüllt und Schacht- sowie Druckerspezifisch gedruckt.
Skills ASP.NET 2.0 / C#, MS-SQL-Server, VB 6.0, MS SQL Server Business Intelligence Development Studio – Reporting Services,
SQL-Server 2005 Management Studio, Visual Studio 2005, Migration von VB 6.0 nach C#, EDM, DMS, T-SQL, Windowsforms


------------------------------------------------------------------------------------

Unternehmen: -auf Anfrage-

Laufzeit: 09.2006 - 03.2007
Projektbezeichnung: CRM-System - Projektleitung

Technologien: ASP.NET 2.0, MS-SQL-Server, MS-Buiseness-Intelligence-Development Studio

Projektbeschreibung: Konzeption und Entwicklung einer CRM Webanwendung
zur Verwaltung von Kundenakquisen und Kundenbeziehungen.
Integrierte Reports zur Geschäfts- und Marktanalyse.
Verschiedene Sichten für Sales-Mitarbeiter und Management.


------------------------------------------------------------------------------------


Unternehmen: -auf Anfrage-

Laufzeit: 12.2005 - 10.2006
Projektbezeichnung: Mobile Tablet-PC-Software für Bestandsaufnahmen

Technologien: .NET 2.0 / C#, MS-SQL-Server, MS Excel,
Windows XP Tablet PC Edition Software Development Kit,
MS SQL Server Business Intelligence Development Studio

Projektbeschreibung: Tablet-PC-Software zur Durchführung von Bestandsprüfungen im Aussendienst.
Auftrags- sowie Bestandsdaten werden bei bestehender Internetverbindung
auf den Tablet-PC geladen. Die Bestandsprüfung erfolgt offline.
Nach Prüfungsabschluss werden die Daten zur weiteren Bearbeitung
im Backoffice-System an den Datenbankserver zurücksynchronisiert.
Aufgabengebiet verteilte sich über alle bereiche der Anwendung.

------------------------------------------------------------------------------------


Unternehmen: -auf Anfrage-

Laufzeit: 01.2006 - 09.2006
Projektbezeichnung: Konzeption und Entwicklung eines Auftragverwaltungssystem
Technologien: .NET 2.0 / C#, MS-SQL-Server, MS Excel
Software zur kompletten Abwicklung externer Audits inklusive
einer Backoffice-Komponente zur Auftragsplanung und Rechnungserstellung.
Hauptaufgabenbereich war das Rechnungsmodul für die Erstellung
unterschiedlicher Rechnungstypen. Rechnungsdokumente werden in Excel
automatisiert erstellt.


------------------------------------------------------------------------------------

Unternehmen: -auf Anfrage-

Laufzeit: 05.2005 - 12.2005
Projektbezeichnung: Fahrzeugbriefverwaltungssystem

Technologien: ASP.NET, C#, VB 6.0, MS-SQL-Server

Projektbeschreibung: Konzeption und Entwicklung eines Fahrzeugbrief-Verwaltungssystem.
Erfassung, Einlagerung, Versand von Fahrzeugbriefen.
Die Fahrzeugbriefe sind ausleihbar.
Bei Überschreitung der Leihfrist wird der Entleiher angemahnt.
Erstellung von automatisierten Schreiben (Mahnung, Lieferschein, etc.)
mittels Word-Automatisierung.
Dem Entleiher steht eine umfangreiche Webanwendung zur Verfügung
mittels der er unter anderem Fahrzeugbriefe anfordern kann.


------------------------------------------------------------------------------------

Unternehmen: -auf Anfrage-

Laufzeit: 01.02.2005-01.03.2005
Projektbezeichnung: Inventarisierungssystem für Hardware-Lagerbestände

Technologie: MS Access, VBA

Projektbeschreibung: Konzeption und Entwicklung eines datenbankbasierten Inventarisierungssystem.
Erstellung von Masken, Anwendungslogik, Datenbankabfragen sowie des Datenmodells.

 
ZEITLICHE UND RÄUMLICHE VERFÜGBARKEIT
vorraussichtlich vefügbar ab 15.08.2015
KONTAKTANFRAGE VERSENDEN

Nachricht:

Absenderdaten: