Uwe Dr. Schreiter verfügbar

Uwe Dr. Schreiter

Entwickler und Berater für SAP Utilities

verfügbar
Profilbild von Uwe DrSchreiter Entwickler und Berater für SAP Utilities aus Jena
  • 07745 Jena Freelancer in
  • Abschluss: Diplom-Mathematiker, Dr. rer. nat.
  • Stunden-/Tagessatz:
  • Sprachkenntnisse: deutsch (Muttersprache) | englisch (verhandlungssicher) | russisch (verhandlungssicher)
  • Letztes Update: 17.06.2019
SCHLAGWORTE
PROFILBILD
Profilbild von Uwe DrSchreiter Entwickler und Berater für SAP Utilities aus Jena
DATEIANLAGEN
Profil

Diese Anzeige ist nur für angemeldete Nutzer möglich.

SKILLS
Ich bin seit 1991 als SAP-Entwickler, -Berater und Teilprojektleiter überwiegend in der Versorgungsindustrie tätig. Meine technischen Schwerpunkte liegen in den Bereichen Marktkommunikation, Migration und Schnittstellenentwicklung, darüber hinaus habe ich aber auch Dialogtransaktionen, Workflows und Auswertungen entwickelt sowie Customizing und User-Exits im IS-U und FI-CA ausgeprägt. Da ich an etlichen IS-U-Einführungen und -Migrationen beteiligt war, habe ich einen guten Überblick über alle Bereiche der Branchenlösung IS-U und des FI-CA – ich habe in den vergangenen Jahren in den Bereichen Lieferantenwechsel und Marktkommunikation, Stammdaten, Abrechnung, Vertragskontokorrent, EDM, Ablesedatenbearbeitung und Geräte­verwaltung gearbeitet. Meine langjährige Erfahrung kommt mir bei der Erarbeitung von Konzepten zugute, die ich dann gerne auch umsetze.
 
PROJEKTHISTORIE
2018 - 2019: E.ON, Entwicklung im Umfeld der Abrechnung
2014 - 2018: Stadtwerke Erfurt, Entwicklung im Lieferantenwechsel und Marktkommunikation
2014 - 2015: ITC Halle, Migration eines Wasserversorgers ins IS-U
2013 - 2014: Count+Care GmbH, Anpassungen in der Rechnungseingangsprüfung, im Lieferantenwechsel und der Marktkommunikation
1992 - 2012: E.ON Energie (und Vorgänger), diverse RIVA- und IS-U-Migrationen, Entwicklung im IS-U und FI-CA
1999 - 2008: Thüringer Energie AG, Stadtwerke München, Energie und Wasser Potsdam GmbH, Migrationen ins IS-U, Entwicklung im IS-U und FI-CA
 
ZEITLICHE UND RÄUMLICHE VERFÜGBARKEIT
ab 15.8.2018, deutschlandweit, maximal 4 Tage / Woche vor Ort, gerne auch remote
KONTAKTANFRAGE VERSENDEN

Nachricht:

Absenderdaten: