Alexander Schmitz teilweise verfügbar

Alexander Schmitz

SAP Consultant, Developer

teilweise verfügbar
Profilbild von Alexander Schmitz SAP Consultant, Developer aus Dietzenbach
  • 63128 Dietzenbach Freelancer in
  • Abschluss: Wirtschaftsinformatiker (Ba.Sc.)
  • Stunden-/Tagessatz: 110 €/Std. 880 €/Tag
    All-In für Deutschland
  • Sprachkenntnisse: deutsch (Muttersprache) | englisch (verhandlungssicher) | französisch (Grundkenntnisse)
  • Letztes Update: 25.11.2017
SCHLAGWORTE
PROFILBILD
Profilbild von Alexander Schmitz SAP Consultant, Developer aus Dietzenbach
SKILLS
 Senior SAP Berater für MM/WM, SAP ABAP Entwickler
  • Über 8 Jahre Projekterfahrung im SAP Umfeld (Maschinenbau & speziell im Pharma-Bereich)
  • Erfahrung im internationalen Projektumfeld
  • SAP Entwicklung ABAP/4, ABAP OO
  • SAP Module MM / WM
  • ITIL: Solution ManagerXT, Projekt-, Change- Incident- und Problem-Management
  • 4 Jahre Erfahrung im Design / Implementierung / Inbetriebnahme einer SAP-integrierten Serialisierungslösung (Track&Trace / End-to-End Serialisierung von Pharmaprodukten)
 
 
PROJEKTHISTORIE
01/2009 – heute
Pharma, Einsatzorte: Bad Homburg (DE), Emmer-Compascuum (NL), Heudebouville (FR), Moskau (RU), Uppsala und Brunna (SE), Graz (AT), Halden (NO), Labesfal (PT), Aquiraz, Anapolis und Sao Paulo (BR) sowie Chicago, Bensenville und Lake Zurich (USA)
Rolle: SAP Berater, SAP Entwickler
Tätigkeiten:
  • SAP Berater: Weltweite Einführung eines „Global Serialization System“
    • Gesetzliche Anforderung, bestimmte Arzneimittel mitsamt ihrer Verpackungshierarchie mit eindeutigen und rückverfolgbaren Serialnummern zu versehen, inklusive Speicherung der Eltern-Kind-Verhältnisse
    • Erforderlich: Anpassen der Produktions- und Logistikprozesse mitsamt Aufrüstung der vorhandenen Produktions- / Verpackungslinien
    • Verantwortlich für die Anpassung der Logistik-Prozesse jedes Standortes (Prozessklärung, Customizing, Anwendertraining, Fehleranalysen, Testdurchführung & kundenseitige Testunterstützung)
    • Modulübergreifende Verantwortlichkeit als „Technical Lead“ im Projekt
    • Erfolgreiche Inbetriebnahme der Pilotländer „USA“ und „Schweden“
    • Systemerweiterungen um zusätzliche Funktionalitäten die in den nächsten Ländern (Deutschland, Österreich, Norwegen, Portugal) benötigt werden
    • Erfolgreiche Inbetriebnahme der Standorte in Österreich, Norwegen, Portugal, England, Frankreich, Deutschland
    • Anbindung von 3PLs
    • Aktuell Realisierung einer Lösung für den "EU-Hub" (European Medicines Verification System)
    • to be continued...
 
  • SAP Berater: Mehrere sequentielle Projekte zum Split auf Werks-Ebene zwischen „Production Unit“ und „Market Unit“, um eine saubere Bestandstrennung / eindeutige Verantwortlichkeit zu gewährleisten
    • Verantwortlich für Logistik-Prozesse & nötige Anpassungen: Wareneingang aus Produktion unter Verantwortlichkeit der PU, automatisches bedarfsgesteuertes Umbuchen der Bestände in den Besitz der MU, Verkauf aus dem Bestand der Market Unit
    • Prozessaufnahme, Konzeptionierung, Umsetzung, Anwenderschulung
    • Länder: Italien, Spanien, Deutschland
  • SAP Berater: Neubau des zentralen Distributionslagers Frankreich inklusive Prozessoptimierung
    • 32.000 Palettenstellplätze, ~1.500 Tonnen Auslieferungsvolumen / Woche
    • Neugestaltung der Lieferabwicklungsprozesse, Systemgeführte Abwicklung mittels Funkterminals, EDI-Anbindung Spediteur
    • Durchführung von Tests, Unterstützung Kundentests, Inbetriebnahme
  • SAP Berater: Zukauf eines Transfusions-Technologie-Herstellers
    • Integration von Außenstellen in 16 Ländern in den lokalen Kunden-Standort
    • Prozessberatung für die logistischen Auswirkungen
    • Verantwortlich für Stammdatenmigration im eigenentwickelten Lagerverwaltungssystem
  • SAP Berater: Neubau eines zentralen Distributionslagers in Moskau inkl. umfangreiche Neugestaltung der Prozesse
    • 5000 Palettenplätze
    • Neukonzeptionierung der Lagerstruktur (Umstieg von Blocklager auf Hochregallager)
    • Konzeptionierung aller eingehenden und ausgehenden logistischen Prozesse
    • Systemunterstützte Transport- / Kommissionier- / Verpackungs- / Verladeprozesse mittels Funkterminals
    • Durchführung von Tests, Unterstützung Kundentests
  • SAP Berater / SAP Entwickler: Durchführen zahlreicher Kleinprojekte (Umfang 2 – 30 Tage)
  • SAP Berater: Unterstützung in etlichen EHP-Projekten

03/2009 – 05/2009
Fertigung (Papierfabrik), Einsatzort: Wörth a.R.  (DE)
Rolle: SAP Entwickler
Tätigkeiten:
  • Projektarbeit: Unterstützung Implementierung „Altpapiereinkauf“
  • Durchführen von Entwicklertests

06/2008 – 12/2008
Maschinenbau, Einsatzort: Heidelberg (DE)
Rolle: SAP Entwickler
Tätigkeiten:
  • Implementierung von Erweiterungen im Kundennamensraum im Bereich „Dokumentenmanagement“
  • Durchführen von Entwicklertests
  • Unterstützung der Kundentests
  •  
01/2008 – 03/2008
Bundesdruckerei, Einsatzort: bundesweit
Rolle: Field Engineer
Tätigkeiten:
  • Mitwirkung an bundesweitem Hardware-Rollout
  • Aufrüsten / Konfigurieren / Testen der ePass-Leser in Behörden-Liegenschaften deutschlandweit

02/2007 – 08/2007
Automobilkonzern, Einsatzort: München (DE)
Rolle: Durchführung studienbegleitendes Praxis-Semester
Tätigkeiten:
  • Betreuung „Kundennahe Tests“ von Vorserien-Fahrzeugen
  • Einsteuern von Fehlerbildern in den Problemmanagementprozess
  • Kundenbefragungen, Koordination von Fahrzeugumrüstungen, -analysen, -reparaturen
  • Auswertung & Präsentation der Ergebnisse
ZEITLICHE UND RÄUMLICHE VERFÜGBARKEIT
1 Tag vor Ort, optional auch remote zusätzlich möglich
KONTAKTANFRAGE VERSENDEN

Nachricht:

Absenderdaten: