Mehmet Yigitbay nicht verfügbar bis 31.12.2020

Mehmet Yigitbay

Senior Project Manager / Agile Coach / Scrum Master

nicht verfügbar bis 31.12.2020
Profilbild von Mehmet Yigitbay Senior Project Manager / Agile Coach / Scrum Master aus Stuttgart
  • 70173 Stuttgart Freelancer in
  • Abschluss: Dipl. Ing. Wirtschaftsinformatik
  • Stunden-/Tagessatz: 100 €/Std.
    Verhandelbar
  • Sprachkenntnisse: deutsch (Muttersprache) | englisch (verhandlungssicher) | türkisch (Muttersprache)
  • Letztes Update: 27.02.2020
SCHLAGWORTE
PROFILBILD
Profilbild von Mehmet Yigitbay Senior Project Manager / Agile Coach / Scrum Master aus Stuttgart
DATEIANLAGEN
CV Yigitbay Mehmet

Diese Anzeige ist nur für angemeldete Nutzer möglich.

SKILLS
Project Management,Program Management,Business Analysis,Requirements Engineering,Test Management,HERMES,IPMA,PMP,KVP,Continuous Improvement,Agile Coach,Kanban,Scrum Master, Product Owner,Nexus,Vendor Management,Sourcing Management
PROJEKTHISTORIE
  • 07/2018 - bis jetzt

    • Optica Abrechnungszentrum Dr. Güldener GmbH
    • 500-1000 Mitarbeiter
    • Sonstiges
  • Entwicklung einer Branchensoftwarelösung im Gesundheitswesen mit vier NearShore Agile-Teams (Scrum & Kanban), Agile Project Manager, Scrum Master, Kanban Trainer, optica direkt
  • Projektbeschreibung:
    Entwicklung einer Branchensoftwarelösung im Gesundheitswesen mit einem internen und drei NearShore Agile-Teams (Scrum & Kanban)

     

    Teamgrösse: 1 Scrum Team mit 10 Projektmitarbeiter & 2 Scrum Teams mit 14  Projektmitarbeiter im NearShore (Istanbul und Sofia)

    Projektbudget: : > 3.0 Mio. EUR

     

    Eingesetzte Technologien

    Collaboration: Atlassian Jira & Confluence, MS Teams, MS SharePoint

    Frontend: Angular 8, Typescript

    Backend: Java 8, Spring Boot 2, Spring Cloud, Spring Data, Spring Security, JWT, Keycloak, Git, PostgreSQL, AzureCloud, Swagger, Junit, Mockito, Gradle

    IDE: IntelliJ IDEA

     

     

    Eigene Aufgaben im Projekt

    • Beratung des Managements im agilen und Lean Ansatzes
    • Coaching von Scrum Teams
    • Beratung des Requirement Engineering Teams
    • Organisatorischer Aufbau des NearShore-Team inkl. des Onboarding-Prozesses
    • Sicherstellung der Koordination zwischen dem Kunden-internen Scrum Team in den NearShore-Scrum-Teams
    • Interim Scrum Master für das Kunden-interne Scrum Team
    • Durchführung von Scrum Schulungen
    • Definition und Erstellung von Qualitätsstandards wie Definition of Done (DoD), Definition of Ready (DoR) und Templates für die Erstellung von Product Backlog Items (PBI)
    • Initialer Aufbau von Confluence
    • Definition des Jira Workflow-Prozesses
    • Konfiguration von Jira Scrum Boards
    • Planung und Durchführung von Scrum Events / Zeremonien
    • Erstellung von Agilen Reports für das optica Management
    • Erstellung von EVA-Reports (Earned Value Analysis) für das adesso Management
    • Festlegung von div. Methoden für die Scrum Retrospectives
    • Umsetzung von KVP-Massnahmen und Sicherstellung der Projekt-Qualität

  • 11/2019 - 12/2019

    • Mercedes Benz Turkey
    • 1000-5000 Mitarbeiter
    • Automobil und Fahrzeugbau
  • Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung eines Kanban-Trainings für das SDC-Team , Kanban-Coaching, Mercedes Benz Turkey
  • Projektbeschreibung

    Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung eines Kanban-Trainings für das SDC-Team in Istanbul

     

    Teamgrösse: 1 Kanban Team mit 10+ Mitarbeiter

     

    Eingesetzte Technologien

    Atlassian Jira, physisches Kanban-Board

     

     

    Eigene Aufgaben im Projekt

    • Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung des Kanban-Trainings
    • Definition des Jira Workflows-Prozesses
    • Design von Product Backlog Items (PBIs)
    • Design des Kanban-Boards inkl. der physischen Umsetzung
    • Definition und Erstellung von Qualitätsstandards wie Definition of Done (DoD) und Definition of Ready (DoR)

  • 03/2018 - 06/2018

    • adesso Schweiz AG
    • 50-250 Mitarbeiter
    • Internet und Informationstechnologie
  • Entwicklung des Agile Services “Scrum meets Kanban”, Agile Coach, Senior Consultant, adesso Schweiz AG
  • Projektbeschreibung

    Aufbau des Agile Services “Scrum meets Kanban” für Kunden der adesso

     

    https://www.adesso.ch/de_ch/themen/scrumban.jsp

     

    Eigene Aufgaben im Projekt

    • Konzeptionierung von Kundenworkshops
    • Erstellung Agenda / Programmablauf
    • Erstellung einer Landing Page
    • Erstellen von Kanban Service Pattern

  • 02/2018 - 03/2018

    • SBB AG
    • >10.000 Mitarbeiter
    • Transport und Logistik
  • Weiterentwicklung der App „SBB mobile, Interim Scrum Master, Sparring Partner, SBB AG
  • Projektbeschreibung

    Weiterentwicklung der App „SBB mobile“

     

    Eingesetzte Technologien

    Jira, Confluence, MS Office, MS Project, MS Visio

     

    Eigene Aufgaben im Projekt

    • Analyse von Fits & Gaps
    • Coaching des Projektteams von agilen und schlanken Prinzipien und Praktiken
    • Unterstützung und Begleitung (Sparringpartner) des Scrum Masters und des Product Owners in deren Tagesgeschäft
    • Unterstützung des Product Owners bei der Erstellung der Produktlandkarte (Story Map)
    • Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung von Scrum-Events
    • Erstellung von Scrum-Artefakten auf Confluence

  • 09/2017 - 11/2017

    • Aviva Group
    • 1000-5000 Mitarbeiter
    • Versicherungen
  • Modernisierung der bestehenden alten IT-Architektur in eine neue und moderne Service-orientierte Architektur (SOA), Agile Coach, Sparring Partner , Management-Berater, Aviva Group
  • Projektbeschreibung

    Modernisierung der bestehenden alten IT-Architektur in eine neue und moderne Service-orientierte Architektur (SOA) mit den folgenden Projektzielen:

     

    • Authentication & Authorization
    • Unified UI Design & UI templates & responsive
    • Logging (Business and Application wise)
    • Transaction Management
    • Continuous Integration & Quality
    • Exception Handling
    • Caching
    • Common Messaging, Announcing, Alerts
    • Service Governance & Monitoring
    • Scheduled Job and Batch processing

     

    Teamgrösse: Zwei Scrum-Teams à 9 Projektmitarbeiter via Nexus (Scaled Scrum)

    Projektbudget: > 1.0 MCHF (erstes Projekt auf der neuen IT-Architektur)

     

    Eingesetzte Technologien

    Jira, Confluence, MS Office, MS Project, MS Visio, Maven, Bamboo, sonarqube, git, Nexus

     

    Eigene Aufgaben im Projekt

    • Festlegung agiler Transformations-Ansätze und Coaching des Managements und des Projektteams von agilen Praktiken
    • Einführung, Begleitung und Implementierung von agilen Frameworks und Methoden (Scrum, Kanban, Nexus)
    • Planung und Durchführung von agile readiness workshops
    • Unterstützung und Begleitung des Scrum Masters und des Product Owners in deren Tagesgeschäft
    • Coaching und Unterstützung des Product Owners bei der Erstellung der Product Vision und des Product Maps (Story Map)
    • Sparringpartner für werdende Product Owner
    • Erstellung und Implementierung eines Kanban-Systems in das bestehende Scrum-Projekt
    • Erstellung von Schulungsunterlagen für Nexus (Scaled Scrum) und die Implementierung in das bestehende Scrum-Projekt mit zwei Scrum-Teams
    • Erstellung eines Abschlussberichtes

  • 10/2016 - 08/2017

    • Global Switzerland Enterprise SGE
    • 250-500 Mitarbeiter
    • Sonstiges
  • Ablösung des bestehenden CRM-Systems (BSI, Oracle) und Einführung von Microsoft Dynamics CRM inkl. der Anbindung Umsystemen , Scrum Master, Agile Project Manager, Agile Coach, Quality Manager, SGE
  • Projektbeschreibung

    Ablösung des bestehenden CRM-Systems (BSI, Oracle) und Einführung von Microsoft Dynamics CRM inkl. der Anbindung der folgenden Umsysteme: MS Dynamics AX (ERP),Emarsys, Bisnode, LSC / New Member DB, Old Member DB, Survey Monkey, OneOffixx, Tableau (BI)

     

    Teamgrösse: Ein Scrumteam mit 6 Projektmitarbeiter

    Projektbudget: > 2.0 MCHF

     

    Eingesetzte Technologien

    MS Dynamics CRM, Team Foundation Server TFS, Jira, Visual Studio, MS Office inkl. MS Project und MS Visio, SharePoint 2013,

     

    Eigene Aufgaben im Projekt

    • Leitung des Projektes und Führung des Development-Teams während der Phase Realisierung inkl. Betriebsüberführung (Teamgrösse: 5 Projektmitarbeiter)
    • Krisenmanagement und Rettung des Projektes aus der Schieflage
    • Einführung von Scrum
    • Einführung von Kanban
    • Scrum Master
    • Kanban Coach
    • Pflege der Entwicklungsarbeiten auf TFS
    • Einführung von Jira
    • Vorbereitung / Durchführung / Nachbereitung von Meetings
    • Umstrukturierung und Pflege der Project Team Site auf SharePoint 2013
    • Sicherstellung der Qualität der Lieferobjekte
    • Erstellung von Dokumentationen / Spezifikationen
    • SPOC für den Review-Prozess
    • Erstellung des Testkonzeptes und die dazugehörigen Artefakte 

  • 04/2016 - 07/2016

    • SBB AG
    • >10.000 Mitarbeiter
    • Transport und Logistik
  • Überführung der bestehenden Netzdienste FTP, ext. DNS, Forward Proxy und Load Balancer an mindestens einen Commodity-Dienstleister (XaaS-Lösung), Project Manager, SBB AG
  • Projektbeschreibung

    Leitung eines Ausschreibungsprojektes nach WTO zur Überführung der bestehenden Netzdienste FTP, ext. DNS, Forward Proxy und Load Balancer an mindestens einen Commodity-Dienstleister (XaaS-Lösung).

     

    Eingesetzte Technologien

    MS Office, MS Project, SAP PS (Navigator), HP ALM, MS SharePoint

     

    Eigene Aufgaben im Projekt

    • Gesamtleitung des Projektes und Führung des Projektteams inkl. SMEs während den Projektphasen Initialisierung und Grobkonzept (Teamgrösse: 5 Projektmitarbeiter)
    • Leitung des Ausschreibungsprozesses bis Zuschlagserteilung
    • Planung, Steuerung und Überwachung des Projektes
    • Rapportierung an den Fachausschuss und das Steering Committee
    • Enge Zusammenarbeit mit den Fachbereichen Business, Legal, Einkauf, IT Security, Architektur und Operations Management
    • Vendor Management
    • Erhebung und Dokumentation von fachlichen und technischen Anforderungen
    • Ausarbeitung der Ausschreibungsunterlagen
    • Erstellung der relevanten PM-Dokumentationen inkl. des Project Charters
    • Aufbau des Project Team Rooms auf MS SharePoint
    • SPOC für die Phasen RFI, RFP, RFQ und PoC

  • 12/2015 - 03/2016

    • SBB AG
    • >10.000 Mitarbeiter
    • Transport und Logistik
  • Rundown der IBM AIX-Plattform, Aufbau von Oracle Shared Plattform (ExaData) und Migration von ca. 75 Business Apps mit 3-4 Umgebungen auf Oracle DB v12.1, Project Manager, SBB AG
  • Projektbeschreibung

    Rundown der bestehenden IBM AIX-Plattform, Aufbau der Oracle Shared Plattform (ExaData) und Migration von ca. 75 Business-Applikationen mit 3-4 Umgebungen / Applikation, mit einem situativen Oracle DB-Update auf den aktuellen Major Release (v12.1)

     

    Eingesetzte Technologien

    MS Office, MS Project, MS Visio, SAP PS (Navigator), MS SharePoint, IBM AIX Oracle ExaData, Oracle v12.1

     

    Eigene Aufgaben im Projekt

    • Gesamtleitung des Projektes und Führung des Projektteams inkl. SMEs während den Projektphasen Initialisierung und Grobkonzept (Teamgrösse: 8 Projektmitarbeiter)
    • Planung, Steuerung und Überwachung des Projektes
    • Planung, Durchführung, Steuerung und Überwachung der Migrationen
    • Rapportierung an den Fachausschuss
    • Enge Zusammenarbeit mit den Fachbereichen Business (ca. 50 AOMs ) und Operations Management
    • Provider Management (T-Systems Schweiz AG, Swisscom AG)
    • Erstellung der relevanten PM-Dokumentationen
    • Prozessmodellierung und –Dokumentation der Migration
    • Aufbau des Project Team Rooms auf MS SharePoint

  • 01/2014 - 08/2015

    • SBB AG
    • >10.000 Mitarbeiter
    • Transport und Logistik
  • Beschaffung und konzernweiter Rollout von Managed Print Services (MPS) im Rahmen einer WTO-Ausschreibung, Project Manager, Business Analyst, Requirements Engineer, Testing, SBB AG
  • Projektbeschreibung

    Beschaffung und konzernweiter Rollout von Managed Print Services (MPS) im Rahmen einer WTO-Ausschreibung. Beschaffungsgegenstand: ca. 2‘500 MFP-Printer-Installationen

     

    Teamgrösse: 8 Projektmitarbeiter

    Projektbudget: 21 MCHF

     

     

    Eingesetzte Technologien

    MS Office, MS Project, SAP PS (Navigator), HP ALM, MS SharePoint

     

    Eigene Aufgaben im Projekt

    • Gesamtleitung des Projektes und Führung des Projektteams inkl. SMEs während den Projektphasen Initialisierung, Grobkonzept, Detailkonzept, Realisierung inkl. Ausrollen / Betriebsüberführung und Projektabschluss (Teamgrösse: 8 Projektmitarbeiter)
    • Planung, Steuerung und Überwachung des Projektes
    • Rapportierung an den Fachausschuss und Steering Committee
    • Stakeholder Management
    • Vendor Management
    • Provider Management
    • Procurement Management
    • SPOC für die Phasen RFI, RFP, RFQ, PoC
    • Erstellung der relevanten PM-Dokumentationen
    • Erhebung und Dokumentation von fachlichen und technischen Anforderungen
    • Ausarbeitung der Ausschreibungsunterlagen
    • Evaluation von Offerten
    • Testing von herstellerspezifischen Drucker-Firmware
    • Usability-Testing
    • Aufbau des Project Team Rooms auf MS SharePoint

  • 03/2013 - 12/2013

    • SBB AG
    • >10.000 Mitarbeiter
    • Transport und Logistik
  • Funktionale Erweiterung der bestehenden RAS-Lösung (Remote Access Service) auf Basis der Technologie von Juniper Junos Pulse, Project Manager, Senior Consultant, SBB AG
  • Projektbeschreibung

    Funktionale Erweiterung der bestehenden,-Lösung (Remote Access Service) auf Basis der Technologie von Juniper Junos Pulse. Installationen: 8‘000 Clients

     

    Teamgrösse: 4 Projektmitarbeiter

    Projektbudget: > 1.0 MCHF

     

     

    Eingesetzte Technologien

    Juniper Junos Pulse, MS Office, MS Project, MS Visio, SAP PS (Navigator)

     

    Eigene Aufgaben im Projekt

    • Leitung des Teilprojektes und Führung des Projektteams während den Projektphasen Initialisierung, Grob- und Detailkonzept, Realisierung inkl. Ausrollen und Projektabschluss (Teamgrösse: 4 Projektmitarbeiter)
    • Planung, Steuerung und Überwachung des Projektes
    • Organisation und Durchführung von Workshops
    • Rapportierung an die Gesamtprojektleitung
    • Stakeholder Management
    • Provider Management
    • SPOC für Pilotphase
    • Planung und Durchführung des Rollouts mit dem Operations Management

  • 08/2012 - 09/2013

    • Bundesamt für Landwirtschaft BLW
    • Öffentlicher Dienst
  • Teilprojektleitung für die Durchführung einer WTO-Ausschreibung im Bereich der Landwirtschaft, Bundesamt für Landwirtschaft BLW
  • Projektbeschreibung

    Teilprojektleitung für die Durchführung einer WTO-Ausschreibung im Bereich der Landwirtschaft. Gegenstand der Ausschreibung war die Evaluation und anschliessende Realisierung / Einführung einer IT-Lösung für die Verwaltung und Koordination von Kontrollen in den Landwirtschaftsbetrieben.

     

     

    Teamgrösse: 5 Projektmitarbeiter

    Projektbudget: > 750 KCHF

     

     

    Eingesetzte Technologien

    MS Office, MS Project, MS Visio, DecisionAdvisior von pbroker AG

     

    Eigene Aufgaben im Projekt

    • Leitung des Teilprojektes und Führung des Projektteams während den Phasen Initialisierung und Grobkonzept (Teamgrösse: 5 Projektmitarbeiter)
    • Planung, Steuerung und Überwachung des Projektes
    • Rapportierung an den Auftraggeber
    • Stakeholder Management
    • Erhebung und Dokumentation von fachlichen und technischen Anforderungen
    • Erstellung von HERMES-Projektdokumentationen wie z.B. Projekthandbuch, Projektplan, Projekt- / Phasenberichte, Prüfplan, QS- und RM-Plan
    • Sicherstellung der Reifegrad der WTO-Ausschreibungsunterlagen

  • 11/2012 - 06/2013

    • Departement für auswärtige Angelegenheiten EDA
    • Öffentlicher Dienst
  • Entwicklung eine mobile App für iOS- und Android-Plattform für den EDA Bürgerservice, Scrum Master (Scaled Agile), Project Manager, Eidg. Departement für auswärtige Angelegenheiten EDA
  • Projektbeschreibung

    Entwicklung eine mobile App für iOS- und Android-Plattform für den EDA Bürgerservice. Die zu entwickelnde mobile App stellt den Schweizer Bürgern sämtliche Informationen wie Kontaktdaten von Konsulate und Auslandvertretungen, Reise- und Sicherheitshinweise, etc. zur Verfügung, die sie während ihres Aufenthalts im Ausland benötigen. Zusätzlich können diese ihre Personalien und Reisekoordinaten sowie die Daten ihrer Mitreisenden hinterlegen, damit im Falle einer Krise oder Evakuation der Bürgerservice schnelle Massnahmen ergreifen kann.

     

    Eingesetzte Technologien

    MS Office, MS Project, MS Visio, MS SharePoint, Balsamiq, Test Flight

     

    Eigene Aufgaben im Projekt

    • Leitung des Projektes und Führung eines geographisch verteilten Projektteams (Slowakei, Philippinen, Schweiz) während der Phase Realisierung
    • Planung, Steuerung und Überwachung des Projektes
    • Rapportierung an den Auftraggeber
    • Stakeholder Management
    • Erhebung und Dokumentation von fachlichen und technischen Anforderungen
    • Unterstützung bei der Erstellung von User Stories
    • Erstellung / Design von Mockups

  • 11/2011 - 04/2012

    • Erni AG
    • 250-500 Mitarbeiter
    • Internet und Informationstechnologie
  • Diverse Consulting-Tätigkeiten im Project Management Office PMO, ERNI Consulting AG
  • Diverse Consulting-Tätigkeiten im Project Management Office PMO, ERNI Consulting AG

     

    Projektbeschreibung

    Unterstützung des Services Project Management bei der Erstellung von diversen Verfahrensanweisungen und Checklisten für Projektleiter

     

    Eingesetzte Technologien

    MS Office

     

    Eigene Aufgaben im Projekt

    • Erstellung von diversen Verfahrensanweisungen
    • Erstellung von diversen PM-Templates und Checklisten#%# Aktualisierung vorhandener PM-Templates und Checklisten

  • 04/2011 - 10/2011

    • Bundesamt für Veterinärwesen BVET
    • Öffentlicher Dienst
  • Diverse Consulting- und den Gesamtprojektleiter unterstützende Tätigkeiten in Project Management, Bundesamt für Veterinärwesen BVET
  • Projektbeschreibung

    Diverse Consulting- und den Gesamtprojektleiter unterstützende Tätigkeiten in Project Management

     

    Eingesetzte Technologien

    MS Office, MS Project, MS Visio

     

    Eigene Aufgaben im Projekt

    Erstellung der folgenden HERMES-Unterlagen

    • Projekthandbuch
    • Projektplan
    • Einführungskonzept
    • Prüfplan
    • Schulungsunterlagen

ZEITLICHE UND RÄUMLICHE VERFÜGBARKEIT
Reisebereitschaft: 100%
Zeitliche Verfügbarkeit: nach Vereinbarung
Räumliche Verfügbarkeit: Zürich, Bern, Basel, Zug, Winterthur, Schaffhausen, St. Gallen; Stuttgart, Karlsruhe, Frankfurt, Düsseldorf, München
KONTAKTANFRAGE VERSENDEN

Nachricht:

Absenderdaten: