Harun Camur verfügbar

Harun Camur

Senior Softwareentwickler (.NET, C#, ASP.NET, SharePoint, SSRS, MS SQL)

verfügbar
Profilbild von Harun Camur Senior Softwareentwickler (.NET, C#, ASP.NET, SharePoint, SSRS, MS SQL) aus Krefeld
  • 47809 Krefeld Freelancer in
  • Abschluss: Diplom Wirtschaftsinformatiker
  • Stunden-/Tagessatz:
  • Sprachkenntnisse: deutsch (Muttersprache) | englisch (gut) | türkisch (gut)
  • Letztes Update: 11.01.2020
SCHLAGWORTE
PROFILBILD
Profilbild von Harun Camur Senior Softwareentwickler (.NET, C#, ASP.NET, SharePoint, SSRS, MS SQL) aus Krefeld
DATEIANLAGEN
Profil und Projektübersicht

Diese Anzeige ist nur für angemeldete Nutzer möglich.

SKILLS
Technologien
  • .NET Framework (C#, WPF, ASP.NET WebForms, ASP.NET MVC, Windows Forms)
  • WCF, SOAP, WebAPI
  • HTML, CSS, XML
  • JavaScript, jQuery,
  • AJAX Control Toolkit, Telerik AJAX Web Controls
  • Joomla, YAML, Bootstrap
  • Entity Framework, NHibernate
Datenbanken
  • Microsoft SQL Server
  • Microsoft Access
  • MySQL Server
  • Oracle Database
Anwendungen
  • Microsoft Visual Studio
  • Microsoft Team Foundation Server
  • Microsoft Azure
  • Microsoft Test Manager
  • Microsoft SharePoint Designer
  • JetBrains ReSharper
PROJEKTHISTORIE
  • 01/2020 - bis jetzt

    • Internes Projekt
    • < 10 Mitarbeiter
    • Internet und Informationstechnologie
  • Softwareentwickler (ASP.NET Core, Web API/REST, Angular, Ionic, MS SQL Server)
  • Plattformübergreifende Mobile Applikation als Progressive Web App mit dessen Hilfe Unternehmen gezielte aber trotzdem anonyme Kundenansprache durchführen können.

    Das Frontend wird mittels Angular und Ionic realisiert. Im Backend wird ASP.NET Core und Entity Framework Core genutzt um eine REST API bereitzustellen. Die Datenbank ist eine MS SQL Datenbank. Die REST-Services sind auf Microsoft Azure bereitgestellt.

    Mein Verantwortungsbereich ist die Architektur und die komplette Entwicklung der Applikation.

    Des Weiteren arbeite ich auch in nachfolgenden Bereichen:

    • Bereitstellung der Microservices
    • Datenbankentwicklung (MS SQL)
    • Erstellung der UnitTests
    • Continuous integration / continuous delivery

  • 07/2019 - bis jetzt

    • ALDI Süd
    • 1000-5000 Mitarbeiter
    • Konsumgüter und Handel
  • Softwareentwickler (Windows Forms, C#, OpenDocument XML, WCF, Azure, MS SQL Server, SSRS)
  • Rolle
    Softwareentwickler

    Projektbeschreibung
    Konzeptionierung, Erweiterung und Support der zentralen Einkaufssoftware für das Vertrags-, Lieferanten-, Artikel- und Dokumentenmanagement einer Einzelhandelskette.
    Konzeptionierung, Erweiterung und Support eines Enterprise Service Bus (ESB) zur Anbindung der Einkaufssoftware an SAP S4.
    Verantwortungsbereich

    Mein Verantwortungsbereich war hauptsächlich die Softwareentwicklung.

    Des Weiteren habe ich auch in nachfolgenden Bereichen gearbeitet:

    • Requirements Engineering
    • Erstellung und Erweiterung von SSRS-Reports
    • Code-Review und Qualitätssicherung
    • SOAP-Testing
    Technologien
    .NET 4.5 (Windows Forms, C#, OpenDocument XML, WCF)
    Microsoft SQL Server
    Reporting Services
    ReadyAPI 2.8
    Microsoft Azure

  • 02/2015 - 06/2019

    • BMS Softwareentwicklungs GmbH
    • 10-50 Mitarbeiter
    • Internet und Informationstechnologie
  • Softwareentwickler
  • Rolle
    Softwareentwickler

    Projektbeschreibung
    Konzeptionierung, Erweiterung und Support der zentralen Einkaufssoftware für das Vertrags-, Lieferanten-, Artikel- und Dokumentenmanagement einer Einzelhandelskette.
    Konzeptionierung, Erweiterung und Support eines Enterprise Service Bus (ESB) zur Anbindung der Einkaufssoftware an SAP S4.
    Verantwortungsbereich

    Mein Verantwortungsbereich war hauptsächlich die Softwareentwicklung.

    Des Weiteren habe ich auch in nachfolgenden Bereichen gearbeitet:

    • Requirements Engineering
    • Erstellung von Unit Test
    • Erstellung und Erweiterung von SSRS-Reports
    • Code-Review und Qualitätssicherung
    • SOAP-Testing
    • Software-Deployment
    Technologien
    .NET 4.5 (Windows Forms, C#, OpenDocument XML, WCF)
    Infragistics NetAdvantage
    Microsoft SQL Server 2008 R2 & 2014
    Reporting Services
    ReadyAPI 2.8
    Team Foundation Server
    Microsoft Azure

  • 12/2014 - 02/2015

    • Vodafone Deutschland GmbH
    • >10.000 Mitarbeiter
    • Telekommunikation
  • SharePoint-Developer, Projektmanager
  • Rolle
    SharePoint-Developer, Projektmanager

    Projektbeschreibung
    Die SharePoint Seiten von zwei Abteilungen aufgrund der
    Restrukturierung und der Zusammenführung beider Abteilungen
    in eine neue Seite überführen. Dabei wurden die Daten beider
    Seiten migriert und zusätzlich neue Anforderungen umgesetzt.
    Die Änderungen und Erweiterungen betrafen das Datenmodell,
    die Workflows, das UI und das Reporting. Reports wurden durch
    den Report Builder erstellt und mittels Reporting Services für die
    Verwendung der Nutzer bereitgestellt.

    Verantwortungsbereich
    Mein Verantwortungsbereich war hauptsächlich die Migration
    und die Entwicklung der SharePoint-Komponenten.

    Des Weiteren habe ich auch in nachfolgenden Bereichen
    gearbeitet:

    * Requirements Engineering
    * Projekt- und Ressourcenplanung
    * Projektdurchführung
    * Reporting
    * Releasemanagement
    * Deployment
    * Abnahme

    Technologien
    Microsoft SharePoint 2010
    Report Builder

  • 09/2014 - 12/2014

    • Bombardier
    • >10.000 Mitarbeiter
    • Transport und Logistik
  • SharePoint-Developer
  • Rolle
    SharePoint-Developer

    Projektbeschreibung
    Entwicklung eines WebPart, um ein Self-Service Ticketing
    basierend auf Remedy zu ermöglichen. Der User kann mithilfe
    des WebParts die einzelnen Details eines Remedy Tickets setzen
    und aus dem SharePoint heraus eine E-Mail an das Remedy
    System schicken die in ein Incident transformiert wird.

    Verantwortungsbereich Mein Verantwortungsbereich war hauptsächlich die Entwicklung
    eines SharePoint-WebParts.

    Des Weiteren habe ich auch in nachfolgenden Bereichen
    gearbeitet:

    * Requirements Engineering
    * Code-Review und Qualitätssicherung
    * Deployment

    Technologien
    Microsoft SharePoint 2010
    Visual Studio 2010
    SharePoint Designer 2010

  • 03/2014 - 09/2014

    • Vodafone Deutschland GmbH
    • >10.000 Mitarbeiter
    • Telekommunikation
  • Business Analyst
  • Rolle
    Business Analyst

    Projektbeschreibung
    Einsatz als Business Analyst im Demand Funnel der Abteilung
    "Collaboration Domain". Beurteilung der Umsetzbarkeit von
    Anforderungen innerhalb der SharePoint-Systemlandschaft.

    Verantwortungsbereich
    Mein Verantwortungsbereich war hauptsächlich das
    Requirements Engineering.
    Des Weiteren habe ich auch in nachfolgenden Bereichen
    gearbeitet:

    * Service Management
    * Stakeholder Management
    * Budget- und Ressourcenplanung
    * Projektorganisation mit dem Offshore Delivery Center

    Technologien
    Microsoft SharePoint 2010

  • 08/2012 - 02/2014

    • Land Rheinland-Pfalz
    • >10.000 Mitarbeiter
    • Öffentlicher Dienst
  • Softwareentwickler
  • Rolle
    Softwareenwickler (ASP.NET)

    Projektbeschreibung
    Erstellung von mehreren komplexen Webportalen für das Bildungsministerium eines Bundeslandes. Diese Verwaltungsportale werden von den Schulen, den Schulträgern, den Erziehungsberechtigten und Buchverlagen dazu genutzt die Schulbuchausleihe des Bundeslandes zu organisieren. Diese Webanwendung basiert auf einer n-Schichten-Architektur mit z. b. AJAX-Control Toolkit Komponenten und gängigen ASP.NET Controls auf dem Presentation Layer oder der Nutzung des Entity Framework im DataAccess-Layer. Des Weiteren wurde der Quartz Scheduler verwendet, um CronJobs für die nächtliche Abarbeitung von Tasks zu starten und dadurch E-Mails zu versenden. Die Entwickler benutzten als Entwicklungsumgebung Visual Studio 2010 und zur Source-Code-Verwaltung den Team Foundation Server 2010

    Verantwortungsbereich
    Mein Verantwortungsbereich war hauptsächlich die Entwicklung
    der ASP.NET Webseiten.
    Des Weiteren habe ich auch in nachfolgenden Bereichen
    gearbeitet:

    * Abstimmung der Anforderungen mit der Fachabteilung
    und dem technischen Projektleiter.
    * Erstellung des Zeitplans für die Einsätze der Entwickler
    und ihrer Aufgaben.
    * Durchführung von Proof of Concepts für einzelne
    Aufgabenstellungen.
    * Erstellung technischer Designs und Durchführung der
    Implementierung in die Anwendung.
    * Erstellung der technischen Dokumentation, Hilfeseiten
    und Handbücher.
    * Die Kontrolle der Projektsituation und das Reporting an
    den Projektleiter mithilfe des TFS.
    * Durchführung von Lasttest in der Referenzumgebung, um
    Performanceprobleme zu ermitteln und zu eliminieren.
    * Planung der Releases und die Verwaltung und
    Zusammenführung der unterschiedlichen Branches.
    * Durchführung der Deployments auf die Test- und
    Produktionsumgebung.

    Technologien
    .NET 4.0 (ASP.Net, C#)
    AJAX Control Toolkit
    Microsoft SQL Server 2008 R2
    Entity Framework
    Team Foundation Server 2010

  • 02/2012 - 06/2012

    • ERGO
    • >10.000 Mitarbeiter
    • Versicherungen
  • Softwareentwickler
  • Rolle Softwareentwickler (ASP.NET)

    Projektbeschreibung
    Erstellung eines Control-Frameworks, welches das neue Usability
    Konzept beinhaltet, best-practices nutzt und Methodologien und
    Standardisierung des Seitenaufbaus anhand der Controls bietet.
    Erstellung von Web Controls und Architektur-Komponenten z. b.
    für das Error Handling, um die Webseiten der verschiedenen
    Versicherungsunternehmen, die der Versicherungsgruppe
    angehören aufzubauen.

    Verantwortungsbereich
    Mein Verantwortungsbereich war hauptsächlich die Entwicklung
    der Webanwendung und der Custom Controls.
    Des Weiteren habe ich auch in nachfolgenden Bereichen
    gearbeitet:

    * Requirements Engineering
    * Umsetzung Corporate-Design mit CSS
    * Code-Dokumentation und -Review
    * Unterstützung des Projektmanagements

    Technologien
    .NET 3.5 (ASP.Net, C#)
    AJAX Control Toolkit
    jQuery
    IBM Rational ClearCase

  • 11/2011 - 02/2012

    • DHL
    • >10.000 Mitarbeiter
    • Transport und Logistik
  • Softwareentwickler
  • Rolle Softwareentwickler (ASP.NET)

    Projektbeschreibung Migration der Kernanwendung eines Logistik-Unternehmens
    "Versandlogistiksystem" auf aktuellere Technologien (ASP.NET,
    jQueryUI). Das Hauptaugenmerk war die Bereitstellung einer
    schnelleren und effizienteren Plattform für Großkunden.

    Verantwortungsbereich Mein Verantwortungsbereich waren hauptsächlich Code Reviews
    und Refactoring.
    Des Weiteren habe ich auch in nachfolgenden Bereichen
    gearbeitet:

    * Softwareentwicklung
    * Proof of Concepts

    Technologien
    .NET 3.5 (ASP.NET, C#)
    jQuery, jQueryUI, Javascript
    Microsoft SQL Server 2008 R2
    NHibernate, Spring.NET
    Team Foundation Server
    Visual Studio 2010

  • 09/2011 - 11/2011

    • Commerzbank AG
    • 5000-10.000 Mitarbeiter
    • Banken und Finanzdienstleistungen
  • Business Analyst
  • Projektbeschreibung Analyse des bevorstehenden IE8 Rollouts um eventuelle
    Probleme und Konflikte mit aktuellen
    Unternehmensanwendungen zu ermitteln. Darstellung der
    Unterschiede zwischen dem IE8 und IE6 und analyse der
    Auswirkungen auf eine systemkritische
    Unternehmensanwendung. Erstellung eines Ergebnisdokuments,
    der die zu erwartenden Probleme und ihrer Lösungen darstellt
    und Richtlinien für die richtige Anpassung der Webanwendungen
    beinhaltet.

    Verantwortungsbereich Mein Verantwortungsbereich war hauptsächlich die Analyse des
    Internet Explorer 8 Rollouts auf die Anwendungen.

    Des Weiteren habe ich auch in nachfolgenden Bereichen
    gearbeitet:

    * Erstellung einer Guideline für Entwickler, um die
    Auswirkungen der IE8 Nutzung mit der Webanwendung
    zu minimieren und aktuelle Entwicklungsaufgaben
    auszurichten.
    * Darstellung der allgemeinen Rendering Unterschiede von
    IE6 & IE8
    * Code Reviews für Verhaltensunterschiede der beiden
    Browser
    * Fixen von Problemen die durch einen Rollout des IE8
    entstehen würden
    * Unterstützung des Projektteams und die Übernahme von
    Arbeitspaketen von Kollegen

    Technologien
    .NET Framework
    Internet Explorer 6 & 8

  • 11/2010 - 07/2011

    • BASF
    • >10.000 Mitarbeiter
    • Industrie und Maschinenbau
  • Softwareentwickler
  • Rolle Softwareentwickler

    Projektbeschreibung Erstellung einer Rollout-Anwendung für den globalen Hardware-
    Rollout des Unternehmens. Erstellung einer Web-Anwendung
    mit ASP.NET und einer Oracle Datenbank. Nutzung von Custom-
    und Telerik AJAX-Controls beim Aufbau der Webseiten.

    Verantwortungsbereich Mein Verantwortungsbereich war hauptsächlich Entwicklung von
    Webseiten und Custom Controls.
    Des Weiteren habe ich auch in nachfolgenden Bereichen
    gearbeitet:

    * Requirements Engineering

    * Analyse und Auswahl von Drittanbieter ASP.NET Controls

    * Umsetzung Corporate-Design mit CSS

    * Code-Dokumentation und -Review

    * Unterstützung des Projektmanagements

    Technologien .NET Framework

    ASP.NET 4.0
    Oracle DB Server 11g

    Telerik ASP.NET AJAX Controls
    Team Foundation Server 2010

  • 09/2010 - 10/2010

    • Siemens AG
    • >10.000 Mitarbeiter
    • Industrie und Maschinenbau
  • MOSS Developer

  • Branche Elektro-, Antriebs-, Medizin-, Kraftwerkstechnik (München)

    Rolle MOSS Developer

    Projektbeschreibung Erstellung einer Unternehmensplattform mit SharePoint 2010.
    Nutzung der Plattform zum Verwalten und Persistieren von
    Dokumenten und Arbeitsprozessen der verschiedenen
    Abteilungen. Bereitstellung der Kernfunktionalität durch InfoPath
    2010 Formularen auf der SharePoint 2010 Umgebung.

    Verantwortungsbereich Mein Verantwortungsbereich war hauptsächlich die Entwicklung
    von SharePoint-Webparts.
    Des Weiteren habe ich auch in nachfolgenden Bereichen
    gearbeitet:

  • 05/2008 - 05/2010

    • Telekommunikationsunternehmen
    • 50-250 Mitarbeiter
    • Telekommunikation
  • Sharepoint-Entwickler
  • Rolle SharePoint-Entwickler

    Projektbeschreibung
    Erstellung einer Unternehmensplattform mit SharePoint 2010. Nutzung der Plattform zum Verwalten und Persistieren von Dokumenten und Arbeitsprozessen der verschiedenen Abteilungen. Bereitstellung der Kernfunktionalität durch InfoPath 2010 Formularen auf der SharePoint 2010 Umgebung.
    Verantortungsbereich

    Mein Verantwortungsbereich war hauptsächlich die Entwicklung von SharePoint-Webparts.
    Des Weiteren habe ich auch in nachfolgenden Bereichen gearbeitet:

    • Installation und Konfiguration einer virtuellen Maschine (Windows Server 2008, SQL Server 2008 R2, SharePoint 2010)
    • Migration des Inhalts zwischen zwei SharePoint 2010 Umgebungen.
    • Entwicklung und Anpassung von Webparts

    Erstellung von InfoPath 2010 Formularen und Entwicklung der angeforderten Funktionalität

    Technologien
    • Microsoft Windows Server 2008
    • Microsoft Office SharePoint Server 2010
    • Microsoft SQL Server 2008 R2
    • ASP.NET 4.0

  • 10/2007 - 04/2008

    • IT Beratung
    • 50-250 Mitarbeiter
    • Internet und Informationstechnologie
  • MOSS Developer
  • Rolle Softwareentwickler

    Projektbeschreibung Erstellung einer Intranet-Anwendung mit dem Microsoft Office
    SharePoint Server 2007 (MOSS 2007) als internes Projekt. Die
    Installation und Anpassungen wurden in einer virtuellen
    Maschine durchgeführt und dann in die produktive
    Systemlandschaft des Unternehmens überführt.

    Verantwortungsbereich Mein Verantwortungsbereich war hauptsächlich die
    Bereitstellung der SharePoint-Umgebung.

    Des Weiteren habe ich auch in nachfolgenden Bereichen
    gearbeitet:

    * Analyse der Anforderungen der jeweiligen Teams und
    Abteilungen
    * Konzeption des Inhalts und Planung des
    Implementierungs- und Konfigurationsprozesses
    * Bereitstellung der Systemlandschaft in einer virtuellen
    Umgebung
    * Anpassung der Standard-Komponenten des MOSS 2007
    um die spezifischen Anforderungen der Abteilungen,
    Teams und Personen zu ermöglichen.
    * Anpassung der SharePoint-Seiten an das Corporate
    Design

KONTAKTANFRAGE VERSENDEN

Nachricht:

Absenderdaten: