Sonja Rothenbächer verfügbar

Sonja Rothenbächer

Programm - / Projektmanager

verfügbar
Profilbild von Sonja Rothenbaecher Programm - / Projektmanager aus Eschborn
  • 65760 Eschborn Freelancer in
  • Abschluss: Diplom Wirtschaftsinformatik (FH)
  • Stunden-/Tagessatz: 750 €/Tag
  • Sprachkenntnisse: deutsch (Muttersprache) | englisch (verhandlungssicher)
  • Letztes Update: 19.09.2018
SCHLAGWORTE
DATEIANLAGEN
deutsch_180918
Der Download dieser Datei ist nur mit einem kostenpflichtigen Account möglich.
SKILLS
  • Leitung von komplexen Projekten mit den Schwerpunkten Trading, Risk Management und Compliance.
  • Projekt Controlling, Risk Management und Reporting.
  • Anforderungsanalyse und Lösungskonzeption in enger Zusammenarbeit mitdem Fachbereich und der IT.
  • Definition, Implementierung und Optimierung von Geschäfts- und IT-Prozessen (BPMN).
  • Steuerung von Projektteams mit 20-30 Mitarbeitern.
  • Budgetverantwortung 2,5 Mio €
  • Steuerung von externen Dienstleistern, Nearshore- und Offshore Teams.
  • Vorbereitung und Durchführung von Präsentationen und Workshops.
  • Vertragsverhandlung und –gestaltung mit Softwareherstellern.
  • Durchführung von Anwenderschulungen
  • Regulatorien: MiFID, CCR, EMIR, REMIT, Dodd Frank
  • Projektmethodologie: Scrum, Wasserfall-Modell, Business as Usual
REFERENZEN
03/2018 – heute Sparkassen Verlag / BS Payone, Frankfurt
Rolle: Senior Project Manager
Projekt: Rollout einer neuen Website im Rahmen einer Markentingkampagne

Projektsteuerung und -planung, Risk Management und Reporting.
Vorbereitung und Durchführung von Lenkungsausschüssen
Projektsteuerung von internen/externen Mitarbeitern und Dienstleistern
Koordination des Overall Acceptance Prozesses in Abstimmung mit der Geschäftsführung, Fachbereichen und Dienstleistern.
Vertragsverhandlung und –gestaltung mit Dienstleistern
Einführung eines neuen CMS-Systems

04/2017 – 12/2017 Commerzbank, Frankfurt
Rolle: IT Senior Project Manager

Projekt: Regulatory Transaction Reporting
Teamleitung für BAU und L3-Support (10-15 Mitarbeiter)
Anforderungsanalyse, Lösungskonzeption und Priorisierung in Abstimmung mit den relevanten Stakeholdern.
Analyse, Optimierung und Dokumentation der BAU- und L3-Support-Prozesse.
Koordination des Overall Acceptance Prozesses und Übergabe in den Betrieb.
Vorbereitung und Durchführung des Operations Commitee und Business
Update Meetings.
Ansprechpartner für den Fachbereich, L2-Support und externe Dienstleister.

07/2014 – 03/2017 Deutsche Bank, Frankfurt
Rolle: IT Senior Project Manager / Program Manager
Projekt: Credit Risk Reporting Frontend
Projekt Controlling, Risk Management und Reporting.
Vorbereitung und Durchführung des Operations Commitee und Business
Update Meetings.
Steuerung von drei agilen Projektteams (25-30 Mitarbeiter).
Anforderungsanalyse und Lösungskonzeption.
Ansprechpartner für den Fachbereich, L2-Support und externe Dienstleister.
Budget 2,5 Mio. EUR
Teilprojekte:
PFE T+1 Reporting
Uncleared Derivates Margin
PFE Margin Model
Daily Stress Reporting
Postbank integration
Credit Risk Frontend - Tech Refresh
Comments Collection Module
Durchführung der Vorstudie ‘Strategic Pre-Deal Check’
BAU Releases

07/2010 – 04/2014 E.ON Business Services, Düsseldorf
Rolle: IT Project Manager
Projekte: 04/2013 – 04/2014
Multi Project Manager Audit, Compliance und User Access Management
Anbindung weiterer Applikationen an das User Access Management System (IDEAS).
Planung und Steuerung des Upgrade-Projekts auf IDEAS 4.2
Koordination der Projekt BAU und L3 Teams.
Analyse, Optimierung und Dokumentation der UAM- und IT-Prozesse.
09/2012 – 6/2013
IT Project Manager UK Gas Asset Migration
Migration der UK Gas Assets aus den Altsystemen nach OpenLink Endur.
Ist-Analyse und Implementierung der Front-, Middle- und Back-Office-Prozesse in Endur.
Das Projekt wurde unter hohem Zeitdruck erfolgreich abgeschlossen.
09/2012 – 07/2013
IT Project Manager Gas Options
Ist-Analyse und Implementierung der Front-, Middle- und Back-Office-Prozesse in Endur und SAP SD.
Durchführung einer Vorstudie zum Thema ‚External Pricing‘
03/2012 – 08/2012
Endur Workstream Lead Columbus - Ruhrgas Integration
Analyse von Ist- und Soll-Prozessen und Dokumentation von Prozessänderungen.
Durchführung einer Vorstudie hinsichtlich der Anpassungen in Endur.
07/2011 – 03/2012
IT Project Manager, Organizational Development Project – Gas and Oil
Implementierung der neuen Portfolio-Struktur im Handelssystem Endur, sowie den Up-und Downstream-Systemen.
Das Projekt wurde unter hohem Zeitdruck erfolgreich, wie geplant abgeschlossen.
03/2011 – 08/ 2011
IT Project Manager Load Data Management
Re-design einer Schnittstelle zwischen dem Handels- und dem Gas-Dispatch-System.
Analyse, Optimierung und Dokumentation von Front-Office und Dispatch-Prozessen. Dabei wurden komplexe und arbeitsintensive Prozesse deutlich reduziert.
08/2010 – 03/2011
IT Project Manager / Business Analyst, Overnight End of Day (Endur)
Analyse und Optimierung des End of Day Prozesses für Gas und Öl. Implementierung von Anpassungen, wie ‚Trade Date Check‘, ‚Auto Deal Validation‘ und ‚EOD Exception Handling‘.
07/2010 – 11/2010
IT Project Manager / Business Analyst, Grain LNG (Endur)
Analyse und Implementierung der Front-, Middle- und Back-Office-Prozesse in Endur und SAP SD.


6/2008 – 06/2010 EXXETA AG, Karlsruhe
Rolle: Consultant
Projekte: 12/2009 – 06/2010
Business Analyst, GAD eG / Deutsche Apotheker und Ärztebank eG, Düsseldorf
Analyse von Ist- und Soll-Prozessen und Dokumentation der Prozessänderungen.
Vorbereitung und Moderation von Workshops.
03/2009 – 12/2009
Business Analyst, RWE AG, Essen
Neuentwicklung einer Back Office-Lösung für das Handelssystem Endur.
Anforderungsanalyse in enger Zusammenarbeit mit dem Fachbereich und dem Projektteam.
Vorbereitung von Entscheidungsvorlagen.
06/2008 – 03/2009
Business Analyst, Wingas GmbH, Kassel
Implementierung einer Kreditrisikomanagement-Lösung für das Handelssystem Endur.
Dokumentation von Anforderungen und Prozessänderungen.
Planung, Erstellung und Betreuung des User Acceptance Tests (UAT).
Durchführung von Anwenderschulungen.


01/2006 – 05/2008 Allianz Global Investors SE, Frankfurt
Rolle: Software Engineer / Business Analyst
Projekte: 06/2007 - 05/2008
Software Engineer / Business Analyst, Re-design einer ETL-Schnittstelle für ein Data Warehouse
Analyse der Anforderungen und Anwendungsentwicklung (Java/J2EE)
Datenbankdesign und -entwicklung (Oracle/SQL)
Qualitätsmanagement
Durch eine Reduzierung der Komplexität wurde eine deutliche Verbesserung der Performance, Stabilität, sowie der Datenqualität erreicht.
01/2006 – 05/2008
Software Engineer
Analyse von fachlichen Anforderungen und Entwicklung eines Algorithmus zur Berechnung der Fonds-Wertentwicklung (Java/J2EE).
Analyse und Entwicklung eines Reporting Process Controllers (Java/J2EE).
Analyse und Erstellung von Reports mit Actuate Report Designer.
 
KONTAKTANFRAGE VERSENDEN

Ja, ich akzeptiere die AGB

Ja, ich akzeptiere die Datenschutzbestimmungen

Hinweis: der Versand ihrer Kontaktanfrage ist komplett kostenfrei