Matthias Steffen verfügbar

Matthias Steffen

Senior Consultant Microsoft SharePoint

verfügbar
Profilbild von Matthias Steffen Senior Consultant Microsoft SharePoint aus Hamburg
  • 20355 Hamburg Freelancer in
  • Abschluss: nicht angegeben
  • Stunden-/Tagessatz: 90 €/Std. 720 €/Tag
  • Sprachkenntnisse: deutsch (Muttersprache) | englisch (gut)
  • Letztes Update: 07.04.2020
SCHLAGWORTE
PROFILBILD
Profilbild von Matthias Steffen Senior Consultant Microsoft SharePoint aus Hamburg
SKILLS
Herr Steffen ist seit vielen Jahren als freiberuflicher Projektleiter tätig und beschäftigt sich mit den Themen Microsoft SharePoint und dem Web-Content- Management. Er verfügt über herausragende Erfahrung in der Konzeption, Planung und Realisierung von komplexen Wissensmanagement-Plattformen rund um das Thema SharePoint.

Sein Wissen und Know How gibt er regelmäßig in Seminaren und Workshops weiter.

Seine Spezialgebiete und Themenschwerpunkte sind Beratung, Konzeption, Roll Out, Administration sowie die Werkzeuge SharePoint Designer und InfoPath.

Herr Steffen verfügt über ein ausgeprägtes Maß an Kommunikationsfähigkeit sowie kundenorientiertes Denken. Darüber hinaus hat er umfangreiche Kenntnisse und aktuelles Wissen im Bereich Werbe- und Präsentationstechniken verbunden mit einer hohe Projekt- und Praxis-Erfahrung.
PROJEKTHISTORIE
Ablösung Lotus Notes Datenbank

Ein Lotus Notes Archiv wurde nach SharePoint 2010 migriert. Die Aufgabe bestand in der Anforderungsanalyse, Erstellung eines Pflichtenheftes für einen Notes-Entwickler, Entwicklung von PowerShell-Scripts zur Migration der Lotus Notes Export-Dateien nach SharePoint.
Die Migration der Daten erfolgte inklusive Metadaten, Dateianhängen und Benutzerberechtigungen.

Zeitraum: 01/2014 – 02/2014
Technologien: SharePoint Server 2010, PowerShell
-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Migration SP 2007 nach SP 2013

Migrationsprojekt, um eine seit Jahren gewachsene SharePoint 2007 Infrastruktur eines großen Automotive-Zulieferers von SharePoint 2007 auf SharePoint 2013 zu migrieren. Das Projekt wurde von der Bestandsaufnahme bis zur endgültigen Migration durchgeführt. Herausforderungen waren insbesondere die Umstellung der Authentifizierung von NTLM auf Kerberos (bei einem Active Directory 2003) sowie die Neuprogrammierung einer Navigationskomponente mit dem SharePoint 2013 App-Modell. Zusätzlich wurde eine neue SharePoint 2013 Masterpage erstellt.
Um die Nutzer mit der neuen Umgebung vertraut zu machen, wurde zusätzlich eine kleine Marketingkampagne geplant sowie eine Power User Schulung durchgeführt.

Zeitraum: 04/2013 – 06/2013
Technologien: SharePoint Server 2013, SharePoint Server 2007, Active Directory, Kerberos, MasterPages, SharePoint 2013 Apps
-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Roll out SP 2013 Intranet für ein Hamburger Traditionsunternehmen

Für ein mittelständisches, traditionsreiches Hamburger Unternehmen wurde der gesamte Roll-out des Intranet konzipiert, im Projektmanagement begleitet und durchgeführt.
Anforderungen der Mitarbeiter wurden aufgenommen, analysiert, priorisiert und nach Aufwand bewertet. Auf Basis dieser Auswertung wurde ein Projektplan entwickelt, der zum erfolgreichen Roll Out des Intranet beitrug.
Herr Steffen kümmerte sich insbesondere um technische Spezifikation, Gewährleistung eines reibungslosen Betriebs durch Verbesserung der Infrastruktur, Aufbau der Meta- und Inhaltstypen-Struktur sowie die Umsetzung komplexer Workflows.
Vor dem Roll-out führte Herr Steffen Schulungen der Anwender sowie 2nd Level Administratoren durch. Die Umsetzung des Projekts wurde mit besonderem Augenmerk auf Wachstumsmöglichkeiten von Unternehmen und dessen Intranet gelegt.

Zeitraum: 02/2013 – heute
Technologien: SharePoint Server 2010, SharePoint Designer, Workflows, Prozessmanagement
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Upgrade und Migration eines WSS3-Portals nach Office 365 (SP 2013)

Ein süddeutsches Consultingunternehmen wurde dabei unterstützt, sein bestehendes WSS3-Intranet nach Office 365 zu migrieren. Die besondere Herausforderung lag in der Kommunikation des Projektes an die Mitarbeiter, da das bestehende Intranet wenig Akzeptanz hatte.
Zudem wurde der Fokus im neuen Portal auf mobile Erreichbarkeit von diversen Endgeräten gelegt. Soziale Features (MySite, Community, Newsfeeds) werden ab sofort verstärkt eingesetzt, um im Unternehmen einen aus sozialen Netzwerken bekannten Kommunikationsstil zu etablieren.
Das Projekt wurde seit der Angebotsphase begleitet.

Zeitraum: 12/2012 – 02/2013
Technologien: SharePoint Server 2013, Office 365
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Roll-out Intranet Bundesagentur für Arbeit

Die Bundesagentur für Arbeit, mit 160.000 Mitarbeitern einer der größten Arbeitgeber Deutschlands, rollt zurzeit eine SharePoint-Plattform aus. Als Subunternehmer der Microsoft Consulting Services GmbH werden durch mich Kommunikationsprozesse aufgebaut, um eine Teilanforderung an das Intranet - die Realisierung von Individualanforderungen von Bedarfsträgern - innerhalb des Gesamtprojekts abbilden zu können.
Die zu entwickelnden Prozesse lehnen sich an den bereits gelebten ITL-Prozess an, gelten aber für Anforderungen, die ausschließlich mit SharePoint-Standardwerkzeugen realisiert werden.

Zeitraum: 10/2012 – heute
Technologien: SharePoint Server 2010, ITL, Application Lifecycle Management.
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Migration eines Lotus Notes Portals nach SharePoint

Betreuung einer Migration eines bestehenden Intranet von einer Lotus Notes Umgebung nach SharePoint 2010. Dabei verantwortete ich die Analyse des bestehenden Portals sowie die Anforderungsaufnahme, setzte gemeinsam mit dem Kunden eine skalierbare SharePoint-Umgebung auf und migrierte die Inhalte des bestehenden Portals nach SharePoint.
Im ersten Schritt wurden Dokumentenmanagement, News und das Telefonbuch migriert.
Für die Verwaltung sehr großer Dokumente wurde außerdem der Remote Blob Storage konfiguriert.

Zeitraum: 06/2012 – 09/2012
Technologien: SharePoint Foundation 2010, Search Server Express, SharePoint Lotus Notes Connector, SQL Server Remote Blob Storage
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

weitere Referenzen auf Anfrage
ZEITLICHE UND RÄUMLICHE VERFÜGBARKEIT
Idealerweise im norddeutschen Raum (Hamburg, Bremen, Hannover, Kiel).
Auslastung zu 50% vor Ort möglich.
Durch ein gutes Netzwerk an SharePoint-Experten können auch weitere Themen abgedeckt werden, die in diesem Profil nicht erwähnt sind.
KONTAKTANFRAGE VERSENDEN

Nachricht:

Absenderdaten:

WEITERE PROFILE IM NETZ