Dmitry Gudis nicht verfügbar bis 04.01.2021

Dmitry Gudis

freelance focused on devops, agile software development practices, it services management

nicht verfügbar bis 04.01.2021
Profilbild von Dmitry Gudis freelance focused on devops, agile software development practices, it services management aus Frankfurt
  • 60437 Frankfurt Freelancer in
  • Abschluss: Dipl. Ing. FH/SU
  • Stunden-/Tagessatz: nicht angegeben
  • Sprachkenntnisse: deutsch (verhandlungssicher) | englisch (verhandlungssicher) | russisch (Muttersprache) | spanisch (Grundkenntnisse)
  • Letztes Update: 30.11.2020
SCHLAGWORTE
PROFILBILD
Profilbild von Dmitry Gudis freelance focused on devops, agile software development practices, it services management aus Frankfurt
DATEIANLAGEN
CV-DE

Diese Anzeige ist nur für angemeldete Nutzer möglich.

CV-EN

Diese Anzeige ist nur für angemeldete Nutzer möglich.

SKILLS
My key emphasis is on devops, agile software development practices, it services management. I am a certified SAFe® 4 scrum master & product owner / product manager and would also like to gain practical experience in one of these roles.

-- homepage: bs1910.gmxhome.de
-- email: d.gudis@outlook.com
-- full-time available again starting from December 2020
PROJEKTHISTORIE
  • 06/2017 - 11/2020

    • DB Systel GmbH
    • 1000-5000 Mitarbeiter
    • Transport und Logistik
  • technische Betriebsführung der Vertriebssysteme im Bereich Passagierverkehr
  • Umfeld: Linux SLES 12, Shell, Apache Webservice, Subversion, HP Service Manager, IBM Notes 9, Grafana, Nagios, Icinga, Splunk, Oracle Tuxedo 10.3, WebSphere MQ Series, MQIPT, Tomcat, Amazon Web Services, Javascript, Jenkins, Groovy, Office 365, MS SharePoint, JBoss, Docker, Oracle DB, Jira Atlassian, Git

    - Basisadministration, Störungsmanagement, Betriebsführung der Services
    - Technische und fachliche Lösungsberatung für Kundenprojekte/Applikationen
    - Überführung der on-prem IT Services in die Amazon-Cloud per lift-tinker-and-shift

  • 09/2013 - 05/2017

    • Bundesagentur für Arbeit IT-Systemhaus
    • 500-1000 Mitarbeiter
    • Internet und Informationstechnologie
  • large scale software integration for VAM-Verbis java based web-solutions
  • Projekt: large scale software integration for VAM-Verbis java based web-solutions serving more than 60.000 internal users and nearly 300 job centers throughout Germany, managing more than 3 millions job seekers profiles, more than a million job positions (SCRUM)

    Umfeld: Jenkins, Maven, Nexus, Sonar, Ant, Jira/Confluence Atlassian, Remedy Ticketing, SLES 10/11, WIN7, Perl, Shell, J2EE, Javascript, Eclipse, ORACLE WebLogic Server 10/11, ORACLE Enterprise Service Bus, Apache, Tomcat, SVN, DB Oracle, XML, XSLT, NSIS, Groovy, Ansible, Git, Bitbucket, Gradle, Docker, JSON, node.js, npmg, Contrast Security

    - Bereitstellung, Pflege, Weiterentwicklung der Werkzeuge und Automatisierung von Prozessen für Continuous Build und Integration
    - Pflege der Softwarekonfiguration für Entwicklungs-, Test- und Produktivumgebungen
    - Auslieferung der Applikation-Releases auf Testumgebungen und Werkbetrieb (Jobbörse, eServices), Troubleshooting, Support für Entwickler und Live-Betrieb
    - Testautomatisierung bei komplexer Software mit höherem Anteil an den oberflächengetriebenen Regressionstests

  • 06/2013 - 08/2013

    • KfW Bankgruppe
    • 500-1000 Mitarbeiter
    • Banken und Finanzdienstleistungen
  • Modernisierung der KfW Entwicklungsinfrastruktur, Professionalisierung IT-Betrieb
  • Umfeld: Jenkins, Maven, Nexus, Synergy, Git, Ant, Jira Atlassian, HP Service Manager, Synergy 7.1

    Technisches Design für
    - Configuration Management, Abhängigkeits-Management, Build, Deployment
    - Entwicklerarbeitsplätze für die innerhalb der KfW verwendeten Technologien
    - Coninuous Delivery Pipeline

  • 09/2011 - 06/2013

    • Lufthansa Systems
    • 500-1000 Mitarbeiter
    • Transport und Logistik
  • Weiterentwicklung von Web-Applikationen zur Passagierabfertigung und von Common Use Terminal Equipment, Releasemanagement
  • Umfeld: IBM Unix Aix, Win7, Apple iPad, DB Oracle, My SQL, J2EE, JUnit, Mock Objects, Bugzilla Ticketing, Eclipse, Apache, HTML5, SVG, Perl, PHP5, PHP-Memcache, TCP IP, HTTP, XML, DOM, Javascript, AJAX, JQuery, CVS, Git, Inkscape, ACE/TAO, Peregrine Service Center, Ant, Jira Atlassian, Git, Scout

    - Entwicklung und Pflege der webbasierten Monitoring-Applikation zur Leistungsmessung und Überwachung der geschäftskritischen IT-Prozesse, Business Activity Monitoring (BAM)
    - Visualisierung der Abfertigungsprozesse in Echtzeit in einer Microsoft Windows Umgebung und auf Apple iPad-Hardware
    - Betreuung der Testinfrastruktur, Automatisieren und Durchführung von Last-, Performance- und FunktionalenTests der c++ und java-basierten Middleware CUTE
    - Auslieferung der Software auf test- und produktive Umgebungen (Build und Deployment)

  • 07/2011 - 08/2011

    • Sanofi-Aventis Deutschland GmbH
    • 1000-5000 Mitarbeiter
    • Pharma und Medizintechnik
  • Set up the templates and help implement some functionality for the Diabetes Matters and The Heart of AF websites
  • Umfeld: CMS Air2, Javascript, PHP, CSS, Smarty Template Engine, SCRUM, Atlassian Jira

    -Setting up sites on live server
    -Implementing designs into templates
    -Setting up modules to be able to pull into the sites
    -Implementing tracking codes throughout both sites so that the traffic can be monitored

  • 02/2011 - 05/2011

    • Deutsche Telekom
    • >10.000 Mitarbeiter
    • Telekommunikation
  • Aufbau einer zentralen Bereichstestanlage für PESA (Processing Engine Sales and Accounting) und THOP/TVPP (T-Home Vertriebspartner Portal) mit sechs, zum Teil geclusterten, Umgebungen
  • Umfeld: Linux SLES 10 SP2 und 11 SP1, Sun Solaris, DB Oracle / Oracle Database Instant Client,Oracle Application Server 10.1.3.4 - MLR 8, MySQL-5-5, Atlassian Confluence/Jira, REMEDY Ticketing, MS Office 2003, MS Project, Apache 2.2.x, JBoss, Tomcat 5.x, IzPack, Maven 2, Nexus,Ant 1.8, XML, J2EE, JSP, PHP, Hudson/ Jenkins, Nagios, Clearcase, Mercurial, HTTP, LDAP, SSH

    - Deployment und Auslieferung der Applikation-Releases auf Testumgebungen und Werkbetrieb
    - Automatisierung von Build-, Deployment- und Test-Vorgänge über den gesamten Software-Lifecycle
    - Aufbau, Installation, Konfiguration und Instandhaltung von Applikations-Server, Datenbanken, Queuing und Testumgebungen für Software-Integration
    - Verantwortung und Durchführung des Rollouts im Rahmen von Konsolidierung der zentralen Benutzerverwaltung auf Basis von LDAP-Directory-Service

  • 02/2010 - 02/2011

    • Südwestrundfunk
    • 500-1000 Mitarbeiter
    • Medien und Verlage
  • Konzeption und Realisierung umfangreicher Internetpräsenzen im Medienumfeld
  • Umfeld: CMS Coremedia, Javascript, HTML, CSS, J2EE, JSP, Windows XP/Vista, Linux, Apache,DB Oracle, MS Office, Tomcat, IntelliJ IDEA, Altassian Confluence/Jira, CVS, SVN, Nagios; SCRUM

    - Release-/Build-Management: Konfiguration, Planung, Koordination, Installation der Portalrelease
    - Inzident- und Problemmanagement: Kategorisierung, Priorisieren von Problemen, Koordination von Maßnahmen zur Problembeseitigung
    - Fehleranalyse, Change Management: Bearbeiten der im Servicesystem erfassten Vorgänge, Durchführung von Hilfsmaßnahmen, Auftragsvergabe an Portaltechniker und Entwicklungsabteilungen.
    - Erarbeiten von Konzepten zur Entwicklung und Pflege von CMS-Schnittstellen
    - Abstimmung mit der Portalkoordinatoren bezüglich der Umsetzung von Anforderungen, Weiterentwicklung von CMS-Funktionen und Ausgabeverfahren

  • 05/2005 - 03/2009

    • Dresdner Bank
    • >10.000 Mitarbeiter
    • Banken und Finanzdienstleistungen
  • Management Support, Entwicklung und Pflege von webbasierten Bankanwendungen im Bereich Finanzen/Controling/Compliance
  • Umfeld: Content Management System NPS Infopark, PHP, Javascript, Shell, HTML, CSS, XML, J2EE, JSP, Struts-2, Windows XP, Apache, Tomcat, Ant, DB MySQL, MS Office, JavaScript, PC Duo Control, Tivoli/ Allianz Service Center Ticketing, @OPUS
     

    Aufgaben --> Homepage:  bs1910.gmxhome.de


  • 02/2000 - 05/2005

    • Dresdner Bank
    • >10.000 Mitarbeiter
    • Banken und Finanzdienstleistungen
  • Applikationsmanagement, Entwicklung und Pflege von webbasierten Bankanwendungen im Bereich Online Banking
  • Umfeld: CMS Teamsite Interwoven, PHP, IW-Perl, Javascript, HTML, CSS, XML, XSLT, FOP, Xalan, Xerces, Perl/Shell Scripting, Java, JSP, DB Oracle/MySQL, Sun Solaris, Windows NT, Apache, MS Office, Visio, Tivoli Ticketing

    Aufgaben --> Homepage:  bs1910.gmxhome.de

ZEITLICHE UND RÄUMLICHE VERFÜGBARKEIT
Deutschland, Europaweit
KONTAKTANFRAGE VERSENDEN

Nachricht:

Absenderdaten: