Rida El-Moujibi verfügbar

Rida El-Moujibi

Solution Architect / Remedy Developer / BMC ITSM Consultant / BMC Digital Workplace Consultant

verfügbar
Profilbild von Rida ElMoujibi Solution Architect  / Remedy Developer / BMC ITSM Consultant / BMC Digital Workplace Consultant aus Koeln
  • 50670 Köln Freelancer in
  • Abschluss: Dipl.-Informatiker
  • Stunden-/Tagessatz: nicht angegeben
  • Sprachkenntnisse: deutsch (verhandlungssicher) | englisch (verhandlungssicher) | französisch (gut)
  • Letztes Update: 26.11.2020
SCHLAGWORTE
PROFILBILD
Profilbild von Rida ElMoujibi Solution Architect  / Remedy Developer / BMC ITSM Consultant / BMC Digital Workplace Consultant aus Koeln
SKILLS
Seit 2004 professionelle Remedy Entwicklung nach ITIL "Best Practices".
  • Sehr gute Erfahrung mit ITSM-Suite
  • Sehr gute Erfahrung mit BMC Atrium CMDB
  • Sehr gute Erfahrung mit BMC Digital Workplace
  • Sehr gute Erfahrung mit BMC MyIT Service Broker
  • Sehr gute Erfahrung mit BMC Atrium Orchestrator
  • Fundierte Web-Services Kenntnisse REST und SOAP
  • Prozessmodellierung & Prozessoptimierung mit UML und BPMN
  • Java-Architektur-Design und Entwicklung.
  • VMWare vRealize Automation und vRealize Orchestration Entwicklung
  • Engineering & Service Design
  • SAP HANA,  Bigdata Konzeption und Bereitstellung
  • Projektmanagement, Planung und Steuerung von Projekten, Rollout, Softwaretest & Qualitätssicherung
PROJEKTHISTORIE
  • 01/2020 - 08/2020

    • Inova Solution
    • 10-50 Mitarbeiter
    • Internet und Informationstechnologie
  • Solution Architekt
  • Titel:         ITSM Consulting, Prozessberatung und Implementierung                   

    Umfeld:    ITSM Suite & CMDB

    Branche:   Inova Solution

    Kurzbeschreibung:

    • Beratung IT Strategie nach ITIL
    • ITSM Suite Process Consulting
    • Konzeption und Einführung der ITSM Suite und CMDB
    • Incident Management
    • Change Management
    • Erstellung vom Use-Case Diagramme des gesamten Projekt
    • Workshops und Abstimmung der Prozesse mit den

      Prozessbeteiligten und dem Management

    • Implementations Unterstützung im Web Service und Remedy
    • Erstellung der Prozessdokumentation
    • Rollout der Prozesse
    • Implementation und Projektleitung

  • 02/2014 - 12/2019

    • IT Banking
  • Senior IT Berater
  • Titel:        Senior IT Berater 

    Umfeld:   Prozessmodellierung und Prozessoptimierung

    Software Entwicklung auf Basis:  Remedy, MyIT, Service Broker, Atrium Orchestrator, Java, vRealize Automation und vRealize Orchestration

    Branche: IT Banking

    Kurzbeschreibung:

    • UML und BPMN Modellierung
    • Architektur und Engineering
    • Schnittstellen Entwicklung auf Basis Remedy und Java Web Services
    • Remedy Entwicklung (Neue Custom Applikationen)
    • SaaS Entwicklung auf Basis (BMC MyIT, BMC Service Broker, BMC Atrium Orchestrator und Java )
    • SaaS Entwicklung auf Basis (VMWare vRealize Automation und vRealize Orchestration)

  • 11/2013 - 12/2015

    • IT Banking
    • >10.000 Mitarbeiter
    • Banken und Finanzdienstleistungen
  • Solution architect
  • Titel:        Solution architect             

    Umfeld:    IT Service Management (ITSM), Bigdata, SAP-HANA, Project Management, Engineering, Service Design

    Branche:   IT Banking

    Kurzbeschreibung: 

    • Big-Data Engineering
    • SAP HANA Engineering
    •  IT Service Management Modellierung (Problem Management, Incident Management, Change Management, Release Management and Configuration Management (CMDB))
    • Erstellung von Geschäftsprozessen (BPM und BPMN)
    • Erstellung von Feinspezifikationen (Pilot Study, Engineering Solution, Use-Cases, Test-Cases und Quality Gates)
    • Qualität Sicherung
    • Automatisierung von SharePoint Abläufe.
    • NinTex Workflow Entwicklung
    • Web Service & Java Entwicklung

  • 04/2011 - 06/2012

    • Alcatel Lucent Network Services GmbH
    • 5000-10.000 Mitarbeiter
    • Telekommunikation
  • Projektmanagement & Software Design
  • Titel:          Projektmanagement & Software Design                      

    Umfeld:    ITSM Suite & CMDB,  Integration Server und Webservice

    Branche:  Alcatel Lucent Network Services GmbH

    Kurzbeschreibung: 

    • Abwicklung interne Kundenprojekte von der Planung bis zum GoLive der Applikation(en).
    • Unterstützung des Kunden in allen Belangen
    • Erstellung von Anforderungsdefinition
    • Erstellung von Use-Cases
    • Review
    • Test
    • Projekt Tracking, Projekt Reporting & Qualitätssicherung

  • 01/2010 - 03/2011

    • InoS SARL
    • 10-50 Mitarbeiter
    • Internet und Informationstechnologie
  • Senior IT Berater
  • Titel:         Senior IT Berater            

    Umfeld:    SAP Netweaver, Java web Services und Remedy Action   

                       Request System

    Branche:   InoS SARL

    Kurzbeschreibung: 

    • Design und Entwicklung einer Java Webservice Schnittstelle zwischen SAP Netweaver und Remedy ARS System.
    • JUnit Test, Fehlerbehebung und Qualitätssicherung
    • Durchführung des KFT Tests
    • Projektleitung und Fachkonzept Erstellung.

  • 03/2009 - 12/2009

    • Versatel Nord
    • 1000-5000 Mitarbeiter
    • Telekommunikation
  • Software Entwickler
  • Titel:         Provisioning-Schnittstelle zur Deutschen Telekom

                      (DTAG)Provisioning-Schnittstelle zur Telefonica

    Umfeld:    Java und Web Services

    Branche:  Versatel Nord

    Kurzbeschreibung: 

    • Projektleitung und Fachkonzept Erstellung.
    • Design und Entwicklung ein Frame Work „EJAProject“ für Versatel Nord.
      Der EJA Core ist ein Framework, welches bei der Entwicklung von Java Applikationen unterstützend zur Verfügung steht. Zum einen versucht der EJA Core eine Struktur zur Implementierung von Applikationen oder Applikationselementen vorzugeben, zum anderen stellt er Helper-Klassen bereit, für die es in der Standard-JAVA-API noch keine eigenen, bzw. vereinfachten Lösungen gibt.
    • Design und Entwicklung einer Webservice Schnittstelle zwischen Versatel Nord und der Deutsche Telekom AG.
    • Design und Entwicklung einer Webservice Schnittstelle zwischen Versatel Nord und Telefnonica Deutschland.
    • JUnit Test, Fehlerbehebung und Qualitätssicherung
    • Durchführung des KFT Tests

  • 04/2007 - 02/2008

    • UPC Telekabel Östereich
    • 1000-5000 Mitarbeiter
    • Telekommunikation
  • Remedy Entwickler
  • Titel:         Remedy Entwicklung

    Umfeld:    Remedy

    Branche:  UPC Telekabel

    Kurzbeschreibung: 

    • JUnit Test, Fehlerbehebung und Qualitätssicherung

    Analyse und Entwicklung einer Remedy Anwendung (Avalon), die auch als Schnittstelle zwischen Remedy ARS Systeme und ASAP Systeme dient. Mit Hilfe dieser Schnittstelle werden die UPC Lines verwaltet und an die Partner Systeme weitergeleitet.

    • Event ticket Trouble ticketing System Qualitätssicherung.
    Chameleon Change Management Qualitätssicherung.

  • 08/2006 - 03/2007

    • T-System Enterprise Services
    • 5000-10.000 Mitarbeiter
    • Telekommunikation
  • Remedy Entwickler
  • Titel:         Remedy Entwicklung

    Umfeld:    Remedy

    Branche:  T-System Enterprise Services

    Kurzbeschreibung: 

    • Entwicklung neuer Schnittstellen zwischen AR System und andere Systemen via Webservice
    • Die Schnittstellen sind Java basierend
    • AR System Entwicklung
    • Anpassung AR System Applikationen des Kunden.
    • Erstellung vom DV-Konzepten und Testfälle
    System-Test und Fehlerbehebung

  • 01/2006 - 04/2006

    • T-System Enterprise Services
    • 5000-10.000 Mitarbeiter
    • Telekommunikation
  • Remedy Entwickler
  • Titel:          Remedy Entwicklung

    Umfeld:     Remedy

    Branche:   T-System Enterprise Services

    Kurzbeschreibung: 

     

    • Entwicklung und Anpassung von Workflow Komponenten und Funktionen.
    • Implementierung von neuen Funktionen und neuen Modulen.
    • Dokumentationen der Ist-Situation und Definitionen der Soll-Situationen.
    • Realisierung und Implementierung der einzelnen Module.
    • Erstellung von Fachkonzepten.
    • Wöchentliche Meetings der Projektentwicklung.
    • AMS Personal ist die weltweit größte Remedy
    • Anwendung mit 180 000 Usern Produktiv

  • 03/2005 - 06/2005

    • Deutsche Bank AG
    • >10.000 Mitarbeiter
    • Banken und Finanzdienstleistungen
  • Senior IT Berater
  • Titel:         Remedy Entwicklung & Migration

    Umfeld:    Remedy ARS 4.5, 6.3

    Branche:   Deutsche Bank AG

     

    Kurzbeschreibung: 

    • Selbstständige Migration der Remedy Anwendung von Version 4.5 auf 6.3.
    • Entwicklung und Implementierung von Java. Schnittstellen zwischen Remedy ARS 6.3 und externen Systemen.
    • Entwicklung von Java Schnittstellen zum Datenaustausch auf Remedy und Datenbankbasis zum bidirektionalen Austausch von CSV-Daten.

    Anbindung der Remedy Email Engine.


  • 09/2004 - 03/2005

    • BearingPoint GmbH
    • 1000-5000 Mitarbeiter
    • Internet und Informationstechnologie
  • Remedy Entwickler
  • Titel:         Remedy Entwicklung

    Umfeld:     SAP Exchange, Remedy ARS

    Branche:   BearingPoint GmbH

     

    Kurzbeschreibung: 

    Entwicklung eines Webservice zwischen SAP Exchange Infrastruktur (XI) und Remedy ARS. Produktiveinsatz bei der Allianz AG.

ZEITLICHE UND RÄUMLICHE VERFÜGBARKEIT
Verfügbarkeit ab 01.09.2020
Bundesweit (5 Tage/Woche), 40 Stunden / Woche
Es besteht volle Reisebereitschaft auch ins Ausland.
SONSTIGE ANGABEN
Ich freue mich auf Ihre Kontaktaufnahme!
KONTAKTANFRAGE VERSENDEN

Nachricht:

Absenderdaten:

WEITERE PROFILE IM NETZ