Profilbild von Anonymes Profil, Senior Software Entwickler - C# - .Net Core - Backend
nicht verfügbar bis 03.04.2023

Letztes Update: 06.09.2022

Senior Software Entwickler - C# - .Net Core - Backend

Abschluss: Dipl. Phys.
Stunden-/Tagessatz: anzeigen
Sprachkenntnisse: deutsch (Muttersprache) | englisch (gut)

Dateianlagen

20210115 ProfilLebenslauf.pdf
20210115 ProfilLebenslaufEn.pdf

Skills

C#, VB.NET, Python, WPF, XAML, WinForms, Xamarin Forms, .NET Core, Microsoft Visual Studio 2003 bis 2019, MonoDevelop 2.x, Xamarin Studio, Microsoft Team Foundation Server 2010 bis 2017, Microsoft Build, Microsoft Test, Microsoft Power Shell, Azure DevOps, Continuous Integration, Azure Application Insights, MS SQL, TSQL, Cosmos DB, Oracle, PostgreSQL, IBM DB2, MySQL, MS Access, SQLBase, Sybase SQL Anywhere, Data Warehouses, Cubes, TOAD, ADO .net, EntityFramework, ODBC, BDE, Telerik, Infragistics, DevExpress, Syncfusion, WCF, Unity, Simple Injector, Moq, Specflow, SOAP, WSDL, REST, UML, MVC, MVVM, SOA, Micro Services, OOD, OOP, TDD, IdentityServer4, OpenID Connect, OAuth, Signal-R, JSON, Xunit, AutoFac, OLE, DATEV Framework Library, GDI, COM, Rave Reports, git, CVS, IBM Rational ClearCase, VirtualBox, Hyper V, VM-Ware, Angular, TypeScript, HTML, CSS, JavaScript, Protractor, DOM, Ajax, XML, XSL, XSLT, SVG, VRML, Scrum, ScrumMaster, Kanban

Projekthistorie

08/2019 - 03/2021
Software Entwickler für Kommerzielle Datenbank für Mikroskopiedaten
Carl Zeiss Microscopy GmbH
Pharma und Medizintechnik
  • Aufbau eines Uploader Tools das Mikroskopiedaten (Bilder, Messergebnisse, Berichte, etc.) automatisiert in das zentrale Archiv einzufügen
  • Weiterentwicklung und Pflege des Server Backends des Archivs für Mikroskopiedaten sowie des Identitäts- und Rechtemangements
  • Weiterentwicklung und Pflege des Installers für alle Komponenten des Server Backends
  • Weiterentwicklung und Pflege der Client Implementierungen des Zugriffs auf das Server Backend (einschließlich der Benutzerschnittstellen zur Konfiguration des Benutzer- und Rechtemanagements in den Client Applikationen)
  • Aufbau einer Infrastruktur zur serverseitigen Verarbeitung von Mikroskopiedaten
  • Migration auf neue technologische Plattformen (.NET Core 2.1 zu .NET Core 3.1 und IdentityServer4 v2 zu IdentityServer4 v3)
  • In allen Aufgabengebieten jeweils:
    • Analyse der fachlichen Anforderungen, konzeptuelle Vorbereitung, Aufwandsschätzungen und Implementierung
    • Fehleranalysen und -behebungen
    • Erstellen von automatisierten Unit- und Componenttests
    • Entwurf, Implementierung und Pflege von Continuous Integration Pipelines
  • Technologien: .NET, Microsoft Visual Studio 2019, C#, SOA, OOD, OOP, IdentityServer4, OpenID Connect, OAuth, ASP.NET Core, Signal-R, WPF, Syncfusion, EntityFramework, Microsoft Team Foundation Server, git, Azure Dev Ops, TSQL, MS SQL, MS Test, Xunit, Scrum

04/2019 - 06/2019
Berater und Software Entwickler für easyfilius
KOMSA AG
Telekommunikation
  • Beratung bei der Vorbereitung der nächsten Generation des easyfilius (Warenwirtschaft mit Kasse für den Fachhandel) – dem Übergang von einer WinForms basierten Client Server Lösung zu einer in der Azure Cloud gehosteten Web Applikation:
    • Entwurf einer Softwarearchitektur, die sowohl in der Azure Cloud als auch lokal bei den Kunden installiert werden kann
    • Entwicklung einer Strategie für einen schrittweisen agilen Übergang von der aktuellen zur nächsten Generation der Software
    • Abschätzen des Aufwands
  • Weiterentwicklung der aktuellen easyfilius Generation des easyfilius:
    • Analyse der fachlichen Anforderungen, konzeptuelle Vorbereitung und Implementierung von Businesslogik
    • Fehleranalysen und -behebungen
    • Erstellen von automatisierten Unit- und Integrationstests
  • Technologien: .NET, Microsoft Visual Studio 2017, Microsoft Visual Studio 2019, C#, SOA, OOD, OOP, WinForms, DevExpress, EntityFramework, Microsoft Team Foundation Server, git, Azure Cloud, TSQL, MS SQL, Azure Application Insights, MS Test, Scrum

05/2018 - 03/2019
Software Entwickler für Identity and Access Control
COMPAREX AG
Internet und Informationstechnologie
  • Neuaufbau des Identity and Access Control Kontextes für die bei der COMPAREX AG neu entstehenden Web Portale (COMPAREX Portfolio Management Platform, COMPAREX Business Center, COMPAREX Unified Cloud Management) sowie für die Service zu Service Kommunikation der Backend Services
  • Neuaufbau eines Kundenmanagement Kontextes zur Bereitstellung von Authentifizierungsrelevanten Informationen
  • Neuaufbau einer Benutzerschnittelle zur Administration der Informationen im Identity and Access Control Kontext und im Kundenmanagement Kontext
  • An allen Aufgabegebieten jeweils:
    • Analyse der fachlichen Anforderungen, konzeptuelle Vorbereitung und Implementierung von Businesslogik
    • Fehleranalysen und -behebungen im Front- und Backend des Systems
    • Erstellen von automatisierten Unit-, Component-, Feature- und End To End Tests
    • Entwurf und Implementierung einer Continuous Integration/Continuous Release Pipeline
    • Sicherstellung einer 24/7 Verfügbarkeit im Rahmen von DevOps
  • Technologien: .NET, Microsoft Visual Studio 2017, C#, TypeScript, Angular, Protractor, JSON, SOA, Micro Services, OOD, OOP, IdentityServer4, OpenID Connect, OAuth, ASP.NET Core, Xunit, Microsoft Team Foundation Server, git, Azure Cloud, Document DB, Cosmos DB, Azure Application Insights, Azure Resource Manager Templates, MS Test, MS Build, Microsoft Power Shell, Scrum

02/2017 - 05/2018
Software Entwickler für Global Managed Services
COMPAREX AG
Internet und Informationstechnologie
  • Weiterentwicklung und Pflege des Werkzeugs zum Aufbereiten und Verarbeiten Vertrags- und Softwareinstallationsdaten und zum Erstellen von Lizenzbilanzen (Software Asset Management)
  • Abruf und Aufbereitung von Cloud Consumption Daten für Office 365 und Azure EA
  • Löschen von Kundendaten im Kontext der DSGVO
  • Weiterentwicklung der Portfolio Management Platform
  • An allen Aufgabengebieten jeweils:
    • Analyse der fachlichen Anforderungen, konzeptuelle Vorbereitung und Implementierung von Businesslogik
    • Entwurf und Implementierung von Benutzeroberflächen
    • Fehleranalysen und -behebungen im Front- und Backend des Systems
    • Erstellen von automatisierten Unit-, Component- und Featuretests
    • Entwurf und Implementierung einer Continuous Integration/ Continuous Release Pipeline
    • Heben der Codequalität: Refacturing, Reduktion von Compiler Warnungen
  • Technologien: .NET, Microsoft Visual Studio 2017, C#, Microsoft SQL 2016, TSQL, JSON, WPF, MVVM, SOA, WCF, OOD, OOP, DevExpress, EntityFramework, Xunit, AutoFac, SimpleInjector, Microsoft Team Foundation Server, git, Azure, MS Test, MS Build, Microsoft Power Shell, Sonar Cube, Scrum

02/2016 - 01/2017
Software Entwickler für PRECOGS
eResearchTechnology GmbH
Pharma und Medizintechnik
  • Aufbau eines Planungs-, Abrechnungs- und Prognosesystems für medizinische Studien:
    • Analyse der fachlichen Anforderungen, konzeptuelle Vorbereitung und Implementierung von Businesslogik
    • Entwurf und Implementierung des Backends des Systems
    • Entwurf und Implementierung von Benutzeroberflächen
    • Entwurf und Implementierung eines flexiblen auf Excel Templates basierenden Reportings
    • Fehleranalysen und -behebungen im Front- und Backend des Systems
    • Erstellen von automatisierten Unittests
  • Entwurf und Implementierung von Schnittstellen zu anderen bei der eResearchtechnologie GmbH genutzten Systemen:
    • Erstdatenimort aus Excel Dateien
    • Rechnungsdatenaustausch mit dem Warenwirtschaftssystem über Excel Dateien
    • Integrierter und automatisierter Mailversand
    • Konfigurationsaustausch zwischen verschiedenen PREGOGS Installationen über XML Dateien
  • Implementierung eines Datenbankprojektes zum Versionieren der Entwicklung der Datenbank des Systems
    • Erstellen und Pflege von Post Deploy Scripten im Datenbankprojekt
  • Unterstützung und Durchführung des Rollouts:
    • Erstellen und Pflege von Builddefinitionen
    • Dokumentation des Rollutprozesses
  • Unterstützung bei manuellen Tests
  • Technologien: .NET, Microsoft Visual Studio 2015, C#, Microsoft SQL 2016, TSQL, XML, WPF, MVVM, SOA, WCF, OOD, OOP, Telerik, EntityFramework, OpenXML, Moq, Microsoft Team Foundation Server, MS Test, MS Build, Microsoft Power Shell

08/2014 - 08/2016
Berater und Software Entwickler für Mitan Mobile LV
Mitan AG
Internet und Informationstechnologie
  • Konzeptionieren und Realisieren einer Android App zur Datenerfassung für Leistungsverzeichnisse
    • Entwurf und Implementierung eines verschlüsselten Datenaustauschs zwischen der App und dem Backend des ERP Systems für Unternehmen Mitan4T
    • Entwurf und Implementierung der Datenverwaltung der App auf Androidbasierten Handheld Geräten
    • Entwurf und Implementierung der Benutzerschnttstelle
  • Konzeptionieren und Realisieren eines Tools mit einer Referenzimplemtnierung der Ver- und Entschlüsselung Datenaustauschs zwischen der App und dem Backenddes ERP Systems für Unternehmen Mitan4T
  • Technologien: .NET, Xamarin Studio, C#, JSON, MVC, OOD, OOP, Xamarin Forms, Android SDK, Android Virtual Devices, GtkSharp, Git

11/2014 - 12/2015
Software Entwickler für Workforce Management
KPMG Deutschland
Wirtschaftsprüfung, Steuern und Recht
  • Weiterentwicklung des Personaleinsatzplanungssystems:
    • Implementierung von Erweiterungen im Backend des Personaleinsatzplanungssystems
    • Fehleranalysen und -behebungen im Front- und Backend des Personaleinsatzplanungssystems
    • Erstellen von automatisierten Unittests
  • Entwurf und Implementierung der Schnittstelle zwischen dem Personaleinsatzplanungssystem und dem Integrated Management, Planning and Controlling Tools der KPMG Deutschland
  • Implementierung eines Datenbankprojektes zum Versionieren der Entwicklung der Datenbank des Personaleinsatzplanungssystems
    • Erstellen und Pflege von Post Deploy Scripten im Datenbankprojekt
  • Automatisierung des Rollouts:
    • Erstellen von Builddefinitionen
    • Erstellen von Transformationen der Konfigurationsdateien entsprechend den Vorgaben des Konfigurationsmanagements
    • Erstellen und Weiterentwicklung von PowerShell Skripten
  • Unterstützung bei manuellen Tests
  • Technologien: .NET, Microsoft Visual Studio, C#, Microsoft SQL, TSQL, XML, MVC, MVVM, SOA, WCF, OOD, OOP, WinForms, DevExpress, EntityFramework, Unity, Moq, Microsoft Team Foundation Server, Microsoft Test Manager, MS Test, MS Build, Microsoft Power Shell, Scrum

07/2014 - 11/2014
Software Entwickler für SDC Ticketverwaltung
KPMG Deutschland:
Wirtschaftsprüfung, Steuern und Recht
  • Weiterentwicklung eines Ticketverwaltungssystems für das Shared Delivery Center:
    • Implementierung von Erweiterungen im SDC Management Studio
    • Implementierung von Erweiterungen im Administrationswerkzeug SDC Admin
  • Entwurf und Implementierung eines Datenbankprojektes zum Versionieren der Entwicklung der Datenbank
  • Erstellen und Pflege von Post Deploy Scripten im Datenbankprojekt
  • Entwurf und Implementierung von automatisierten Integrationstests für das Backend des Ticketverwaltungssystems
  • Implementierung und Durchführung von Lasttests für das Backend des Ticketverwaltungssystems
  • Technologievergleich (SOAP, WCF, REST) für Refactoring der Kommunikation zwischen Clients und Backend
  • Technologien: .NET, Microsoft Visual Studio, C#, VB.NET, ASP.NET, Microsoft SQL, TSQL, XML, MVC, SOA, SOAP, WSDL, WCF, OOD, OOP, WinForms, DevExpress, Moq, Microsoft Team Foundation Server

12/2013 - 05/2014
Software Entwickler für WmfToWpf Konverter
DATEV
Wirtschaftsprüfung, Steuern und Recht
  • Implementieren eines Konverters für Windows Metafiles in ein Canvas der Windows Presentation Foundation:
    • Analyse und Weiterentwicklung der Funktionalität einer bestehenden Bibliothek
    • Weiterentwicklung eines WPF Serializers
    • Entwurf und Implementierung einer Weiterentwicklung der Verwaltung von Ressourcen des Berichtssystems der DATEV für die Rechnungsausgabe und den Berichtseditor:
    • Integration der weiterentwickelten Bibliotheken in eine Kompatibilitätsschicht zur automatischen Konvertierung von OLE Objekten in XAML serialisierte Objekte der Windows Presentation Foundation
  • Technologien: .NET, Microsoft Visual Studio, C#, DATEV Framework Library, XML, MVC, OOD, OOP, XAML, WPF, Microsoft Team Foundation Server

10/2013 - 05/2014
Software Entwickler für den DATEV Berichtseditor
DATEV
Wirtschaftsprüfung, Steuern und Recht
  • Implementieren eines Rich Gui Entwurfswerkzeugs zur Gestaltung von Berichten für das Datenanalyse- und Auskunftssystem der DATEV:
    • Entwurf und Implementierung eines WinForms GDI Controls zur Darstellung von XAML Bestandteilen ohne Verwendung der Windows Presentation Foundation (inkl. Vergrößerungsmöglichkeit)
    • Implementierung der als Overlay realisierten Darstellungen für die Bearbeitung der Berichte
    • Implementierung aller Funktionen zur Bearbeitung der Berichte mit der Maus (Auswahl von Bestandteilen, Größenänderungen, Ausrichten und Verschieben von Bestandteilen, Drag & Drop etc.)
    • Implementierung aller Kontextmenüfunktionen zur Bearbeitung der Berichtsbestandteile
    • Implementierung einer Tastatursteuerung zur Bearbeitung der Berichtsbestandteile
  • Technologien: .NET, Microsoft Visual Studio, C#, DATEV Framework Library, XML, MVC, OOD, OOP, WinForms, XAML, WPF, Microsoft Team Foundation Server

06/2013 - 12/2013
Berater und Software Entwickler für Statik für Kragarmregale
Grosse Lagertechnik
Industrie und Maschinenbau
  • Konzeptionieren und Realisieren eines Programms zur Berechnung der Statik von Kragarmregalen
    • Erfassung der Geometrie- und Belastungsdaten der Regale
    • Erfassung von Vorgaben zu den verwendenden Profilen
    • Berechnung der Statik der Regale einschließlich einer automatischen Profilauswahl
    • Ausgabe der Stückliste der Regale als Datei zur Kostenkalkulation und Produktionssteuerung
    • Ausgabe einer prüffähigen Statik der Regale als Druckdokument
  • Technologien: .NET, Microsoft Visual Studio, C#, XML, MVC, OOD, OOP, WinForms, Git

05/2013 - 09/2013
Berater und Software Entwickler für Angebotsautomatisierung
Grosse Lagertechnik
Industrie und Maschinenbau
  • Konzeptionieren und Realisieren einer Automatisierung der Angebotserstellung für Anfragen zu Industrieregalen
    • Holen der Anfragen aus der Datenbank der Website
    • Berechnung der Angebote per Office Automatisation
    • Übertragen der Berechnungsergebnisse in das ERP System (Mitan)
    • Versand der erstellten Angebote (PDF Dokumente) per Email
  • Technologien: .NET, Microsoft Visual Studio, C#, VBA, Microsoft SQL, MySQL, COM, SMTP, VPN, MVC, OOD, OOP, WinForms, Git

10/2010 - 04/2013
Berater für Produkteinführung LORA
on-geo GmbH
Banken und Finanzdienstleistungen
  • Consulting zur Produkteinführung der Immobilienbewertungssoftware LORA im Kontext der Umsetzung des Pfandbriefrechts entsprechend Basel II
    • Bewertung von Portfolien bei Landesbanken, Sparkassen, Genossenschaftsbanken, privaten Kreditinstituten sowie privaten und öffentlichen Bewertungsunternehmen
    • Bewertung von Einzelimmobilien bei Landesbanken, Sparkassen, Genossenschaftsbanken, privaten Kreditinstituten sowie privaten und öffentlichen Bewertungsunternehmen
  • Anwenderschulungen und -trainings

04/2011 - 07/2012
Berater und Author für Anwenderdokumentation LORA
on-geo GmbH
Banken und Finanzdienstleistungen
  • Neuaufbau der Anwenderdokumentation der Immobilienbewertungssoftware LORA
    • Technische Einbindung der Onlinehilfe in LORA
    • Einbindung der Quellen der Dokumentation in die Versionsverwaltung
    • Festlegen von Richtlinien zur einheitlichen Gestaltung für Onlinehilfe und Handbuch sowohl für Inhalt als auch für das Layout
    • Festlegen von Richtlinien zur Ableitung von kunden- und editionsspezifischen Varianten der Onlinehilfe und des Handbuchs
    • Migration der bisherigen Hilfe (Umfang ca. 300 A4 Seiten)
    • Ausbau der Dokumentation im Umfang auf ca. 5000 A4 Seiten in 12 Varianten
  • Anleitung des Dokumentationsteams
  • Technologien: Help & Manual, IBM Rational ClearCase, Microsoft Team Foundation Server

03/2006 - 10/2010
Software Entwickler für LORA
on-geo GmbH
Banken und Finanzdienstleistungen
  • Implementierung von strategischen Weiterentwicklungen von LORA im Funktionsumfang der Immobilienbewertung
  • Entwurf und Implementierung von Kundenspezifischen Anpassungen in der Auftragsverwaltung für Landesbanken, Sparkassen, Genossenschaftsbanken, privaten Kreditinstituten sowie privaten und öffentlichen Bewertungsunternehmen
  • Entwurf und Implementierung von diversen kundenspezifischen Auswertungen des Auftragsbestands in LORA
  • Entwurf und Implementierung von kundenspezifischen Rechnungslegungsmodulen einschließlich der zugehörigen Datenexportmöglichkeiten für Landesbanken, Genossenschaftsbanken sowie privaten Kreditinstituten
  • Entwurf und Implementierung von Schnittstellen zwischen LORA und anderen Systemen
    • Integration in die Gesamtbanklösung OSPlus der finanz informatik der Sparkassen
    • Integration in die Plattform EUROPACE der Hypoport AG
    • Integration in die Plattform Himalaja
    • Individuelle Schnittstellen zu SAP
    • Export von Beleihungswerten zur Übergabe an den Verband Deutscher Pfandbriefbanken
    • Integration des Abrufs von Onlinedaten zur Unterstützung der Immobilienbewertung in LORA
    • Auftrags und Berichtsaustausch für Objektbesichtigungen mit der ING DiBa
    • Vollautomatischer Austausch von Aufträgen und Gutachten zwischen verschiedenen LORA Installationen
  • Technologien: .NET, Microsoft Visual Studio, VB.NET, C#, Oracle, Microsoft SQL, TSQL, PostgreSQL, Access, IBM DB2, XML, SOAP, WSDL, OOD, OOP, WinForms, Infragistics, IBM Rational ClearCase, Microsoft Team Foundation Server, MVC, MVVM, SOA, ASP.net

02/2009 - 01/2010
Berater und Software Entwickler für Migration SchoolOffice
  • Portierung der Musikschulverwaltungssoftware SchoolOffice von dem Datenbanksystem Borland Paradox zum Datenbanksystem PostgreSQL
    • Erstellen von Scripten zum Erzeugen des Datenbankschemas im Zieldatenbanksystem
    • Entwurf und Implementierung eines Werkzeugs zur Migration der Daten in das Zieldatenbanksystem
    • Anpassung der Datenbankanbindung in den Quellen von SchoolOffice
    • Anpassung von Algorithmen in SchoolOffice zur Verbesserung der Performance
  • Technologien: Delphi, Borland Paradox, PostgrSQL, OOD, OOP, CVS, MVC

01/2006 - 05/2006
Berater und Software Entwickler für Archivierung von Reisekostenabrechnungen
Maschinenbau- und Metallberufsgenossenschaft
Industrie und Maschinenbau
  • Konzeptionieren und Realisieren eines Werkzeugs zum Überführen der mit der Reisekostenmanagementlösung REIKO 2.4 erstellten Reisekostenabrechnungen in ein Dokumentenmanagementsystem (Umfang: ca. 32000 Reisekosten-Sammelabrechnungen und ca. 250000 zugehörige einzelne Reisekostenabrechnungen)
    • Neuimplementierung der Berechnungsalgoritmen der Reisekostenabrechnungen auf Grundlage der in einer Datenbank vorliegenden Informationen
    • Neuimplementierung des Layouts der Reisekosten-Sammelabrechnungen
    • Implementierung eines Massendruckmechanismuses
    • Erzeugen der ca. 32000 PDF-Dokumente mit je 2 bis 40 Seiten
  • Technologien: Delphi, Object Pascal, Rave Reports, Sybase SQL Anywhere, OOD, OOP, CVS

03/2003 - 03/2006
Archiekt und Software Entwickler für A/C/S
Q-SOFT AG
Transport und Logistik
  • Fachliche Anleitung der Softwareentwickler und Betreuung von Studenten der Berufsakademie
  • Entwurf und Implementierung von Schnittstellen zwischen A/C/S und Fahrzeugwaagen
  • Entwurf und Implementierung einer Schnittstelle zwischen A/C/S und dem Diamant/2 Rechnungswesen der Diamant Software GmbH & Co. KG
  • Entwurf und Implementierung von Build-Tools für den Gupta Team Developer 2000
  • Einführung der Versionsverwaltung CVS
    • Installation und Administration des Servers
    • Festlegen von Richtlinien zum Umgang mit der Versionsverwaltung
    • Migration vorhandener Quellen in die Versionsverwaltung
  • Entwurf und Implementierung eines Werkzeugs zum Extrahieren von Kommentaren aus den Quelltexten zum vollautomatischen Erstellen einer Entwicklungsdokumentation
  • Pflege der Datenbankschemata von A/C/S
  • Technologien: Gupta Team Developer 2000, Delphi, Object Pascal, .NET, Microsoft Visual Studio, C#, Oracle, Gupta SQL Base, XML, SOAP, WSDL, OOD, OOP, CVS, Plone, MVC

01/2002 - 07/2002
Berater und Software Entwickler
HERDT-Verlag für Bildungsmedien
Medien und Verlage
  • Einführung der Versionsverwaltung CVS
    • Installation und Administration des Servers
    • Festlegen von Richtlinien zum Umgang mit der Versionsverwaltung
    • Migration vorhandener Quellen in die Versionsverwaltung
  • Entwurf und Implementierung einer Statistikanwendung zur Auswertung des Bestellverhaltens der Kunden
  • Technologien: Delphi, Object Pascal, MySQL, Perl, HTML, XML, OOD, OOP, CVS, MVC

11/2001 - 01/2002
Software Tester
Media, Print + Online Systeme GmbH
Medien und Verlage
  • Erstellen von Scripten für automatisierte Regessionstests einer Web-Applikation zum Management von Anzeigen und Inseraten in Zeitungen und Zeitschriften
  • Technologien: WinRunner, LoadRunner, PHP, HTML, XML

02/2000 - 09/2001
Berater zur Produkteinführung REIKO
STRATOS Reisemanagement GmbH
Internet und Informationstechnologie
  • Consulting zur Produkteinführung der Reisekostenmanagementlösung REIKO u.a. bei Berufsgenossenschaften, Rentenversicherungsträgern, Krankenversicherungen und weiteren Körperschaften öffentlichen Rechts
  • Anwenderschulungen und -trainings
  • 2nd Level Support für REIKO

01/1999 - 01/2000
Software Entwickler für REIKO
STRATOS Software GmbH
Internet und Informationstechnologie
  • Entwurf und Implementierung von strategischen Weiterentwicklungen in REIKO im Funktionsumfang der Reisekostenabrechnungen
  • Entwurf und Implementierung von Schnittstellen zwischen REIKO und anderen Systemen
    • Export von Zahlungsanweisungen im DTAUS Format
    • Integration der Fahrplanauskunft HAFAS der HaCon
  • Entwurf und Implementierung einer Projektzeiterfassung für das Controlling der Entwicklungsvorhaben
  • Technologien: Delphi, Object Pascal, Sybase SQL Anywhere, HTML, XML, OOD, OOP, CVS, MVC

11/1998 - 12/1998
Forscher und Software Entwickler
LIM – Institut für Meteorologie der Universität Leipzig
Energie, Wasser und Umwelt
  • Numerische Simulation von Schallausbreitungstrajektorien zur Berücksichtigung atmosphärischer Schallausbreitungsbedingungen bei Messungen und Prognose von Schießlärm
    • Implementierung von physikalischen Formeln im numerischen Modell
  • Technologien: Fortan

07/1996 - 03/1998
Forscher und Software Entwickler für GESIMA
LIM – Institut für Meteorologie der Universität Leipzig
Energie, Wasser und Umwelt
  • Numerische Simulation von Verdunstungs- und Wolkenbildungsprozessen in mesoskaligen Atmosphärenmodellen (GESIMA)
    • Implementierung von physikalischen Formeln im numerischen Modell
    • Entwurf und Implementierung von Visualisierungs- und Auswertungswerkzeugen
  • Technologien: Fortran, Borland Pascal, OOP

01/1994 - 03/1994
Forscher und Software Entwickler
Institut für Troposphärenforschung e.V.
Energie, Wasser und Umwelt
  • Numerische Optimierung der Geometrie zum Entwurf eines linearisierten Prismas
    • Entwurf und Implementierung eines numerischen Modells der Lichtbrechung im Prisma
    • Implementierung der Optimierung durch Variation der Geometrie
  • Technologien: Turbo Pascal

10/1992 - 11/1993
Software Entwickler
LIM – Institut für Meteorologie der Universität Leipzig
Energie, Wasser und Umwelt
  • Entwurf und Implementierung eines Werkzeugs zur Erfassung und Visualisierung von Digitalisierten Landkarten zur Bodenanbindung von numerischen Wettermodellen
  • Technologien: Turbo Pascal

Reisebereitschaft

Verfügbar in den Ländern Deutschland

Sonstige Angaben

Persönliche Interessen:
  • (Wander-)Reiten
  • Tanzen
  • Alte Musik

exali IT-Haftpflicht-Siegel (Sondertarif für Freelancermap-Mitglieder)

Das original exali IT-Haftpflicht-Siegel bestätigt dem Auftraggeber, dass die betreffende Person oder Firma eine aktuell gültige branchenspezifische Berufs- bzw. Betriebshaftpflichtversicherung abgeschlossen hat. Diese Versicherung wurde zum Sondertarif für Freelancermap-Mitglieder abgeschlossen.

Versicherungsbeginn:
10.02.2016

Versicherungsende:
01.03.2023

Zum exali-Profil »


Kontaktformular

Kontaktinformationen

Profilbild von Anonymes Profil, Senior Software Entwickler - C# - .Net Core - Backend Senior Software Entwickler - C# - .Net Core - Backend
Registrieren