Peter Dabkowski verfügbar

Peter Dabkowski

Interim Manager, Prozesstechniker, Qualitätssicherung und Projektmanager, QMB

verfügbar
Profilbild von Peter Dabkowski Interim Manager, Prozesstechniker, Qualitätssicherung und Projektmanager, QMB aus Wehingen
  • 78564 Wehingen Freelancer in
  • Abschluss: Maschinenbau
  • Stunden-/Tagessatz:
  • Sprachkenntnisse: deutsch (verhandlungssicher) | englisch (gut) | polnisch (Muttersprache) | russisch (Grundkenntnisse)
  • Letztes Update: 03.10.2020
SCHLAGWORTE
PROFILBILD
Profilbild von Peter Dabkowski Interim Manager, Prozesstechniker, Qualitätssicherung und Projektmanager, QMB aus Wehingen
SKILLS
Berufliche Weiterbildung
Qualitätsbeauftragter
Qualitätsmanager
Sicherheitsbeauftragter
Produktsicherheitsbeauftragter
1st/2nd party Auditor IATF 16949
Interner Auditor / Lieferantenauditor DIN EN ISO 19011:2018

Erfahrung in den Bereichen                                                                                              
QVP / Lieferantenentwicklung und Prozessentwicklung                                                                     
Qualitätsmanagement / Lieferanten-Qualitätsmanagement
Qualifizierung neuer Lieferanten
Qualifizierung neuer Prozesse bei Lieferanten
Qualitätssicherung
Projektleitung
Teamarbeit
Mitarbeitermotivation
Organisation
Präsentationstechnik
                                                                      
Lieferantenmanagement:
Unterstützung bei der Verbesserung der Lieferantenqualität durch deren Auswahl
Auditierung, Freigabe, Entwicklung und ggf. Eskalation

Organisation:
Unterstützung bei der Umsetzung der Vision, Mission und Strategie mit dem Ziel der Organisationsentwicklung
Unterstützung für Planung, Einführung und Umsetzen der Q-Strategie, Q-Ziele und Q-Pläne 
Unterstützung der Umsetzung der Standards (FPS, etc.)
Unterstützung der Auditplanung auf Werksebenen und Unterstützung der Werke bei der Planung, Umsetzung und Auswertung.
Unterstützung im Problemlösungsmanagement
Sicherstellung des Fehlermanagements eine geeignete Fehleranalyse und Kommunikation in Richtung Produkt- und Prozessentwicklung sowie die Aufrechterhaltung des Lessons Learned und deren Maßnahmenverfolgung.
Implementierung und Aufrechterhaltung des kontinuierlichen Verbesserungsprozesses CIP 
Umsetzung der PEP-Anforderungen mit dem Ziel der Verbesserung der Qualitätsvorausplanung in Entwicklungsprojekten
Mitwirkung bei der Erstellung Projekt-Dokumentation bzgl. FMEA, Q-Pläne, Prozessablaufpläne, PA, MFU, MSA mit dem Ziel der Standardisierung
Unterstützung der QM-Teams bei Projekt-Themen von der Vorserienphase in die Serienphase.
Unterstützung bei der Identifikation von Schulungsbedarf (CoreTools, Audits, etc.) und -planung im Bereich des Qualitätsmanagements und ggf. Schulungsdurchführung, um den Aufbau von Bewusstsein und Kompetenzen (Schlüsselqualifikationen).

Bereich Kundenmanagement:
Management von kritischen und wichtigen Kundenthemen im Qualitätskontext
Sicherstellung der Kundenkommunikation bzgl. Qualitätsthemen
Sicherstellung der Standardisierung von Anforderung durch Sicherstellung der Umsetzung von Technischen Standards (DIN/ VDE-Normen etc.) und Kundenanforderungen à Anforderungsmanagement

Berichtswesen:
Unterstützung im Berichtswesen in den Bereichen Qualität und Qualitätskosten.
Mitwirkung und Unterstützung bei der Erstellung des Managementreviews.
PROJEKTHISTORIE
  • 05/2018 - bis jetzt

    • Firma Forschner PTM GmbH
  • Q-Leiter BU / Senior Quality Manager BU für Standort Mahlstetten und Napajedja (CZ)
  • Fachliche Führung von derzeit 10 Mitarbeitern und
    disziplinarische Führung 4 Mitarbeitern

    Hauptaufgaben und Ziele der Stelle im Bereich Lieferantenmanagement:
    - Unterstützung bei der Verbesserung der Lieferantenqualität durch deren Auswahl
    - Auditierung, Freigabe, Entwicklung und ggf. Eskalation
    Bereich Organisation:
    - Unterstützung bei der Umsetzung der Vision, Mission und BU-Strategie mit dem Ziel der Organisationsentwicklung

    - Verantwortliche für die Planen, Einführen und Umsetzen der Q-Strategie, Q-Ziele und Q-Pläne in
    den Standorten der BU
    - Verantwortung im Geschäftsfeld der BU für die Produkt- und Prozessqualität in den Funktionen Entwicklung,
    Produktion und Lieferantenmanagement mit dem Ziel der Verbesserung der Qualitätsfähigkeit
    und Qualitätsleistung (KPI-Management)
    - Verantwortlich für die Aufrechterhaltung und Pflege des Qualitätsmanagementsystems (QMS)
    - Sicherstellung und Unterstützung bei der Umsetzung der Forschner Standards in den Werken (FPS,
    etc.)
    - Fachliche Führung der Qualitätsleiter Werk (der jeweiligen BU)
    - Führung der Auditplanung auf BU-Ebene und Unterstützung der Werke bei der Planung, Umsetzung
    und Auswertung.
    - Verantwortlich für das Problemlösungsmanagement in der BU und den dazugehörigen Werken;
    Fachliche Unterstützung der Standorte bei Problemlösungsthemen
    - Sicherstellung des Fehlermanagements in der BU durch die geeignete Fehleranalyse und Kommunikation
    in Richtung Produkt- und Prozessentwicklung sowie die Aufrechterhaltung des Lessons
    Learned und deren Maßnahmenverfolgung.
    - Implementierung und Aufrechterhaltung des kontinuierlichen Verbesserungsprozesses CIP in der
    BU
    - Verantwortlich für die Umsetzung der PEP-Anforderungen in der BU (Werken) mit dem Ziel der Verbesserung
    der Qualitätsvorausplanung in Entwicklungsprojekten
    - Mitwirkung bei der Erstellung Projekt-Dokumentation bzgl. FMEA, Q-Pläne, Prozessablaufpläne,
    PA, MFU, MSA mit dem Ziel der Standardisierung
    - Unterstützung der QM-Teams in den Werken bei Projekt-Themen von der Vorserienphase in die Serienphase.

    - Unterstützung bei der Identifikation von Schulungsbedarf (CoreTools, Audits, etc.) und -planung im
    Bereich des BU-Qualitätsmanagements und ggf. Schulungsdurchführung, um den Aufbau von Bewusstsein
    und Kompetenzen (Schlüsselqualifikationen) sicherzustellen
    Bereich Kundenmanagement:
    - Management von kritischen und wichtigen Kundenthemen im Qualitätskontext
    - Verantwortlich für die Sicherstellung der Kundenkommunikation bzgl. Qualitätsthemen
    - Verantwortlich für die Sicherstellung der Standardisierung von Anforderung in der BU durch Sicherstellung
    der Umsetzung von Technischen Standards (DIN-/ VDE-Normen etc.) und Kundenanforderungen
    * Anforderungsmanagement
    Bereich Berichtswesen:
    - Verantwortlich für das Berichtswesen der BU in den Bereichen Qualität und Qualitätskosten; Direkte
    Berichtslinie zu Bereichsleiter Qualität und BU-Leiter
    - Sicherstellung der rechtzeitigen Bereitstellung der KPI's (Key Process Indicator)
    - Mitwirkung und Unterstützung bei der Erstellung des Managementreviews der BU und der Werke
    mit dem Ziel der qualitativen Verbesserung der BU

  • 01/2017 - 05/2018

    • Firma Forschner PTM GmbH
  • QMB für Standort Mahlstetten und Napajedja (CZ) Leiter der Qualitätssicherung Sicherheitsbeauftragter
  • Produktsicherheitsbeauftragter
    Fachliche Führung von derzeit 6 Mitarbeitern und
    disziplinarische Führung 3 Mitarbeitern

    Erstellen von QM-Prüfplänen, QM-Prüfanweisungen
    QM-Prüfablauf-Plänen

    Durchführung und Bewertung der
    Qualitätsvorausplanung
    z.B. nach APQP, PPAP, VDA, mit den Lieferanten
    Erstellung von Risikoanalysen wie FMEA
    Beschaffung und Pflege der Prüfeinrichtungen
    Durchführen von Prozessabnahmen bzw.
    Prozessaudits sowie Mitwirken bei Kundenaudits
    Mitwirken bei Zertifizierungsandits IATF 16949
    Durchführung von Lieferantenaudits
    Planung und Durchführung der Erstbemusterung
    gem. VDA
    Mitwirkung bei Korrektur- und kontinuierlichen
    Verbesserungsmaßnahmen
    Schulung von Mitarbeiter/innen im Bereich Qualitäts-
    und Messtechnik
    Werkstoffanalysen sowie Erstellung von GDOS
    Profilen
    Umsetzung von Qualitäts- und Kostenzielen
    Pflege der Produkt- und Q-Dokumentation gemäß der
    zentralen Vorgaben
    Bearbeitung der internen und externen
    Reklamationen mittels 8-D Report
    Aufbau/ Mitwirken bei der Arbeitssystematik im Sinne
    von 5S

  • 07/2010 - 12/2016

    • Firma Bodycote GmbH
  • Leiter der Qualitätssicherung
  • Fachliche und disziplinarische Führung
    Von 4 Mitarbeitern
    Fachliche und disziplinarische Führung
    Von 2 Auszubildenden
    Erstellen von QM-Prüfplänen, QM-Prüfanweisungen
    QM-Prüfablauf-Plänen




    Durchführung und Bewertung der
    Qualitätsvorausplanung
    z.B. nach APQP, PPAP, VDA, mit den Lieferanten
    Erstellung von Risikoanalysen wie FMEA
    Beschaffung und Pflege der Prüfeinrichtungen
    Durchführen von Prozessabnahmen bzw.
    Prozessaudits sowie Mitwirken bei Kundenaudits
    Durchführung von Lieferantenaudits
    Planung und Durchführung der Erstbemusterung
    gem. VDA
    Mitwirkung bei Korrektur- und kontinuierlichen
    Verbesserungsmaßnahmen
    Schulung von Mitarbeiter/innen im Bereich Qualitäts-
    und Messtechnik
    Werkstoffanalysen sowie Erstellung von GDOS
    Profilen
    Umsetzung von Qualitäts- und Kostenzielen
    Pflege der Produkt- und Q-Dokumentation gemäß der
    zentralen Vorgaben
    Bearbeitung der internen und externen
    Reklamationen mittels 8-D Report
    Aufbau/ Mitwirken bei der Arbeitssystematik im Sinne
    von 5S

  • 02/2005 - 09/2007

    • Firma Durocas
  • Prozesstechniker und Qualitätssicherung Projektmanager

  • 10/1990 - 02/2005

    • Firma Reiners und Fürst
  • Vorarbeiter
  • Schwerpunkte:
    Einrichten der Drehmaschine Gildemeister AS
    Terminierung der Aufträge
    Vorschläge zur Prozessverbesserung
    Aufteilung der Aufträge
    Planung der Personalressourcen
    Bestellung von Werkzeugen
    Bestellung von Ersatzteilen
    Materiallagerverwaltung
    Prüfung des Lagerbestandes
    Wartung der Maschinen
    Reparaturen der Maschinen
    Prüfung der Zeichnungen (Fehlerkorrektur)
    Überwachung der Produktion
    Annahme der Lieferungen

ZEITLICHE UND RÄUMLICHE VERFÜGBARKEIT
Verfügbarkeit International
KONTAKTANFRAGE VERSENDEN

Nachricht:

Absenderdaten: