Peter-Michael Zeschky verfügbar

Peter-Michael Zeschky

Senior Program- / Project Manager

verfügbar
Profilbild von PeterMichael Zeschky Senior Program- / Project Manager aus Braunschweig
  • 38116 Braunschweig Freelancer in
  • Abschluss: Dipl.-Wirtsch.-Ing.
  • Stunden-/Tagessatz:
  • Sprachkenntnisse: deutsch (Muttersprache) | englisch (verhandlungssicher) | französisch (Grundkenntnisse) | spanisch (verhandlungssicher)
  • Letztes Update: 08.09.2020
SCHLAGWORTE
PROFILBILD
Profilbild von PeterMichael Zeschky Senior Program- / Project Manager aus Braunschweig
SKILLS
Program- & Project-Management:
  • Fundierte nationale & internationale Erfahrungen komplexer technischer Projekte
  • Sicherstellung der Zielsetzungen, u.a. Termine / Kosten / Qualität (TTM)
  • Fortführung, Implementierung & Umsetzung geeigneter Projektlandschaften & Projekt-Tools
  • Bereichsübergreifende, produkt- & prozessorientierte Arbeitsstrukturierung
 
       Fachkenntnis Produktenwicklung und Produktion:
  • U.a. Kunststofftechnik, Metallbau, Elektronik (m.E. SW / HW), Erfahrung mit Behörden
  • Lean-Management, Produktionsprozesse, Produktions- & Prozessoptimierung, Verlagerungsmanagement
  • Qualitätsmanagement (u.a. APQP, QVP, KVP, D- & P-FMEA, Auditierung)
  • Hohe IT-Affinität (u.a. MS-Office 365, speziell Excel-VBA)
       Branchenerfahrung:
  • U.a. Automotive, Handel- & Konsumgüter, Anlagenbau
      Soft-Skills:
  • Hohe Kunden- & Mitarbeiterorientierung, sicherer Umgang bis Vorstandesebene
  • Mentor und Motivator, Teambuilder & -player, Krisen- & Konflikterfahren
  • Macher- & Schaffer-Mentalität, Organisator & Koordinator, Zuhörer und Umsetzer
       Zur Person:
  • Seit 25 Jahren verheiratet, 2 erwachsene Töchter
  • Sprachen DE (Muttersprache), ENG, ESP, FRA
  • Interessen: Welt-Geschichte, Länder & Kulturen, Klavier
PROJEKTHISTORIE
  • 11/2019 - 08/2020

    • DeCon GmbH
    • 500-1000 Mitarbeiter
    • Automobil und Fahrzeugbau
  • Interim-Projektleitung Automobil-Zulieferer
  • DeCon Group GmbH ist ein internationaler Zulieferer der Automobilindustrie, u.a. für folgende Bauteilumfänge:

    • u.a. Blenden und Verkleidungsteile I-Tafel, Türbetätigungen
    • 300 Mitarbeiter, 80 Mio. EUR Umsatz in 2018

    Aufgabeninhalte:

    • Interim-Management der Entwicklungsprojekte VW261 Polo Russland und VW483 Arteon
    • Turnaraound- & Krisen-Management
    • Steuerung der Projektteams, Optimierung von Technik, Kosten und Prozessen
    • Vorserienplanung und Anlaufsteuerung
    • Optimierung von Produktionsanlagen / Erstellung von Nacharbeitsvorrichtungen

    Erfolge:

    • Einhaltung von Termin-, Kosten- & Qualitätszielen

  • 08/2019 - 10/2019

    • SAM Magdeburg / ENERCON
    • >10.000 Mitarbeiter
    • Industrie und Maschinenbau
  • Interim-Management für Produktionsplanung & -steuerung Stahlbau
  • SAM Stahlturm- & Apparatebau Magdeburg GmbH ist Teil der ENERCON-GRUPPE und Deutschlands grösster Hersteller von Windkraftanlagen:

    • ENERCON besitzt ca. 45% des weltweiten Patentanteils für Windkraftanlagen
    • Ca. 14.000 Mitarbeiter, 5,6 Mrd EUR Umsatz in 2017

    Aufgabeninhalte:

    • Interim-Management der Produktionsplanung & -steuerung des Stahlturmbaus im technologischen „Lead-Werk“ Magdeburg
    • Implementierung eines verbesserten Planungs- & Montage-Konzeptes
    • Umsetzung der Produktions-Planung in der Fertigung
    • Sicherstellung der Termineinhaltung der Turm-Sektionen

    Erfolge:

    • Implementierung eines verbesserten Produktions-Planungs- & Montage-Konzeptes
    • Motivierung des Produktions-Teams zur Zielerreichung
    • 6 Wochen nach Projektstart termingerechte Fertigstellungen aller Sektionen

  • 12/2017 - 09/2019

    • F.S. FEHRER Automotive GmbH
    • 1000-5000 Mitarbeiter
    • Automobil und Fahrzeugbau
  • Interim-Projektleitung Automobil-Zulieferer
  • F.S. FEHRER Automotive GmbH ist Teil der AUNDE-GRUPPE und ein internationaler Zulieferer der Automobilindustrie, u.a. für folgende Bauteilumfänge:

    • u.a. Sitzpolster, Sitzmodule und Mittelarmlehnen
    • 3.800 Mitarbeiter, 450 Mio. EUR Umsatz in 2016

    Aufgabeninhalte:

    • Interim-Management der Entwicklungsprojektes VW38x (VW-Golf A8), SK370 (Skoda-Rapid) und SK38x (Skoda-Oktavia) Mittelarmlehne
    • Steuerung der Projektteams, Implementierung des PLM-Projekt-Tools KPD‘s
    • Optimierung von Technik, Kosten und Prozessen
    • Vorserienplanung und Anlaufsteuerung

    Erfolge:

    • Optimierungen von Kosten und Qualität, Termineinhaltung
    • Serienanlauf nach Milestones, Prozess-Abnahme und 2DP
    • Hohe Team-Motivation / Team-Engagement und Team-Erfolge

  • 07/2016 - 11/2017

    • Schleich GmbH
    • 500-1000 Mitarbeiter
    • Konsumgüter und Handel
  • Interim Head of PMO Spielwarenhersteller
  • SCHLEICH GmbH ist ein Spielwarenhersteller mit internationalen Fertigungsstätten:

    • Authentische Einzelfiguren, kleine und komplexe Spielwelten mit bis zu 200 Einzelteilen (u.a. der Franchise „Horse-Club / Farm-World / bayala“)
    • 250 Mitarbeiter, 150 Mio. EUR Umsatz in 2016

    Aufgabeninhalte:

    • Interim-Leitung des Project Management Office (PMO)
    • Erstellung und Strukturierung von Projekt-Management-Prozessen (PEP)
    • Erstellung und Implementierung von PMO-Tools wie z.B.:

    KDS, KTT, KMD, KPS, KPF, KRE, KCM, KPR

    • Management von Entwicklungsprojekten, Vorserien- und Serienanläufen
    • Projekt-Management Schulungen und Workshops zu Prozessen und PMO-Tools
    • Optimierung der technischen Entwicklung
    • Aufbau neuer Entwicklungsdienstleister, WKZ-Macher und Zulieferer

    Erfolge:

    • Schnelle und effiziente Implementierung von geregelten Prozessen und Key-Program-Tools
    • Hohe Transparenz von Timelines, Kosten, Qualität, Spezifikation und Risiko-Betrachtung
    • Positive Annahme und Umsetzung der bereichsübergreifenden neuen Prozesslandschaft bei allen Mitarbeitern und der Geschäftsleitung

    Aufgabeninhalte:

    • Interim-Leitung der technischen Entwicklung / Industrialisierung (TCI)
    • Technische Leitung von 8 Entwicklungsprojekten (450 WKZ, 25 Mio Eur Umsatz p.a.)

    Erfolge:

    • Turnaround der Entwicklungsprojekte „time to market“ (Termine, Kosten, Qualität)
    • Entwicklung eines technischen Funktionsmoduls zur Patentanmeldung

  • 10/2008 - 06/2016

    • Diverse Interim-Mandate
    • 1000-5000 Mitarbeiter
    • Automobil und Fahrzeugbau
  • Interim Program- & Project Management
  • 04/16 – 06/16    BOSHOKU AUTOMOTIVE EUROPE GMBH (Launch-Management)
    05/15 – 03/16    JOHNSON CONTROLS / YANFENG (Project Management)
    10/13 - 03/15    POLYTEC COMPOSITES (Program Management)
    09/12 - 09/13    AKT / BORYSZEW-Gruppe (Project Management)
    03/12 – 05/13    HELLA (Projekt-Lokalisierung China)
    01/11 – 05/12    MAGNA (Project Management)
    09/10 – 01/11    KAYSER (Project Management)
    10/08 – 08/10    AKT (Project Management)

KONTAKTANFRAGE VERSENDEN

Nachricht:

Absenderdaten: