Senior Projekt-, Test- und Qualitätsmanager für Softwaresysteme und SAP-Lösungen verfügbar

Senior Projekt-, Test- und Qualitätsmanager für Softwaresysteme und SAP-Lösungen

verfügbar
Profilbild von Anonymes Profil, Senior Projekt-, Test- und Qualitätsmanager für Softwaresysteme und SAP-Lösungen
  • 22143 Hamburg Freelancer in
  • Abschluss: Dipl.-Wirtschaftsinformatiker
  • Stunden-/Tagessatz:
  • Sprachkenntnisse: deutsch (Muttersprache) | englisch (gut)
  • Letztes Update: 04.09.2020
SCHLAGWORTE
PROFILBILD
Profilbild von Anonymes Profil, Senior Projekt-, Test- und Qualitätsmanager für Softwaresysteme und SAP-Lösungen
SKILLS
Fachliche Schwerpunkte
  • IT-Projektmanagement
  • Software Test- und Qualitätsmanagement
  • SAP Testmanagement Consulting
  • Teamleitung
  • Schulung und Coaching

Weiterbildung / Zertifizierungen
  • SAP® Certified Test Management Consultant
  • ISTQB® Advanced Level – Certified Test Manager
  • ISTQB® Advanced Level – Certified Test Analyst
  • ISTQB® Advanced Level – Certified Tester
  • Certified IT Project Manager Professional, University of Washington
  • SAPTEC Grundlagen SAP Web AS
  • SAP NetWeaver
  • SAP ADM 315: Workload Analysis
  • SAP SMI210: SAP Solution Manager 4.0 I
  • SAP SMI310: SAP Solution Manager 4.0 II
  • SAP CA611: SAP Testworkbench, ECATT
  • SAP BC401: ABAP Workbench
  • Inhouse-Schulungen in SAP Basis, SAP ERP, SD, BW, CRM, FI, MM, CO, HCM
  • ITIL Foundation Level

SAP (i)MRO, Salesforce CRM, SAP Basis, ERP, SD, BW, CRM, FI, CO, MM, SAP HCM, SAP Schnittstellen, SAP Testmanagement, SAP Testautomatisierung, SAP eCATT, SAP Test Organizer, Testworkbench, HP Quality Center, HP ALM, HP QTP, QARun, SQS Test Professional (Testmanagement-Tool), Rational Rose (Case- und UML-Werkzeug), Sycat (Prozessmodellierung und -optimierung), Datango, RWD-Infopack (Autorenwerkzeuge), MS-Access, Lotus Approach, MySQL, SQL, JAVA, Pascal, ABAP 4, SAP Solution Manager im Testumfeld, MS-Project, MS-Office, Microsoft Server- und Client-Systeme, Netzwerktechniken, Unix, Novell, EBUSwin, (Warenwirtschaftsytem der EDEKA), Matrix POS Kassensysteme, Protel, Data X-Gold, Kost Personal- und Warenwirtschaftssystem, Omikron Data-Quality-Server, Diverse Subsysteme und Schnittstellen, Daten-Qualitätsmanagement, Systemarchitektur, Systemdesign, Fachkonzeption, Streamserve, Webanwendungen, UML, Testlink, BSS Test-Tool (Beiersdorf eigenes Test-Tool), JIRA
PROJEKTHISTORIE
  • 07/2019 - bis jetzt

    • Deutsche Messe AG
    • 1000-5000 Mitarbeiter
  • Teilprojektleitung und Qualitätsmanagement (mit Interimsaufgaben) für Softwareentwicklung und technische DSGVO-Umsetzung (Freiberufler)
  • 07/2019 – heute:          Rolle 1: Teilprojektleiter und Qualitätsmanager für die technische Umsetzung der systemübergreifenden DSGVO in der IT (Freelancer)

                                      Rolle 2: Interim Manager im Umfeld des Online-Shop-Systems im Verbund mit SAP-ERP, CRM und diversen Subsystemen (Freelancer)

    Kunde:                        Deutsche Messe AG
    Einsatzort:                  Hannover
    Branche:                     Dienstleistung, internationale Messen und Veranstaltungen
    Referenz:                    Referenzpersonen sind beim Kunden vorhanden

    Aufgaben:

    • Rolle 1:
      • Ermittlung von IT-Anwendungssystemen, die von der DSGVO betroffenen sind
      • Definition von DSGVO-Verfahren (in Zusammenarbeit mit der Rechtsberatung) für die betroffenen Anwendungen, hinsichtlich der Archivierung und Löschung von personenbezogenen Daten
      • Koordination der Dienstleister, hinsichtlich der Implementierung von erforderlichen Software- und Schnittstellenfunktionalitäten
      • Planung und Durchführung von Qualitätssicherungsmaßnahmen unter Einbeziehung von internen und externen Testern
    • Rolle 2:
      • Analyse und Klärung von technischen und fachlichen Anfragen der Mitarbeiter und Dienstleister, hinsichtlich der Softwaresysteme: Online Business Shop, SAP ERP, CRM und diversen Subsystemen
      • Steuerung der Entwicklungspartner bei der Implementierung von neuen Funktionen oder Fehlerkorrekturen in den Systemen
      • Planung und Durchführung von Qualitätssicherungsmaßnahmen unter Einbeziehung von internen und externen Testern.

     

    Kenntnisse:

    DSGVO Richtlinien, Prozessmanagement, Projektmanagement, Business-Analyse, Qualitäts- und Testmanagement, Beratung

    Eingesetzte Produkte:

    SAP ERP, SAP CRM, Salesforce, RUBIN, Shop der Deutschen Messe AG, Ticket Management System und weitere Subsysteme, JIRA

  • 09/2018 - 07/2019

    • Tesa SE (Tochterunternehmen der Beiersdorf AG)
  • Leitung Qualitäts- und Testmanagement für SAP-Rollout in China (Freiberufler)
  • Kunde:           Tesa SE (Tochterunternehmen der Beiersdorf AG)
    Einsatzort:     Hamburg, Suzhou
    Branche:        Chemische Industrie
    Referenz:       Referenzschreiben liegt vor

    Aufgaben:

    • Konzeption und Planung von Test- und Qualitätssicherungsmaßnahmen für das SAP Rollout in Suzhou (China)
    • Methodisches Coaching des in China ansässigen Integration Managers bei der Durchführung, Monitoring und Reporting der geplanten Qualitätssicherungsmaßnahmen in Suzhou.
    • Planung und Durchführung von individuellen methodischen und toolbezogenen Schulungen und Coaching-Maßnahmen für die globalen Key-User und Tester.
    • Beratung der Projektleiter hinsichtlich Test- und QS-Maßnahmen in ihren (Teil-)Projekten.
    • Test-Tool-Beratung und -Support.
    • Durchführung von Evaluierungsmaßnahmen für den Einsatz eines Testautomatisierungs-Tools für Regressionstests.
       

    Kenntnisse:
    SAP Testmanagement, SAP ERP, Testmethoden, Teamleitung, Projektmanagement, Konfliktmanagement, Change Management, Coaching

    Eingesetzte Produkte:
    SAP Module FI, Material Master, MM, LE/WM, CO, SD, PP, QM, PM, EHS, Packaging Cockpit, BSS Test-Tool


  • 01/2018 - 12/2018

    • Deutsche Messe AG
  • Projektmanagement und Testmanagement für Softwareentwicklungen für SAP, Schnittstellen und Internet-Shop (Freiberufler)
  • Kunde:                                 Deutsche Messe AG

    Einsatzort:                          Hannover
    Branche:                             Dienstleistung, internationale Messen und Veranstaltungen

    Nachweis:                          Referenzschreiben liegt vor

    Aufgaben:

    • Projektleitung im Rahmen der Erweiterung der Shop-Funktionen für internationale Kunden, um Preise für Serviceleistungen bei Bedarf abhängig vom Zeitpunkt der Bestellung - in Form von Frühbucher- oder Spätbucherpreisen sowie Rabattaktionen (mit oder ohne Rabatt-Codes) anbieten zu können. Da SAP das führende System hinsichtlich Material- und Konditionspflege ist, wurden auch entsprechende Erweiterungen im SAP ERP sowie in den Schnittstellen zwischen SAP und dem Shop durchgeführt.
    • Aufnahme der fachlichen Anforderungen in enger Zusammenarbeit mit dem Fachbereich.
    • Steuerung der Entwicklungspartner im Rahmen von technischer Konzeption und Implementierung der konzipierten Funktionen.
    • Planung und Durchführung von Test- und Qualitätssicherungsmaßnahmen in SAP, Schnittstellen und Shop.

    Kenntnisse:

    Software/SAP Testanalyse, Testentwicklung und Testmanagement, Projektmanagement, Business-Analyse, Fachkonzeption, Preisbildung

    Eingesetzte Produkte:

    SAP SD, SAP MM, SAP FI, XP@OBS und Shop der Deutschen Messe AG (Multiarchitektur Webanwendung), bidirektionale Schnittstelle SAPShop, Eigenes Testmanagement-Tool (Saas), Jira


  • 03/2016 - 12/2017

    • Lufthansa Technik AG
  • Teilprojektleitung für Test und Qualitätssicherung im SAP-Umfeld (Freiberufler)
  • Einsatzort:     Hamburg
    Kunde:          Lufthansa Technik AG
    Branche:       Luft- und Raumfahrt
    Referenz:      Referenzschreiben liegt vor

    Aufgaben:

    • Personalauswahl und Leitung des Testteams, bestehend aus internen und externen Mitarbeitern.
    • Durchführung von Test- und QS-Schulungen zwecks Kompetenzaufbau des Test- und Projektteams.
    • Erstellung einer mehrstufigen Teststrategie auf Basis der Projektrahmenbedingungen und Abstimmung der Teststrategie mit allen Projektleitern und Stakeholdern im Rahmen der Einführung von SAP (i)MRO und Anbindung von diversen Non-SAP-Systemen und Schnittstellen.
    • Erarbeitung von Testkonzepten und Dokumentation in einem Testhandbuch.
    • Konzeption und Einrichtung geeigneter Tools zur Verwaltung, Steuerung, Dokumentation und Auswertung der Tests.
    • Zeitliche Planung der fachlichen und technischen Testleistungen.
    • Definieren und Strukturieren der Testleistungen und Arbeitspaketen.
    • Monitoring und Steuerung der Testleistungen in Bezug auf Einhaltung von vereinbarten Terminen (Meilensteine), vereinbarter Qualität und vereinbartem Budget.
    • Sicherstellung und Beratung bei der Durchführung der relevanten Quality Gates gemäß den Projektaufgaben.

    Kenntnisse:

    SAP Testmanagement, Teamleitung, Personalentwicklung, Projektmanagement, Konfliktmanagement

    Eingesetzte Produkte:

    SAP (i)MRO, Diverse Subsysteme und Schnittstellen, MS-Project, HP ALM, JIRA


  • 01/2015 - 12/2017

    • Deutsche Messe AG
  • Business Analyse, Projektmanagement und Qualitätsmanagement für diverse Softwareentwicklungen im Bereich SAP, Web, Schnittstellen und Individuallösungen (Freiberufler)
  • Kunde:                                 Deutsche Messe AG
    Einsatzort:                          Hannover
    Branche:                             Dienstleistung, internationale Messen und Ausstellungen
    Referenz:                           Referenzschreiben liegt vor

    Aufgaben:

    • Projektleitung im Rahmen eines Softwareentwicklungsprojekts im SAP- und non SAP-Umfeld zwecks Implementierung einer intelligenten Art der digitalen Bereitstellung von Vertrags- und Auftragsdokumenten, Shop-Zugangsdaten, Rechnungen und Gutschriften aus dem SAP- und Shop-System für internationale Kunden der Deutschen Messe. Im Rahmen dieses Projekts wurden die Aufgaben zur Durchführung von diversen Konzeptionsworkshops mit unterschiedlichen Fachbereichen und der Erstellung eines umfangreichen Fachkonzepts (als Grundlage für die Softwareentwicklungen im SAP, Shop und verschiedenen bidirektionalen Schnittstellen) von mir übernommen.
    • Projektleitung und Testmanagement im Rahmen der Funktionserweiterung einer bestehenden Software-Schnittstellenlösung zwischen dem Ticketmanagement- und dem SAP-System der Deutschen Messe. Das Ticketmanagementsystem (TIM) steuert die Vergabe, Registrierung, Verbuchung und den Einlass von sämtlichen Messeeintrittskarten (Standard- und Fachbesuchertickets).
    • Qualitätssicherung sowie konzeptionelle und technische Unterstützung für XP@OBS. Diese Software dient als Online-Plattform zur Bestellung von Standflächen und sämtlichen Serviceleistungen einer Veranstaltung durch internationale Kunden der Deutschen Messe. Des Weiteren dient die Anwendung, der Dokumentation der Leistungserbringung durch die Messe und ihre Servicepartner bis hin zur Aufbereitung der fakturarelevanten Daten zwecks Übertragung an SAP ERP

    Kenntnisse:

    Projektmanagement, Testmanagement, SAP Projektmanagement, Business und Prozessanalyse, Konzeption, Auftragsvergabeverfahren, Dienstleistersteuerung, Schulung

    Eingesetzte Produkte:

    SAP SD, SAP CRM, SAP MM, SAP FI, SAP CO, SAP Schnittstellen, Webanwendungen, Streamserve


  • 01/2014 - 12/2014

    • Deutsche Messe AG
  • SAP Testmanagement, Projektmanagement für Softwareentwicklung (Freiberufler)
  • Einsatzort:                          Hannover
    Kunde:                                 Deutsche Messe AG
    Branche:                             Dienstleistung, internationale Messen und Ausstellungen

    Referenz:                            Referenzschreiben liegt vor

    Aufgaben:

    • Leitung des Qualitätssicherungs- und Testteams, bestehend aus 15 internen Testern aus unterschiedlichen Fachbereichen und aus 3 externen Testern.
    • SAP-Testmanagement im Rahmen einer Virtualisierung und Aktualisierung von SAP ERP, CRM und BW.
    • SAP-Testmanagement im Rahmen einer Neukonzipierung/Re-Design von SAP Berechtigungsrollen für ca. 1000 Mitarbeiter (SAP Identity Management).
    • Projektmanagement bei der Optimierung und Weiterentwicklung des in 2013 bei der Deutschen Messe eingeführten Omikron Data Quality Server zur Ablösung des SAP Fuzzy.

    Kenntnisse:

    SAP Testmanagement, SAP Berechtigungen, Datenqualitätsmanagement, Virtualisierungen, Dubletten- und postalische Adressprüfung

    Eingesetzte Produkte:

    Omikron Data-Quality-Server, SAP CRM, SAP BI, SAP ERP, SAP Solution Manager, SAP Fuzzy


  • 02/2013 - 12/2013

    • ABLE Management Services GmbH (ABLE Group)
  • SAP Testmanagement (Freiberufler)
  • Einsatzort:                         Gummersbach, Köln
    Kunde:                               ABLE Management Services GmbH (ABLE Group)
    Branche:                            Personalwesen/Personalbeschaffung
    Referenz:                           Referenzperson vorhanden

    Aufgaben:

    • Leitung des Teilprojekts „SAP-TM“, bestehend aus 28 Mitarbeitern im Kernprojektteam und aus weiteren 7 Mitarbeitern aus unterschiedlichen Niederlassungen sowie aus 8 Entwicklern des externen Implementierungspartners.
    • SAP-Testmanagement im Rahmen der Neueinführung von SAP (in den Modulen MM, FI, CO/PS, SD, HCM, BW und Portal) in der Unternehmenszentrale und in den deutschlandweiten Niederlassungen.
    • Testkonzeption, Testplanung und Teststeuerung.
    • Testfallspezifikation gemäß Projekt- und Unternehmensanforderungen.
    • Implementierung und Überwachung des Fehlermanagementprozesses.
    • Evaluierung und Einführung eines Bug-Tracking und Testmanagement-Tools.
    • Leitung und Koordination von standortübergreifenden Testteams.
    • Planung und Durchführung von Softwartest-Schulungen für Tester und Mitarbeiter.

    Kenntnisse:

    SAP Testmanagement, SAP Berechtigungen, Testfallspezifizierung

    Eingesetzte Produkte:

    SAP HCM, SAP SD, SAP MM, SAP FI, SAP Portal, SAP „Order to Cash“ Prozess, Testlink, Jira

  • 01/2011 - 12/2013

    • Deutsche Messe AG
  • Testmanagement, Projektmanagement und Quality Consulting für Softwareentwicklungen im SAP- und Non-SAP-Umfeld (Freiberufler)
  • Einsatzort:                          Hannover
    Kunde:                                 Deutsche Messe AG
    Branche:                             Dienstleistung, internationale Messen und Ausstellungen
    Referenz:                           Referenzschreiben liegt vor

    Aufgaben:

    • Testmanagement bei der Einführung von Salesforce-CRM mit Anbindung an SAP-CRM.
    • Projektmanagement für eine Softwareschnittstellenentwicklung zur Anbindung einer Personalverwaltungssoftware mit elektronischem Zeiterfassungssystem an eine Lohn-/Gehaltsabrechnungssoftware mit Schnittstellen zu SAP.
    • Teilprojektmanagement Test und QS bei der Hard- und Softwareumstellung von ca. 1000 PC-Arbeitsplätzen auf MS-Windows 7 und Office 2010 sowie der Migration von weiterer Anwendungssoftware und deren Daten.
    • Projektmanagement für die Weiterentwicklung einer webbasierten Anwendung mit einer Schnittstelle zu SAP CRM zwecks Planung von Kampagnen und Kooperationen mit internationalen VIP-Geschäftspartnern.
    • Projektmanagement bei der Ablösung von SAP-Fuzzy durch Omikron Data Quality Server zwecks Stammdaten-Qualitätssicherung, Dublettenprüfung und internationaler postalischer Adressdatenkorrektur in SAP-ERP, SAP-CRM und Salesforce-CRM.
    • Testmanagement für das Einspielen von SAP-Patches und Enhancement-Packages.
    • Testmanagement für das SAP-Datenbankupgrade (Oracle).
    • Wirtschaftlichkeitsprüfungen und Machbarkeitsanalysen für diverse Softwareentwicklungs- vorhaben.
    • Requirements Engineering für diverse Softwareentwicklungsvorhaben.
    • Software- und Quality-Schulung für Mitarbeiter und Servicepartner der Deutschen Messe.

    Kenntnisse:

    SAP Testmanagement, Projektmanagement

    Eingesetzte Produkte:

    Salesforce CRM, SAP CRM, Kost Personal/Warenwirtschaft, Data X-Gold, Matrix POS, SAP Fuzzy, Omikron Data Quality Server

  • 08/2011 - 02/2012

    • CREDIT SUISSE AG
  • Releasemanagement und Testmanagement für Banking-Software (Freiberufler)
  • Einsatzort:                          Zürich
    Kunde:                                 CREDIT SUISSE AG
    Branche:                             Bank
    Referenz:                           Referenzperson vorhanden

    Aufgaben:

    • Release Management für die Onlinebanking-Software „Direkt Net“
    • Koordination der involvierten Entwicklungsprojekte
    • Risikomanagement
    • Testmanagement
    • Testplanung und Steuerung der Closed User Group
    • Überwachung des Fehlermanagements (Defect Management)
    • Planung und Steuerung der User Acceptance Tests (UAT)
    • Quality Management Reporting

    Kenntnisse:

    Software Release Management, Projektmanagement, Testmanagement, Qualitätsmanagement, Risikomanagement

    Eingesetzte Produkte:

    Direkt Net (Onlinebanking Software), MS-Project, HP Quality Center


  • 10/2010 - 04/2011

    • LUNAR GmbH (EDEKA Group)
  • Software Quality Consulting / Testautomatisierungen
  • Einsatzort:                          Hamburg
    Kunde:                                 LUNAR GmbH (EDEKA Group)
    Branche:                             Handel
    Referenz:                           Referenzschreiben liegt vor

    Aufgaben:

    • Beratung bei der Optimierung und der Umstellung der Testautomatisierungslandschaft von QARUN auf HP Quick Test Professional (QTP)
    • Optimierung der Testorganisation für EBUS-Win (EDEKA Einzelhandel- und Warenwirtschaftssystem)

    Kenntnisse:

    Testberatung, Testkoordination, Testautomatisierung

    Eingesetzte Produkte:

    QARun, HP Quick Test Professional (HP QTP), HP Quality Center


  • 03/2010 - 12/2010

    • Deutsche Messe AG
  • SAP Testmanagement, Quality Consulting (Freiberufler)
  • Einsatzort:                        Hannover
    Kunde:                              Deutsche Messe AG
    Branche:                           Dienstleistung, internationale Messen und Ausstellungen
    Referenz:                          Referenzschreiben liegt vor

    Aufgaben:

    • Testmanagement für SAP-Releasewechsel in den Modulen CRM, SD, FI, MM und BW
    • Review und Anpassung von vorhandenen Testfallspezifikationen
    • Einsatz von SAP Solution Manager und Testlink als Testmanagement-Tools
    • Fehlermanagement (Defect Management) / Risikomanagement
    • Leitung der internen und externen Testteams

    Kenntnisse:

    SAP Testmanagement

    Eingesetzte Produkte:

    SAP CRM, SAP SD, SAP FI, SAP MM, SAP BW, SAP Solution Manager, Testlink, Matrix 42 (Bug-Tracker)


  • 11/2009 - 12/2010

    • Messe Gastronomie GmbH
  • Projektleitung für Software- und Schnittstellenentwicklung (Freiberufler)
  • Einsatzort:                       Hannover
    Kunde:                             Messe Gastronomie GmbH
    Branche:                          Gastronomie- und Hotelgewerbe
    Referenz:                         Referenzschreiben liegt vor

    Aufgaben:

    • Leitung des Kernprojektteams, bestehend aus 10 Personen aus unterschiedlichen Fachbereichen sowie aus 4 Personen des Implementierungspartners.
    • Projektmanagement für die Entwicklung eines IT-gestützten Arbeitszeiterfassungssystems für ca. 1200 Vollzeit-, Teilzeit- und Saisonmitarbeiter der Messe Gastronomie GmbH sowie die Aufbereitung der erfassten Arbeitszeiten zum Zwecke der Lohn- und Gehaltsabrechnung.
    • Organisation und Steuerung der Auftragsvergabe mittels einer Ausschreibung.
    • Steuerung der beteiligten Beratungs- und Entwicklungsunternehmen.
    • Entwicklung eines Qualitätssicherungskonzepts.
    • Überwachung der konzipierten Qualitätssicherungsaktivitäten.

    Kenntnisse:

    Projektmanagement, Qualitätsmanagement, Ausschreibungsverfahren

    Eingesetzte Produkte:

    Matrix POS Kassensysteme, Kost Personal und Warenwirtschaft, Data X-Gold


  • 04/2009 - 11/2009

    • Messe Leipzig GmbH, Deutsche Messe AG
  • Testmanagement für Software- und Schnittstellenentwicklungen (Freiberufler)
  • Einsatzort:                          Hannover, Leipzig
    Kunde:                                 Messe Leipzig GmbH, Deutsche Messe AG
    Branche:                             Dienstleistung, internationale Messen und Ausstellungen
    Referenz:                           Referenzschreiben liegt vor

    Aufgaben:

    • Testmanagement für die Entwicklung einer Softwareschnittstellenlösung zur Kopplung der Online-Bestell-Systeme beider Unternehmen mit Anbindung an das jeweilige SAP-System.
    • Konzeption und Steuerung von Usability und Performancetests.

    Kenntnisse:

    Testmanagement, Multiarchitektur Webanwendung, Webservices, Schnittstellentests

    Eingesetzte Produkte:

    Webshop-Systeme, SAP ERP


  • 01/2008 - 06/2009

    • Deutsche Messe AG
  • Software Testmanager und Trainer (Freiberufler)
  • Einsatzort:                          Hannover
    Kunde:                                 Deutsche Messe AG
    Branche:                             Dienstleistung, internationale Messen und Ausstellungen
    Referenz:                           Referenzschreiben liegt vor

    Aufgaben:

    • Leitung des Teilprojekts „XP@OBS Testmanagement“ bestehend aus 15 internen Mitarbeitern, 3 externen Testern und 2 Mitarbeitern des Implementierungspartners.
    • Testmanagement bei der Entwicklung einer Multiarchitektur-Webanwendung (XP@OBS) mit Schnittstellen zu SAP-ERP, -CRM und weiteren Subsystemen. Dieses System dient der Abwicklung von weltweiten Standflächen- und Serviceleistungsbestellungen durch Kunden der Deutschen Messe sowie der Organisation der Serviceleistungserbringung durch externe Dienstleister und Fakturierung aller erbrachten Leistungen und Standmieten in SAP FI.
    • Konzeption und Steuerung von Usability- und Performancetests.
    • Planung und Durchführung von Anwenderschulungen für Mitarbeiter und Partner der Messe.

    Kenntnisse:

    Testmanagement, Multiarchitektur Webanwendung, Softwareschulung und -training

    Eingesetzte Produkte:

    Webshop-Systeme, SAP ERP, SAP CRM, Subsysteme und Schnittstellen


  • 01/2007 - 12/2007

    • SAP Deutschland AG & Co. KG
  • SAP Testmanagement Consultant (Angestellter)
  • Arbeitgeber:                     SAP Deutschland AG & Co. KG
    Einsatzort:                          St. Ingbert, Hamburg
    Branche:                             SAP Softwareberatung und -entwicklung
    Referenz:                           Arbeitszeugnis liegt vor

    Aufgaben:

    • Testmanagement für SAP-Lösungen
    • Testmanagementoptimierung für SAP-Lösungen
    • Technisches bzw. wirtschaftliches Solution Design
    • Erstellung von automatisierten Lösungen mittels SAP eCATT für SAP SD, FI, ERP, CRM und MM
    • Qualifizierung und Coaching von Kundenmitarbeitern
    • Referenzprojekte bei:
      • SAP AG
      • Deutsche Messe AG
      • Beiersdorf
      • Stadtreinigung Hamburg

    Kenntnisse:

    SAP Testmanagement, Schulung und Coachingmaßnahmen

    Eingesetzte Produkte:

    SAP eCATT, SAP SD, FI, ERP, CRM, MM, SAP TAO, SAP Testworkbench

  • 01/2006 - 12/2006

    • Messe Beteiligungsgesellschaft mbH
  • SAP Testing und Testautomatisierungen (Freiberufler)
  • Kunde:                                 Messe Beteiligungsgesellschaft mbH
    Einsatzort:                          Hannover
    Branche:                             Dienstleistung, internationale Messen und Ausstellungen
    Referenz:                           Referenzschreiben liegt vor

    Aufgaben:

    • Teilnahme an SAP-Schulungen für ERP, SD, CRM, BW sowie Intensivschulung und Coaching zum Thema Testautomatisierungen mittels SAP eCATT (Testworkbench).
    • Testen von SAP-Systemen im Rahmen von SAP Releasewechsel für SAP ERP, CRM, FI, SD, MM und BW.
    • Erstellung einer  Wirtschaftlichkeits- und Machbarkeitsanalyse für die Durchführung von Testautomatisierungen im SAP mittels SAP-ECATT.
    • Erstellung und Spezifizierung von SAP Testfällen.
    • Erstellung von Testautomatisierungen mittels SAP eCATT (Testworkbench, Solution Manager) in den Modulen SD, CRM, BW, FI, MM.
    • Einsatz von SQS Test Professional als Testmanagement-Tool.
    • Implementierung eines Autorenwerkzeugs (Datango) sowie Erstellung von multimedialen SAP Anwenderdokumentationen mittels Datango.
    • Planung und Durchführung von SAP ECATT Anwender- und Entwicklerschulungen.

    Kenntnisse:

    SAP Testen, SAP Testautomatisierung, Testkoordination

    Eingesetzte Produkte:

    SAP eCATT, SAP SD, FI, ERP, SAP Testworkbench

  • 07/2000 - 07/2005

    • Nokia System Center, Vodafone GmbH, Heinz Mänz Trockenbau GmbH
  • IT-Systemtechniker (Freiberuflich neben dem Studium)
  • Kunden:                              Nokia System Center, Vodafone GmbH, Heinz Mänz Trockenbau GmbH
    Einsatzort:                          Hannover
    Branchen:                           Mobilfunktechnik, Baugewerbe
    Referenz:                           Referenzschreiben liegen vor

    Aufgaben:

    • Beratung, Installation und Wartung von kundenspezifischen IT-Lösungen.
    • Installation und Wartung von Windows Server-, Client und Netzwerksystemen.
    • User Help-Desk und Technischer Support.

    Kenntnisse:

    IT-Systeme, ITIL, Windows Server- und Clientsysteme, Netzwerktechnik, Mobilfunktechnik


  • 09/1997 - 01/2000

    • 42 Computersysteme GmbH
  • IT-Systemtechniker (Angestellter)
  • Arbeitgeber:                     42 Computersysteme GmbH
    Einsatzort:                          Hannover
    Branche:                             Softwareentwicklung/-vertrieb für Gastronomie und Hotelgewerbe
    Referenz:                           Arbeitszeugnis liegt vor

    Aufgaben:

    • Beratung und Installation von IT-Systemlösungen für Hotellerie und Gastronomie
    • Einrichtung und Schulung dieser Lösungen
    • Installation und Einrichtung von Novell- und Windows-Servern sowie Client-PCs
    • Wartung und Supportleistungen

    Kenntnisse:

    IT-Systeme, ITIL, Windows Server- und Clientsysteme, Netzwerktechnik, Gastrofix, Protel, Barcode Scanner, IT-gestützte Schank- und Schließanlagen.


ZEITLICHE UND RÄUMLICHE VERFÜGBARKEIT
Die Aufgaben können sowohl von Hamburg aus als auch vor Ort beim Kunden übernommen werden.
SONSTIGE ANGABEN
Studium
03/2001 – 01/2006
Fachrichtung: Wirtschaftsinformatik
Institut: Hochschule Hannover
Abschluss: Diplom-Wirtschaftsinformatiker (FH)

Ausbildung
09/1994 –07/1997
Fachrichtung: Elektrotechnik
Institut: Technikerschule, Hannover
Abschluss: Elektrotechniker

09/1992 – 07/1994
Fachrichtung: Wirtschaft
Institut: Fachoberschule-Wirtschaft, Hannover
Abschluss: Fachhochschulreife

Weiterbildungen und Zertifizierungen
  • ISTQB Advanced Level – Certified Testmanager
  • ISTQB Advanced Level – Certified Test Analyst
  • ISTQB Foudation Level – Certified Tester
  • SAPTEC Grundlagen SAP Web AS
  • SAP Netweaver
  • SAP ADM 315: Workload Analysis
  • SAP SMI210: SAP Solution Manager 4.0 I
  • SAP SMI310: SAP Solution Manager 4.0 II
  • SAP CA611: SAP Testworkbench, ECATT
  • SAP BC401: ABAP Workbench
  • Inhouse-Schulungen in SAP Basis, SAP ERP, SD, BW, CRM, FI, MM, CO, HCM
  • ITIL Foundation Level
Sprachen
  • Deutsch: Muttersprache
  • Englisch: Verhandlungssicher
Produkterfahrungen
  • SAP (i)MRO
  • Salesforce CRM
  • SAP Basis, ERP, SD, BW, CRM, FI, CO, MM
  • SAP HCM
  • SAP Schnittstellen
  • SAP Testmanagement
  • SAP Testautomatisierung
  • SAP eCATT
  • SAP Test Organizer, Testworkbench
  • HP Quality Center
  • HP ALM
  • HP QTP
  • QARun
  • SQS Test Professional (Testmanagement-Tool)
  • Rational Rose (Case- und UML-Werkzeug)
  • Sycat (Prozessmodellierung und -optimierung)
  • Datango, RWD-Infopack (Autorenwerkzeuge)
  • MS-Access
  • Lotus Approach
  • MySQL
  • SQL
  • JAVA
  • Pascal
  • ABAP 4
  • SAP Solution Manager im Testumfeld
  • MS-Project
  • MS-Office
  • Microsoft Server- und Client-Systeme
  • Netzwerktechniken
  • Unix
  • Novell
  • EBUSwin (Warenwirtschaftsytem der EDEKA)
  • Matrix POS Kassensysteme
  • Protel
  • Data X-Gold
  • Kost Personal- und Warenwirtschaftssystem
  • Omikron Data-Quality-Server
  • Diverse Subsysteme und Schnittstellen
  • Daten-Qualitätsmanagement
  • Systemarchitektur
  • Systemdesign
  • Fachkonzeption
  • Streamserve
  • Webanwendungen
  • UML
  • Testlink
  • BSS Test-Tool (Beiersdorf eigenes Test-Tool)
  • JIRA
KONTAKTANFRAGE VERSENDEN

Nachricht:

Absenderdaten: