Thomas Ortmann verfügbar

Thomas Ortmann

SAP Berater Logisti

verfügbar
Profilbild von Thomas Ortmann SAP Berater Logisti aus Lengede
  • 38268 Lengede Freelancer in
  • Abschluss: Dipl.-Wirtschaftswissenschaftler
  • Stunden-/Tagessatz:
  • Sprachkenntnisse: deutsch (Muttersprache) | englisch (Grundkenntnisse)
  • Letztes Update: 17.01.2007
SCHLAGWORTE
SKILLS
SAP R/3 MM, SD, PP, BC-BMT-WFM, PS, BC-SEC-USR
SAP ABAP/4, SAP Script (R/3)
MS-DOS, Win 3.x, Win 95, WIN 98, WIN 2000, Win NT, Win XP
PROJEKTHISTORIE
03/2004 – heute Rollout R/3 im Bereich Banken / Sparkassen
Kunde FinanzIT, Hannover
Tätigkeiten Customizing und Test
- Erfassung und Abstimmung der Customizingvorgaben der Sparkassen anhand von Fragebögen
- Durchführung von Grundeinstellungen für die Materialwirtschaft
Durchführung von Anwenderschulungen
Erstellung und Entwicklung des Berechtigungskonzepts im Bereich MM

02/2005 – 02/2005 Workflow im Bereich FI
Kunde FinanzIT, Hannover
Tätigkeiten Weiterverarbeitung von vorerfassten Belegen unter Nutzung eines „Open-FI-Event“ mit Ereigniserzeugung. Erstellt mit Workflow Builder. Erstellung von Methoden zu erstellten Objekten (SWO1)

10/2004 – 01/2005 Wartung / Weiterentwicklung SAP R/3 MM/SD
Kunde FinanzIT, Hannover
Tätigkeiten Mitarbeit bei der Wartung und Weiterentwicklung der
laufenden SAP Anwendung in den Modulen MM und SD.
Customizing, Second-Level-Support

06/2004 – 09/2004 Erstellung einer Lösung für die EDL-Abwicklung im Bereich Automobilzulieferer unter Verwendung eines Workflows
Kunde Thyssen Krupp Automotive, Hildesheim
Tätigkeiten Mitarbeit bei der Konzeption und Erstellung des Workflows unter Verwendung von Methoden und Batch-Input

03/2004 – 05/2004 Releasewechsel 4.0B/4.6C Automobilzulieferer
Kunde Magna, Salzgitter
Tätigkeiten Testkonzeption / Erstellen von Reports (Bereich MM/SD) / Fehlerbehebung / Formularanpassung (SAP-Skript)


12/2003 – 02/2004 Konzeption und Abbildung des Werkzeuggeschäfts mit PS (Projektsystem) des SAP R/3
Kunde Thyssen Krupp Automotive, Hildesheim
Tätigkeiten Einführung des Projektsystems und Erstellung der Schulungsunterlagen sowie Durchführung der Schulungen.

12/2002 – 10/2003 ABAP/4-Programmierung im Umfeld der SAP R/3 Module SD, CS
Kunde TÜV Nord, Hannover
Tätigkeiten Abbildung der Geschäftsprozesse des Kunden unter Einbeziehung der Variantenkonfiguration.
Konzeption und Realisierung der Anbindung von Fremdsystemen an SAP R/3. Übernahme von Kundenaufträgen unter Nutzung der SAP-BAPI-Schnittstelle

10/2002 – 10/2002 Weiterbildungsmaßnahme SRM200 SAP Enterprise Buyer Professional

06/2002 – 08/2002 Abbildung der Bestandsführung in SAP R/3
Kunde Glunz AG, Nettgau
Tätigkeiten Einrichtung und Abbildung der betriebswirtschaftlichen Prozesse in Zusammenarbeit mit dem Lagerleiter
Vornahme von Anpassungen im Customizing

05/2002 – 08/2002 Wartung / Weiterentwicklung SAP R/3 MM/SD
Kunde FinanzIT, Hannover
Tätigkeiten Customizing, Second-Level-Support


01/2002 – 04/2002 Planung und Durchführung von SAP R/3-Schulungen
Kunde Magna, Salzgitter
Tätigkeiten Anwenderschulungen und Grundlagenschulungen in
Logistikmodule

04/2000 – 04/2002 Wartung / Weiterentwicklung SAP R/3 MM/SD
Kunde FinanzIT, Hannover
Tätigkeiten Mitarbeit bei der Wartung und Weiterentwicklung der
laufenden SAP Anwendung in den Modulen MM und SD.
Überarbeitung des Berechtigungskonzepts.
Customizing, Second-Level-Support für Kunden und Drittkunden

01/2000 – 03/2000 Überarbeitung Berechtigungskonzept SAP R/2
Kunde BKB in Nettgau
Tätigkeiten Unterstützung und Mitarbeit bei der Umstellung

12/1999 – 02/2000 Individuallösung zur Erfassung und Verwaltung von Inventar im integrierten Einsatz mit SAP R/3 FI-AA (Anlagenbuchhaltung)
Kunde FinanzIT, Hannover
Tätigkeit Unterstützung und Mitarbeit bei der Entwicklung der
Individuallösung

01/1999 – 12/1999 Schulung
Teilnahme an SAP- Lehrgang „Organisator/Berater Logistik für SAP R/3“
Mitarbeit bei SAP-Projekt im Rahmen von Praktikum
ZEITLICHE UND RÄUMLICHE VERFÜGBARKEIT
ab sofort
KONTAKTANFRAGE VERSENDEN

Nachricht:

Absenderdaten: