Volker Hummel nicht verfügbar bis 31.12.2020

Volker Hummel

interim Manager Qualität und Geschäftsprozesse, Lead Auditor 27001 / 9001 / 22163, Consultant,

nicht verfügbar bis 31.12.2020
Profilbild von Volker Hummel interim Manager Qualität und Geschäftsprozesse, Lead Auditor 27001 / 9001 / 22163, Consultant, aus SanktMargarethen
  • 25572 Sankt Margarethen Freelancer in
  • Abschluss: Dipl.-Ing.(FH) Elektrotechnik / Daten- und Informationstechnik
  • Stunden-/Tagessatz:
  • Sprachkenntnisse: deutsch (Muttersprache) | englisch (verhandlungssicher) | französisch (Grundkenntnisse)
  • Letztes Update: 15.07.2020
SCHLAGWORTE
PROFILBILD
Profilbild von Volker Hummel interim Manager Qualität und Geschäftsprozesse, Lead Auditor 27001 / 9001 / 22163, Consultant, aus SanktMargarethen
DATEIANLAGEN
Lebenslauf

Diese Anzeige ist nur für angemeldete Nutzer möglich.

Microsoft certified professional certificate

Diese Anzeige ist nur für angemeldete Nutzer möglich.

Lead Auditor ISO/TS 22163 (includes ISO 9001)

Diese Anzeige ist nur für angemeldete Nutzer möglich.

Lead Auditor ISO 27001

Diese Anzeige ist nur für angemeldete Nutzer möglich.

Sicherheitsingenieur

Diese Anzeige ist nur für angemeldete Nutzer möglich.

Qualifikationen

Diese Anzeige ist nur für angemeldete Nutzer möglich.

Lebenslauf Marcus Hummel

Diese Anzeige ist nur für angemeldete Nutzer möglich.

Werks-Meister; Sicherheitsbeauftragter

Diese Anzeige ist nur für angemeldete Nutzer möglich.

SKILLS
Hard-Skills
Atomgesetz; KTA – Regelwerk; Strahlenschutzverordnung Projektmanagement (DIN 69901); Prozessmanagement; Prozesscontrolling (technisch / kaufmännisch); Sicherheitsingenieur; (OHSAS 18001, ArbSchG, BetrSichV) Auditplanung; Lead Auditor (ISO 9001 / ISO 9100 / ISO/TS22163 / ISO 27001); Assessor (VGB-SBS); QM-Methoden (KVP,PDCA, 8D etc.)
Soft-Skills
Führungserfahrung; Kommunikationsfähigkeit; Behörden Kommunikation; Loyalität; Teamfähigkeit; Kooperation; Konfliktfähigkeit; Verantwortung; Vorbildfunktion; Eigenverantwortung; Flexibilität; Konsequenz; Belastbarkeit; Mobilität
IT-Skills
MS-Office Anwendungen (Word, Excel, Access, PowerPoint, Outlook); MS-Visio; ViFlow; VGB Info-System; MS-Project; SAP; BFS
PROJEKTHISTORIE
  • 02/2020 - bis jetzt

    • ACT iQ
  • Geschäftsführung, Lead Auditor, Consultant
  • Schwerpunkt: Durchführung von Überwachungs- und
    Zertifizierungsaudits; Audit -planung, -durchführung, -
    bericht und Maßnahmenverfolgung im Kundenauftrag;
    Lieferantenbewertung; Prozess -reifegradbewertung, -
    analyse, -optimierung, -visualisierung, KPI; Erstellung
    und Pflege von dokumentierter Information (z.B.
    Anweisungen); Vorbereitung, Durchführung und
    Nachbereitung von Management Review;
    Durchführung von inhouse Schulungen

  • 03/2017 - 01/2020

    • 3W Power / AEG Power Solution
    • 500-1000 Mitarbeiter
    • Industrie und Maschinenbau
  • Direktor Global Quality & OpEx
  • 9001; Planen und Durchführung von gruppeninternen
    Audits (Deutschland, Holland, Frankreich, Spanien,
    Italien, China, Singapur); Planen und Durchführung
    von Lieferantenqualifizierungen (weltweit); Report der
    Ergebnisse an das Management in englischer
    Sprache; Optimierung der Geschäftsprozesse;
    Anstoßen und Überwachen von
    Korrekturmaßnahmen; Export Kontrolle

  • 10/2016 - 01/2020

    • AEG Power Solution
    • 250-500 Mitarbeiter
    • Industrie und Maschinenbau
  • Leiter Qualitätsmanagement
  • (EAC-Code: 16 / 18 / 24)

    Schwerpunkt: Leiten und koordinieren der
    Qualitätssicherungsaufgaben; Modellierung und
    Optimierung der Geschäftsprozesse; Planung,
    Durchführung und Dokumentation der
    Managementbewertung; Überprüfung des IMS mittels
    interner Audits und Koordinierung externer Reviews;
    Anstoßen und Überwachen von
    Korrekturmaßnahmen; Sicherstellen der
    Qualitätssichernden Maßgaben bei Planung und

  • 01/2011 - 09/2016

    • Vattenfall Europe Nuclear Energy
    • 250-500 Mitarbeiter
    • Energie, Wasser und Umwelt
  • TB-Leiter Qualitätssicherung und Dokumentation
  • Schwerpunkt: atomrechtliche Verantwortung gem. §7 Atomgesetz ,
    Leiten und koordinieren der
    Qualitätssicherungsaufgaben; Verwalten und ggf.
    Erstellung sowie Änderung technischer Unterlagen;
    Sicherstellen der Qualitätssichernden Maßgaben bei
    Planung, Beschaffung, Herstellung und Betreiben,
    Neulieferung, Instandhaltung sowie Prüfung auf
    Einhaltung der vorgegebenen Vorschriften, Regeln
    und Richtlinien; Durchführung/Mitwirkung bei der
    Erstellung und Unterweisung in
    Gefährdungsbeurteilungen; Durchführung/Mitwirkung
    bei der Personalschulung

  • 02/2009 - 12/2010

    • Vattenfall Europe Nuclear Energy
    • 250-500 Mitarbeiter
    • Energie, Wasser und Umwelt
  • Betreuer Sicherheitsmanagementsystem (SMS)
  • (EAC-Code: 24 / 35)

    Schwerpunkt: Planung, Durchführung und Dokumentation der
    Managementbewertung; Unterstützung der
    Prozessbetreuer bei der Ableitung von Prozesszielen,
    Definition von Prozessindikatoren sowie Modellierung
    und Optimierung der Geschäftsprozesse;
    Koordinierung der Anwendung von Methoden und
    Werkzeugen des SMS, Aufbereitung der Ergebnisse
    und Ermittlung von Verbesserungspotentialen; Leitung
    von Projekten zur Erhöhung der Sicherheitskultur;
    Planung und Durchführung von Schulungen zum
    SMS; Anwendung eines Bewertungssystem zur
    Überprüfung der Anwendung und Wirksamkeit des
    SMS; Überprüfung des SMS mittels interner Audits
    und Koordinierung externer Reviews; Identifizieren
    und Bewertung Abweichungen, Planung und
    Entwicklung sowie Anstoßen und Überwachen von
    Korrekturmaßnahmen; Überwachung Bewertung und
    Kommunikation der Indikatorauswertung und der
    Maßnahmenumsetzung; Identifizieren und Bewerten
    von SMS-relevanten Vorkommnissen aus den
    nationalen und internationalen Erfahrungsaustausch
    sowie Durchführung von Übertragbarkeitsanalysen
    zur Verbesserung des SMS; Beratung bei der
    Einführung weiterer Managementsysteme

  • 07/2006 - 01/2009

    • eurodoc Sonovision
    • 50-250 Mitarbeiter
    • Industrie und Maschinenbau
  • Qualitätsmanagement, Controlling, Projektleitung
  • Qualitäts-Koordinator; Verantwortlich für definierte
    Qualitätsstandards; Umsetzung eines Qualitätssystem
    nach den Kriterien von DIN EN 9100; Durchführung
    von internen regelmäßigen Qualitätsprüfungen;
    Betreuung von externen regelmäßigen
    Qualitätsprüfungen; Mitarbeit bei der jährlichen
    Kostenstellungsplanung; Permanente Kontrolle und
    monatliche Analysen von Umsatz, Kosten und Gewinn
    inklusive Erstellung des Monatsabschlußberichtes und
    der Kommentierung der Ergebnisse an das
    Management in überwiegend englischer Sprache;
    Erstellen von monatlichen Soll-/Ist-Abweichungen;
    Prozess-Stabilisierung durch Projektüberwachung und
    Analyse der Prozesse, um die Stärken und
    Schwächen zu identifizieren; Dokumentation der
    Prozessanpassung; Neudefinition des Prozesses für
    Line Maintenance Parts; Zusammenarbeit mit
    nationalen und internationalen Unterauftragnehmern
    und Partnerfirmen, überwiegend in englischer
    Sprache

  • 02/2004 - 06/2006

  • Selbst. Ingenieur
  • Aufgabenbereich: Consulting und Entwicklung
    (EAC-Code: 35)

    Schwerpunkt: Entwicklung von Methoden und Werkzeugen zum
    Prozessmanagement; Entwicklung von Methoden und
    Werkzeugen zum Qualitätsmanagement;
    Qualitätssicherung von elektrischer Dokumentation;
    Beratung bei Fragen zur Arbeitssicherheit; Planung,
    Vorbereitung und Durchführung von
    Arbeitssicherheitsbegehungen; Planung, Vorbereitung
    und Durchführung von TÜV Abnahmen; Entwicklung
    mit Catia V5; Projektleiter

  • 10/2002 - 01/2004

    • AUTOFLUG GmbH
    • 500-1000 Mitarbeiter
    • Industrie und Maschinenbau
  • Projektmanager
  • (EAC-Code: 4 / 20 / 31)

    Schwerpunkt: Leitung des Entwicklungsprojektes "Militärische
    Fallschirmsimulation"; Qualitätssicherung von
    Software; Leitung eines Projektteams zur Erstellung
    eines Lastenheftes für "Militärische
    Fallschirmsimulation"; Planung und Durchführung von
    Kundenpräsentationen in Deutschland und in
    europäischen NATO Staaten

  • 01/1999 - 09/2002

    • Bundeswehr (Marine)
    • 1000-5000 Mitarbeiter
    • Öffentlicher Dienst
  • Systemprogrammieroffizier
  • (EAC-Code: 31 / 34)

    Schwerpunkt: Leitung der Entwicklung von diversen Datenbanken;
    IT-Sicherheitsbeauftragter; stellv. Fachkraft für
    Arbeitssicherheit für den Standort Nordholz

  • 04/1997 - 12/1998

    • Bundeswehr (Marine)
    • >10.000 Mitarbeiter
    • Öffentlicher Dienst
  • Luftfahrzeug technischer Offizier
  • (EAC-Code: 20 / 34)

    Schwerpunkt: Leitung und Koordination von nichtplanbarer
    Instandsetzung; Planung und Feststellung des
    Schulungsbedarfs der Elektrischen Staffel des
    Marinefliegergeschwaders 3 Graf Zeppelin

  • 10/1990 - 04/1997

    • Bundeswehr (Heer)
    • >10.000 Mitarbeiter
    • Öffentlicher Dienst
  • Artillerieoffizier
  • (EAC-Code: 27 / 34)

    Schwerpunkt: Zugführer

ZEITLICHE UND RÄUMLICHE VERFÜGBARKEIT
flexibel einsetzbar
zzgl. zu dem Tagessatz fallen weitere Kosten an.
  • Kosten pro PKW-km 0,90 € inkl. Reisezeit und Spesen, maßgebend ist der Wohnort
  • Sonstige Kosten (z.B. Übernachtungskosten etc.) nach Aufwand
KONTAKTANFRAGE VERSENDEN

Nachricht:

Absenderdaten: