Softwareentwickler für Webapplikationen verfügbar

Softwareentwickler für Webapplikationen

verfügbar
Profilbild von Anonymes Profil, Softwareentwickler für Webapplikationen
  • 20253 Hamburg Freelancer in
  • Abschluss: M.Sc. Automatisierungstechnik RWTH Aachen
  • Stunden-/Tagessatz:
  • Sprachkenntnisse: deutsch (Muttersprache) | englisch (verhandlungssicher)
  • Letztes Update: 15.06.2020
SCHLAGWORTE
PROFILBILD
Profilbild von Anonymes Profil, Softwareentwickler für Webapplikationen
DATEIANLAGEN
Aktuelles Portfolio

Diese Anzeige ist nur für angemeldete Nutzer möglich.

SKILLS
Programmiersprachen
  • Python 2 und Python 3
  • JavaScript
  • TypeScript
  • Go
  • C++
Web-Entwicklung
Backend:
  • Django, Django Channels, Django REST Framework, Celery, Redis
Frontend:
  • React.js, Redux
  • Vue.js, Vuex
  • Gatsby, GraphQL
  • HTML 5, CSS 3
  • Tailwind, Bootstrap, Semantic UI
Tools:
  • Node.js, npm
  • Webpack, Babel
  • Docker
Embedded-Entwicklung
  • hardwarenahe Programmierung in C++
  • Linux Betriebssysteme
  • Roboterprogrammierung in ROS, C++ und Python
Data Analytics
  • Python: numpy, pandas, keras, tensorflow
  • SQL
Sonstiges
  • vertiefte Kenntnisse in der Konstruktionstechnik und der Automatisierungstechnik
  • vertiefte Kenntnisse in Robotik und Sensorik
PROJEKTHISTORIE
  • 03/2020 - bis jetzt

    • esyoil GmbH
    • 10-50 Mitarbeiter
    • Sonstiges
  • Freiberuflicher Softwareentwickler @ esyoil GmbH
  • Programmierung einer Smartphone App für Android und iOS
    NATIVESCRIPT, JAVASCRIPT, TYPESCRIPT, VUE.JS

  • 02/2020 - 06/2020

    • Zentrum für angewandte Luftfahrtforschung GmbH
    • 10-50 Mitarbeiter
    • Industrie und Maschinenbau
  • Freiberuflicher Softwareentwickler @ ZAL GmbH
  • Weiterentwicklung eines Roboter Flottenmanagements als Webapplikation.
    PYTHON, DJANGO, DJANGO REST FRAMEWORK, CELERY, REACT, REDUX, MQTT, ROS

  • 03/2018 - 02/2020

    • ZAL Zentrum für Angewandte Luftfahrtforschung
    • 10-50 Mitarbeiter
    • Industrie und Maschinenbau
  • Systemsengineer Automation and Robotics
    • Fachliche Leitung der Gruppe „Robotics and Automation“
    • Konzeptionierung, Programmierung und Instandhaltung der mobilen Roboterplattform „ZALamander“ sowie deren in Industrieprojekten zum Einsatz kommenden Nachfolger „Safety AGV“ in ROS, Python und C++
      (https://www.bdli.de/innovation-der-woche/autonomer-alleskoenner)
      C++, Python, ROS
    • Aufbau einer IoT Plattform zur Prozesssteuerung in der Flugzeugfertigung.
      Python, Django, Django Rest Framework, Celery, React, Redux, MQTT
    • Aufbau einer Webapplikation zur Steuerung und Überwachung eines Akustik Teststandes.
      Python, Django, Django Rest Framework, React, Redux, InfluxDB, Grafana

ZEITLICHE UND RÄUMLICHE VERFÜGBARKEIT
Momentaner Standort ist Hamburg. Bis zu 50% Reisebereitschaft.
KONTAKTANFRAGE VERSENDEN

Nachricht:

Absenderdaten: