Entwickler (Java, Angular, Electron & mehr), IT-Berater und CTO verfügbar

Entwickler (Java, Angular, Electron & mehr), IT-Berater und CTO

verfügbar
Profilbild von Anonymes Profil, Entwickler (Java, Angular, Electron & mehr), IT-Berater und CTO
  • 13591 Berlin Freelancer in
  • Abschluss: Dr.-Ing. & Dipl.-Inf.
  • Stunden-/Tagessatz:
  • Sprachkenntnisse: deutsch (Muttersprache) | englisch (verhandlungssicher)
  • Letztes Update: 05.10.2020
SCHLAGWORTE
PROFILBILD
Profilbild von Anonymes Profil, Entwickler (Java, Angular, Electron & mehr), IT-Berater und CTO
SKILLS
Mein Name ist Benjamin Wilmes, 34 Jahre alt, aus Berlin. Als promovierter Informatiker mit Managementerfahrung bin ich als Software­entwickler, IT-Berater und in leitenden Funktionen (Projektmanager oder CTO) tätig. In diesem Umfeld unterstütze ich Sie gerne auf freiberuflicher Basis.

Mein Interesse an der Programmierung begann in sehr jungen Jahren als ich HTML-Webseiten und PHP-Skripte bastelte. Etliche Jahre, Programmier­erfahrungen und eine kleinere Unternehmens­gründung später entschied ich mich, Informatik an der TU Berlin zu studieren. Den Fokus meines Diplom-Studiums legte ich auf die Softwareentwicklung, Qualitätssicherung, Datenbanksysteme sowie BWL/VWL/Management. Nebenbei vertiefte ich meine Kenntnisse zum Softwaretest über die Zertifizierung ISTQB Certified Tester.
Bereits als Student arbeitete ich an dem An-Institut DCAITI ("Daimler Center for Automotive IT Innovations") der TU Berlin. Nach dem Studium führte ich die Forschungsarbeiten des Instituts zum "Evolutionären Testen" als wissenschaftlicher Mitarbeiter fort und erarbeitete mir die Promotion (Dr.-Ing.). Inhaltlich ging es dabei um eine möglichst effiziente, vollautomatische Generierung von Testsequenzen für den White-Box-Test von grafischen Programmiermodellen eingebetteter Systeme (konkret MATLAB/Simulink-Modelle). Neben der Forschung sammelte ich reichlich Einblicke und Erfahrungen in der Entwicklungspraxis des Daimler-Konzerns. Zusätzlich war ich am DCAITI Leiter der Forschungsgruppe Softwaretechnik.

Nach Abschluss meiner Promotion wechselte ich zur Firma PikeTec, vornehmlich bekannt als Hersteller der Testsoftware TPT, welche beim Test von eingebetteter Software bzw. eingebetteter Systeme weit verbreitet ist. Als Software-Entwickler war ich federführend bzw. leitend verantwortlich für die grafische Simulationssoftware Dashboard sowie die MATLAB/Simulink-Anbindung von TPT. Einen zuvor im Rahmen meiner Promotion entwickelten Tool-Prototypen brachte ich mit in die Firma ein. Unterstützt durch das Entwicklerteam gelang es, aus dem Tool ein fertiges Produkt namens TASMO, fest integriert in TPT, entstehen zu lassen. Neben den Entwicklungsthemen stand ich Kunden aus dem Automobilsektor als Berater zur Verfügung – für die Themen Test, statische Analyse sowie Anwendung der Produkte Dashboard und TASMO.

Mit der gesammelten Forschungs-, Praxis- und Industrieerfahrung entschloss ich mich dann, selbst unternehmerisch tätig zu werden. Gemeinsam mit einem früheren Forschungskollegen entstand die Individual Standard IVS GmbH, deren Fokus die Anpassung, Erweiterung und prozesstechnische Einbettung von Standardsoftware ist. Das Anforderungsmanagement und insbesondere die Tool-Welt von IBM und Atlassian entwickelten sich dabei zur Kernkompetenz. Neben der Geschäftsführertätigkeit bilden die technische Leitung (CTO), die Gestaltung interner Prozesse sowie das Projekt- und Personalmanagement meine Hauptaufgaben bei der IVS. Nachdem die Firma in den ersten 3 Jahren auf 15 Mitarbeiter angewachsen war, haben die Ver­änder­ungen und Sparzwänge in der Automobilindustrie zu einer deutlichen Verkleinerung des Unternehmens geführt. In der entstandenen Konstellation gibt mir meine Managementrolle bei der IVS seitdem den Zeitraum, meine Fähigkeiten und Kenntnisse auf freiberuflicher Basis anzubieten.
 

SOFTWAREENTWICKLUNG
  • Unterstützung bei der Anforderungserfassung (Planung und Spezifikation)
  • Architekturentwurf
  • Definition von Technologie-Stacks
  • Prototypen-Entwicklung
  • moderne Benutzeroberflächen (UI)
  • Desktop-Anwendungen
  • Webanwendungen und -oberflächen
  • statische und dynamische Webseiten
  • Backend- und Datenbankanwendungen
  • Service-Schnittstellen (REST, Mikroservices)
QUALITÄTSSICHERUNG / TEST
  • Aufstellen eines Testkonzepts
  • Continuous Integration
  • Auswahl von Testframeworks und Test-Tools
  • Testfallspezifikation und -implementierung
BERATUNG
  • Machbarkeitsfragen bzw. -studien (Proof of Concept)
  • Prozessdefinition, Prozessoptimierung & innovative Prozesse
  • Technisches Setup (Toolkette) für die Softwareentwicklung
  • Automatisierte Generierung von Tests
  • Nutzung von evolutionären bzw. suchbasierten Algorithmen
  • Teststrategien für MATLAB/Simulink- und TargetLink-Modelle
  • Tools zur statischen Analyse
MANAGEMENT
  • Teamleitung
  • CTO
  • Projektmanangement


SPRACHEN
  • TypeScript
  • Java
  • MATLAB
  • CSS & Stylus
  • HTML
  • JavaScript
  • SQL
  • C & C++
  • PHP
  • Markdown
  • Liquid
  • Python
FRAMEWORKS & BIBLIOTHEKEN
  • Angular
  • Spring Boot, Spring Data (JPA), Spring Security etc.
  • Electron
  • JUnit
  • Akita
  • Node.js
  • JavaFX, Swing
  • Eclipse RCP
  • Eclipse EMF
  • Karate
  • Mockito
  • Protractor
  • Jasmine
  • JaCoCo, EclEmma
  • Jackson
  • Apache POI
  • Jersey
  • Hibernate
  • Bootstrap
  • Express.js
  • Jython
  • und Weitere...
TOOLS
  • MATLAB/Simulink, Stateflow & TargetLink
  • TPT (Time Partition Testing), Dashboard & TASMO
  • Eclipse
  • JIRA
  • Confluence
  • Git, Bitbucket, SmartGit, GitHub Desktop
  • Visual Studio Code
  • OpenAPI/Swagger Tools
  • Maven
  • Jenkins
  • SonarQube
  • IBM Doors & Doors Next Generation
  • IBM Rhapsody
  • MySQL, MariaDB, Oracle, Microsoft SQL, PostgreSQL, MongoDB, SQLite, H2
  • Z3 Constraint Solver
  • Jekyll
  • Gimp
  • Inkscape
  • Graphviz
  • und Weitere...
METHODEN, STANDARDS & FORMATE
  • Scrum / Agile Entwicklung
  • ISO 26262
  • OpenAPI
  • REST
  • ReqIF
  • JSON
  • XML
  • YAML
  • und Weitere...
PROJEKTHISTORIE
  • 04/2020 - bis jetzt

    • RaCCoonTec
    • < 10 Mitarbeiter
    • Internet und Informationstechnologie
  • Geschäftsführung, IT-Beratung, Softwareentwicklung (Fokus Digitalisierung)

  • 01/2020 - bis jetzt

    • precisITy IT-Service Wilmes
    • < 10 Mitarbeiter
    • Internet und Informationstechnologie
  • Freiberufliche Softwareentwicklung und IT-Beratung

  • 11/2016 - bis jetzt

    • Individual Standard IVS
    • < 10 Mitarbeiter
    • Internet und Informationstechnologie
  • Geschäftsführung / CTO

  • 06/2014 - 12/2016

    • PikeTec
    • 10-50 Mitarbeiter
    • Internet und Informationstechnologie
  • Software-Entwickler / Teamleiter

  • 09/2010 - 05/2014

    • Daimler Center for Automotive IT Innovations
    • 10-50 Mitarbeiter
    • Automobil und Fahrzeugbau
  • Teamleiter, Wissenschaftlicher Mitarbeiter & Doktorand

ZEITLICHE UND RÄUMLICHE VERFÜGBARKEIT
Reisebereitschaft und Bereitschaft zur Vor-Ort-Arbeit gegeben
KONTAKTANFRAGE VERSENDEN

Nachricht:

Absenderdaten:


exali IT-Haftpflicht-Siegel (Sondertarif für Freelancermap-Mitglieder):

Das original exali IT-Haftpflicht-Siegel bestätigt dem Auftraggeber, dass die betreffende Person oder Firma eine aktuell gültige branchenspezifische Berufs- bzw. Betriebshaftpflichtversicherung abgeschlossen hat. Diese Versicherung wurde zum Sondertarif für Freelancermap-Mitglieder abgeschlossen.

Versicherungsbeginn:
13.01.2020

Versicherungsende:
01.02.2021

Zum exali-Profil »

WEITERE PROFILE IM NETZ